Buxtehuder Bahnhof

Beiträge zum Thema Buxtehuder Bahnhof

Politik
Leerstand und schleichender Verfall: der Buxtehuder Bahnhof

Buxtehuder Bahnhof: Es gibt gute Ideen, aber...

... die Bahn will den Bahnhof nicht verkaufen / Die Stadt bleibt am Ball tk. Buxtehude. "Beim Runden Tisch Bahnhof werde ich das Thema wieder aufnehmen", sagt Ralf Dessel, Fachbereichsleiter der Buxtehuder Stadtverwaltung. Der vor einigen Jahren mit Vertretern von Stadt, Polizei und Bahn initiierte Arbeitskreis wird Anfang 2017 wieder tagen. Ralf Dessel will dann den anhaltenden Leerstand im Bahnhofsgebäude ansprechen. Es sei eine altbekannte und leider immer wieder zutreffende Tatsache:...

  • Buxtehude
  • 13.12.16
Panorama
Der Buxtehuder Bahnhof steht zum größten Teil leer und gammelt langsam aber sicher vor sich hin
3 Bilder

Der Buxtehuder Bahnhof vergammelt: Was sind Ihre Ideen für eine neue Nutzung?

Der Buxtehuder Bahnhof ist eine Bruchbude und steht überwiegend leer tk. Buxtehude. Die Glasscheibe einer Tür wurde eingeschlagen. Die Fenster sind zum größten Teil verhangen oder verklebt, an den Rahmen haben sich Graffiti-Künstler versucht. Ein Riss im Mauerwerk ist nicht zu übersehen: der Buxtehuder Bahnhof ist eine Bruchbude. Der so bahnhofstypische Rotklinkerbau hat wahrlich schon bessere Tage gesehen. Den frischesten Eindruck hinterlässt noch das Schild "Fahrräder abstellen...

  • Buxtehude
  • 10.08.16
Blaulicht
Die Ermittler suchen den rechtmäßigen Eigentümer des schwarzen Damenrades der Marke "BATAVUS London"

Wem gehört dieses geklaute Fahrrad?

bc. Buxtehude. Die Buxtehuder Polizei hat in der Nacht zum Sonntag einen Fahrraddiebstahl vereiteln können. Gegen 3 Uhr sprachen die Beamten einen ca. 20 Jahre alten Südländer an, der gerade mit einem Damenrad davonfahren wollten. Als er die Polizisten bemerkte, ließ er das Rad fallen und flüchtete zu Fuß. Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb erfolglos. Die Ermittler suchen nun den rechtmäßigen Eigentümer des schwarzen Damenrades der Marke "BATAVUS London" mit mehrmals geflicktem Sattel...

  • Buxtehude
  • 12.08.14
Panorama

Der Buxtehuder Bahnhof blüht auf

tk. Buxtehude. Der Buxtehuder Bahnhof ist ein Dauer-Aufreger: Immer wieder wird - meist zu Recht - der Zustand von WOCHENBLATT-Leserinnen und -lesern kritisiert. Daher soll nicht unter den Tisch fallen, wenn es etwas Positives zu vermelden gibt: Der Bahnhof blüht auf. Die bepflanzten Stufen neben den Treppen sind ein bunter, blühender Hingucker. Des Rätsels Lösung: Hier ist der stadteigene Baubetriebshof und nicht die Bahn zuständig.

  • Buxtehude
  • 03.06.14
Panorama

Bahnchaos im Feierabendverkehr

bc. Buxtehude. Nichts geht mehr im Feierabendverkehr: Aktuell führt ein Stellwerksausfall im Bereich des Buxtehuder Bahnhofs zu erheblichen Behinderungen auf der Bahnstrecke zwischen Neugraben und Stade. Pendler aus Hamburg stranden in Neugraben, auch in Buxtehude fährt keine Bahn mehr. Die Fahrgäste stehen auf dem Bahnhof und werden von Durchsagen vertröstet ("Wir informieren sie in Kürze"). Ein Schienenersatzverkehr soll eingerichtet werden. Wann die Züge wieder normal fahren, ist noch...

  • Buxtehude
  • 13.05.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.