BuxCard

Beiträge zum Thema BuxCard

Wir kaufen lokal
Ab 1. September ist die Buxcard in Buxtehude das neue Zahlungsmittel für Einzelhandel, Gastronomie, Kultur und Sport

Mit der Buxcard die regionale Kaufkraft stärken
Buxtehude bekommt eine eigene Währung

sla. Buxtehude. Vom AmmerLechtaler im Landkreis Landsberg bis zum Vierteldollar in Dresden-Neustadt - die Liste der Regionalwährungen ist lang. Nun bekommt auch Buxtehude mit der Buxcard nach einem längeren Anlauf eine eigene Währung. "Im Herbst wird es so weit sein", sagte Buxtehudes Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt im Rahmen einer Videokonferenz. Gerade jetzt in der Pandemie sei die Buxcard ein wichtiger Baustein zur Belebung von Gastronomie, Kultur und Einzelhandel in der Region,...

  • Buxtehude
  • 08.06.21
  • 278× gelesen
  • 1
Wirtschaft
Die Stadt fördert die "BUXCard" drei Jahre lang

Buxtehuder Stadtmarketing sucht Mitstreiter
Mit der "BUXCard" lokale Wirtschaft stärken

nw/tk. Buxtehude. Den lokalen Handel unterstützen, die Kunden- und Kaufkraftbindung langfristig stärken und Buxtehude attraktiv halten: Das sind Ziele, die sich das Stadtmarketing der Hansestadt Buxtehude gesetzt hat. Spätestens im Herbst 2021 soll daher die "BUXCard", eine digitale Geschenkkarte, Buxtehude erobern. Die Stadt übernimmt mithilfe einer Anschubfinanzierung der Sparkasse Harburg-Buxtehude in den ersten drei Jahren die kompletten Kosten, um den von den Einschränkungen durch die...

  • Buxtehude
  • 23.02.21
  • 88× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.