Beiträge zum Thema Corona

Panorama
Hat sich das Coronavirus womöglich unter Discogängern verbreitet? (Symbolbild)

Nach Party in Heinbockeler Diskothek: Mehrere Gäste positiv auf Corona getestet
Sind sie mit Corona infiziert? Landkreis Stade schreibt 850 Disco-Besucher an

(jd). Rund 850 Besucher der Diskothek "Musikladen Heinbockel" haben in diesen Tagen eine E-Mail vom Gesundheitsamt des Landkreises Stade erhalten. Sie werden auf die etwaigen Symptome einer Corona-Infektion hingewiesen. Möglicherweise können sich die Disco-Besucher am Freitag vergangener Woche (23. Juli) mit dem Virus angesteckt haben. Hintergrund für die Aktion des Landkreises sind positive Corona-Tests bei bisher sechs Personen, die sich am besagten Freitagabend in der Diskothek aufhielten....

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 30.07.21
  • 5.038× gelesen
Sport
Vereinspräsident Bernd Schütt im frisch gestrichenen Schießstand
2 Bilder

Die Idee kam beim Wändestreichen
Schützenverein Neuland träumt von neuer Schießtechnik

sb. Engelschoff. Auf Eis liegt seit Frühjahr 2020 das Geschehen im Schützenverein Neuland und Umgebung. "Nach Ausbruch der Corona-Pandemie haben wir unsere Arbeit nahezu komplett einstellen müssen", sagt Vereinspräsident Bernd Schütt. "Unsere letzten Veranstaltungen im vergangenen Jahr waren im März die Kindermaskerade und die Jahreshauptversammlung." Im Sommer konnte nur für wenige Wochen der Schießbetrieb wieder aufgenommen werden, Jugendarbeit fand gar nicht statt. "Für unsere Kinder und...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 08.06.21
  • 90× gelesen
WirtschaftAnzeige
Beim Testen wird Stefan Krause (re.) u.a. ehrenamtlich von Holger Falcke unterstützt

Neu: Drive-In-Corona-Teststation jetzt in Himmelpforten

sb. Himmelpforten. Im Himmelpfortener Gewerbegebiet gibt es ab sofort eine Drive-In-Corona-Teststation. Stefan Krause, Inhaber des Kfz-Prüfzentrums TAX (Schmiedestraße 12), hat gemeinsam mit dem Stader Unternehmer Friedhelm Höfer eine seiner Prüfstraßen zur Corona-Teststraße umgebaut und sein Personal im fachgerechten Umgang mit den Tests geschult. Besucht werden kann die neue Einrichtung ohne Termin montags bis freitags von 6.30 bis 8 Uhr und von 17 bis 19 Uhr, samstags von 13 bis 16 Uhr. Die...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 10.04.21
  • 1.543× gelesen
Service

Corona-Beschlüsse haben auch Folgen für das WOCHENBLATT
Ausgaben am Mittwoch werden zweimal nicht erscheinen

Liebe Leserinnen, liebe Leser, die neuerliche Verlängerung des Corona-Lockdowns bis zum 18. April, den Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsidenten der 16 Bundesländer beschlossen haben, hat nun auch für das WOCHENBLATT Folgen: Da die Beschlüsse sehr starke Auswirkungen auf die werbetreibende Wirtschaft haben, entfallen die beiden kommenden Mittwochausgaben am 31. März und 7. April! Sie brauchen auf Neuigkeiten, Informationen und selbst recherchierte Geschichten über interessante...

  • Buchholz
  • 29.03.21
  • 3.024× gelesen
Politik

Beratung über Kindergartengebühren

sb. Hammah. Ein Erlass der Entgelte für die Kindertagesbetreuung in den Kindertagesstätten der Gemeinde Hammah ab Januar 2021 ist ein Thema der nächsten Gemeinderatssitzung in Hammah am Montag, 15. Februar, um 19.30 Uhr im Rathaus, Bahnhofstraße 49. Zudem geht es um den Haushaltsplan für 2021 und eine Fortschreibung des Investitionsprogrammes.

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 09.02.21
  • 3× gelesen
Sport
Beliebte Veranstaltung: Der Winterlauf zieht jedes Jahr viele Sportler nach Oldendorf

Jeder Sportler läuft für sich alleine
Winterlauf in Oldendorf ist dieses Jahr nur virtuell

sb. Oldendorf. Weil der traditionelle Winterlauf der LG Kreis Nord Stade in Oldendorf am 31. Januar wegen Corona nicht stattfinden kann, gibt es die beliebte Sportveranstaltung in diesem Jahr in einem anderen Format. Sportler haben die Möglichkeit, am Samstag und Sonntag, 30. und 31. Januar, an einem virtuellen Wettkampf teilzunehmen. Die Läufer laufen ihre Strecke allein in ihrer heimischen Umgebung. Strecke und Zeit werden dann an den Veranstalter gemeldet. Möglich sind Laufstrecken in...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 27.01.21
  • 104× gelesen
Service

Bücherei hat wieder geöffnet

sb. Himmelpforten. Die Bücherei der Gemeinde Himmelpforten in der Villa von Issendorff, Christkindplatz 1, hat ab sofort wieder geöffnet. Die Buchausleihe erfolgt kontaktlos: Der Nutzer legt die Medien, die er mitnehmen möchte, auf einem Tisch ab und tritt während der Registrierung zurück. Wiedergegebene Medien werden vor einer neuen Ausleihe desinfiziert. Die Büchereileitung Petra Rath hat ihren Arbeitsplatz in einem separaten Büro. Es darf jeweils nur ein Gast bzw. Haushalt die Bücherei...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 13.01.21
  • 42× gelesen
Sport
Bei den Handballdamen stand viel Kraft- und Ausdauertraining mit Abstand auf dem Plan
3 Bilder

Sportverein von der Geest hat seinen Mitgliedern auch unter Corona-Bedingungen viel bieten können
MTV Himmelpforten: Das Beste aus dem Jahr gemacht

sb. Himmelpforten. Auf ein Trainingsjahr unter schweren Bedingungen blickt der MTV Himmelpforten zurück. Der Verein von der Stader Geest hat jedoch das Beste aus der Situation gemacht und seinen Mitgliedern auch unter Pandemie-Bedingungen viel geboten. "Als Corona im Frühjahr über uns hereinbrach, haben wir sofort den kompletten Trainingsbetrieb eingestellt", sagt Vereinsvorsitzender Jörg Westphal. "Bereits bevor Gemeinde und Samtgemeinde die Hallen sperrten, haben wir den Waldsportplatz aus...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 31.12.20
  • 219× gelesen
Service
Arbeit im Christkindpostamt unter Corona-Bedingungen

Zirka 30.000 Briefe an den Weihnachtsmann

sb. Himmelpforten. In diesem Jahr sind rund 30.000 Briefe durch die ehrenamtlichen Helfer des Christkindpostamtes in Himmelpforten beantwortet worden. "Das sind rund 2.000 weniger als im Vorjahr", sagt Postamtsleiter Wolfgang Dipper. "Wir merken, dass viele Schulen und Kindergärten wegen Corona nur noch eingeschränkt geöffnet haben. Aus dieser Richtung kam sonst noch mehr Post." Auch in diesem besonderen Jahr haben sich viele engagierte Ehrenamtliche um die Briefe aus aller Welt gekümmert. Um...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 24.12.20
  • 98× gelesen
Service
In Himmelpforten können nicht alle Kalendertüren pünktlich aufgehen

Neue Regeln für Himmelpfortener Adventskalender
Aktionen verlängert

sb. Himmelpforten. Der Gewerbeverein "Himmelpforten hat's" hat in diesem Jahr erstmalig einen Adventskalender verkauft. Hinter jedem Türchen verbirgt sich eine besondere Aktion oder ein attraktives Angebot in den regionalen Geschäften. Türchen, die aufgrund des Lockdowns nicht wie geplant eingelöst werden können, werden verlängert. Welches Geschäft sein Türchen wie lange verlängert, kann jedoch erst nach dem 10. Januar endgültig entschieden werden, teilt der Vereinsvorstand mit. Außerdem wird...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 18.12.20
  • 204× gelesen
Service

Burweger Heimatverein informiert via Live-TV

sb. Burweg. Um die Bürger im Ort über das aktuelle Vereinsgeschehen zu informieren und alle zu ermutigen, die Geschichte der Region intensiv mitzuerleben, lädt der Heimat- und Kulturverein Burweg zu einem besonderen virtuellen Treffen ein. Am Sonntag, 29. November, 17 bis 18 Uhr, gibt es eine Live-TV-Sendung über das Internet. Übertragen wird das Programm unter www.heimat-burweg.de. "Dabeisein lohnt sich – wir haben ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet", versprechen die Vorsitzenden...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 25.11.20
  • 67× gelesen
Service
„Travel in a Bubble“ beginnt beim Check-in

Reise
Reisetrend für die Urlauber der Zukunft: „Travel in a Bubble“ - die Reiseblase

(akz-o/tw). Reisen - das bleibt auch in Pandemie-Zeiten ein großer Wunsch vieler Menschen, aber auch gleichzeitig eine Herausforderung für die gesamte Branche. Ein neues zeitgemäßes Modell des Tourismus – in Australien geboren, in den USA und im Baltikum erprobt – heißt „Travel in a Bubble“. Umhüllt von einer imaginären „Schutzblase“ kann man das Reisen genießen und die Welt erkunden. Bulgarien nimmt hier als erstes europäisches Land eine Vorreiterrolle ein. Als Blase (Bubble) wird der...

  • Buchholz
  • 23.11.20
  • 85× gelesen
Service

Aktion "Laternen im Fenster" rund um Hammah

sb. Hammah. Weil aufgrund der Corona-Pandemie in Hammah, Mittelsdorf und Groß Sterneberg keine Laternenumzüge stattfinden, haben sich die Juko Hammah, die Feuerwehr Mittelsdorf und die Dorfgemeinschaft Groß Sterneberg eine andere Aktion ausgedacht. Sie heißt "Laternen im Fenster" und läuft von Sonntag, 1. November, bis Mittwoch, 11. November. Wer mitmachen möchte, hängt eine oder mehrere Laternen in ein Fenster, das von der Straße aus zu sehen ist. Mit einer Lichterkette oder LED-Teelichtern...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 28.10.20
  • 246× gelesen
Service
Organisiert wird die Allesamt-Ausbildungsbörse von (v.li.) Kirsten Stüven-Diercks, Harald Burfeindt, Frank Wassermann 
und Matthias Wolff
2 Bilder

Einen Ausbildungsplatz in der Region finden
Zweite Allesamt-Ausbildungsbörse findet virtuell bis Jahresende statt

sb. Himmelpforten. Die Premiere der Allesamt-Ausbildungsbörse in der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten im vergangenen Jahr war ein großer Erfolg. Daran wollten die Organisatoren vom CDU-Samtgemeindeverband Oldendorf-Himmelpforten in diesem Jahr gern anknüpfen. Corona-bedingt wird die Veranstaltung in 2020 jedoch anders ablaufen. Statt Messeständen in der Eulsete-Halle gibt es eine virtuelle Veranstaltung, die bis Jahresende laufen wird. "Wir haben lange überlegt, ob wir für die Messe ein...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 26.09.20
  • 194× gelesen
Service
Hans Joachim Glembock

Klönnachmittage und Mittagsbüfett
Mittelsdorfer Kreis nimmt Angebote wieder auf

sb. Himmelpforten. Nach einer langen Corona-Pause hat der Verein Mittelsdorfer Kreis kürzlich seine Aktivitäten wieder aufgenommen. Möglich macht das ein mit dem Gesundheitsamt in Stade abgestimmtes Hygienekonzept. Mitte August konnte so mit reduzierter Teilnehmerzahl der erste Klönnachmittag nach Ausbruch der Pandemie durchgeführt werden. Auch Ausflüge sind jetzt wieder möglich. "Unsere beliebte Ostfrieslandrundfahrt an die Nordsee führt uns unter anderem in die malerischen Urlaubsorte...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 09.09.20
  • 87× gelesen
Sport
Die Mannschaft des SportClub Hemmoor in Siegerlaune
12 Bilder

Fußballturnier Brödenfeldt-Cup auch mit Corona-Auflagen ein voller Erfolg
Der SportClub Hemmoor holt erneut den Pokal in Himmelpforten

sb. Himmelpforten. Der SportClub Hemmoor ist erneut Gewinner des Brödenfeldt-Cup in Himmelpforten. Die Mannschaft aus dem Landkreis Cuxhaven besiegte im Finale am Sonntag Gastgeber MTV Himmelpfoten mit 1:0. Beim Spiel um Platz drei gewann der TSV Großenwörden gegen den SV Burweg mit 2:1. Das beliebte Fußballturnier auf dem Waldsportplatz in Himmelpforten war auch unter Corona-Auflagen ein voller Erfolg. "Wir hatten mehr Zuschauer als im Vorjahr", freut sich MTV-Fußballobmann Mirko Burfeindt....

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 02.09.20
  • 270× gelesen
Service

Anmeldung erforderlich
Radtour durch das Hohe Moor in Oldendorf

sb. Oldendorf. Im Rahmen der kostenlosen Gästeführungen der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten geht es am Freitag, 21. August, per Fahrrad ab Himmelpforten zum Hohen Moor in Oldendorf. Wissenswertes und Spannendes über die Flora und Fauna, Entstehung, Nutzung und Wiedervernässung im Hohen Moor vermittelt dabei die Gästeführerin Ingrid Albrecht-Marxen. Start ist um 18 Uhr an der Kirche in Himmelpforten. Die Rückkehr ist für zirka 22 Uhr geplant. Festes Schuhwerk, Mückenschutz und Fernglas...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 18.08.20
  • 117× gelesen
Service
Der Bürgerbus Osteland rollt wieder durch die Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten

Team fährt wieder durch die Samtgemeinde
Bürgerbus in Oldendorf-Himmelpforten wieder auf Tour

sb. Oldendorf-Himmelpforten. "Es ist so weit! Alle Widrigkeiten sind aus dem Weg geräumt und wir können wieder für unsere Fahrgäste da sein", sagen Eckhard Wintersieg und Ursula Männich-Polenz vom Vorstand des BürgerBus Osteland e.V. in Oldendorf-Himmelpforten erfreut. Der Bürgerbus der Linie 2927 war seit Mitte März wegen Corona zum Stillstand gezwungen. Nun können aufgrund der Lockerungen wieder bis zu acht Personen transportiert werden. Für das Team um die Fahrdienstleiter Eckhard...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 22.07.20
  • 302× gelesen
Politik
In der Gemeinde Himmelpforten werden die Beiträge für die Kinderbetreuung von April bis Juni ausgesetzt

Gemeinderat rechnet nur Notbetreuung ab
Drei Monate keine Kita-Gebühren in Himmelpforten

sb. Himmelpforten. Über den aktuellen Stand zum Bau des Einkaufszentrums in der Ortsmitte von Himmelpforten informierte Bürgermeister Bernd Reimers Ratsleute und Bürger auf der Gemeinderatssitzung vergangene Woche. "Derzeit werden alle Gutachten von einem Fachanwalt formell geprüft", sagt Reimers. Anschließend sollen die Planungsunterlagen erneut sechs Wochen öffentlich ausgelegt werden. Bernd Reimers hofft auf einen Satzungsbeschluss im Rat Ende Oktober, so dass anschließend die...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 08.07.20
  • 280× gelesen
Politik
Startschuss für die Bauarbeiten mit Vertretern der Gemeinde und Samtgemeinde, der beteiligten Firmen und Gastronomie
8 Bilder

Neugestaltung hat begonnen / Gastronomin plagt Existenzangst
Hafen Gräpel: Bauarbeiten im Paradies

sb. Gräpel. Eine Aufwertung oder Zerstörung eines naturnahen Paradieses? Am Gräpeler Hafen haben die Bauarbeiten für ein großes Projekt begonnen. Auf dem Plan stehen die Neugestaltung des Hafenplatzes, der auch für Veranstaltungen genutzt werden kann, der Bau eines Sanitärgebäudes mit öffentlichen Toiletten, durchgängig gepflastete Rad- und Fußwege, die Errichtung zweier Seeterrassen sowie die Anlage eines neuen Bootsstegs. Dafür muss ein Teil der Wiese weichen, die noch bis zum Ufer der Oste...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 30.06.20
  • 826× gelesen
Wir kaufen lokal
Josefine-Marie Wosniakowski freut sich über viele zufriedene Kunden

Mit allen Sinnen am Leben teilnehmen
Beratung nach Termin bei "Wossis HörWelt"

sb. Himmelpforten. Seit acht Monaten sorgt Hörakustikmeisterin Josefine-Marie Wosniakowski in ihrem Fachgeschäft "Wossis HörWelt" in Himmelpforten dafür, dass ihre Kundinnen und Kunden wieder mit allen Sinnen am Leben teilnehmen können. "Vom unkomplizierten Hörtest bis hin zur individuellen Lösung für eine Optimierung Ihres Hörsinnes bin ich gern für Sie da", verspricht die junge Unternehmerin. Zu den umfassenden Serviceleistungen gehört auch der Versand von Zubehör wie Batterien oder...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 24.06.20
  • 153× gelesen
Sport
Der Himmelpfortener Hofstaat mit Schützenkönig Michael Lütjen und Königin Gaby Zielke (Mitte) regiert ein weiteres Jahr
2 Bilder

Tolle Schützen und junge Talente
Schützenverein Himmelpforten ist stark im Wettkampf

sb. Himmelpforten. "Das Jahr 2020 ist für alle Schützenvereine ein schwieriges Jahr", sagt Lars Zimmermann, Präsident des Schützenvereins Himmelpforten. "Sämtliche Veranstaltungen bis mindestens Ende August mussten abgesagt werden." Dies treffe nicht nur die Schützinnen und Schützen, sondern insbesondere die Schausteller, Festwirte und Musiker. "Wir hoffen darauf, das Vereinsleben bald wieder aufzunehmen. Und wir freuen uns, dass sich die Würdenträger aus 2019 bereit erklärt haben, ihr Amt noch...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 10.06.20
  • 259× gelesen
Wir kaufen lokal
Das Team um Physiotherapeutin und Praxisinhaberin Petronella Demuth-de Graaf (re.), auf dem Foto mit Verena Gillessen (li.) und Stefanie Marten war, ist und bleibt für seine Kunden da

Praxis für Physiotherapie steht wieder allen zur Verfügung / Betrieb lief zuvor mit Einschränkungen
Wieder Normalbetrieb bei Physio de Graaf in Düdenbüttel

sb. Düdenbüttel. Bunt ist es in den vergangenen Wochen bei Physio de Graaf in Düdenbüttel (Hauptstraße 11, Tel. 04144-6981665, http://www.physio-de-graaf.de) zugegangen. Das Team hat die Räume der Praxis für Physiotherapie renoviert und sich dabei für frische Farben entschieden. So setzt das Bordeauxrot aus dem Logo von "Physio de Graaf" jetzt an einigen Wänden Akzente, der Raum für die Behandlung von Kindern erstrahlt in einem warmen Gelb. "Meine Mitarbeiter waren mit Feuereifer dabei und ich...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 26.05.20
  • 229× gelesen
Panorama
Für die Zuhörer gab es Rosen
3 Bilder

Wunschkonzert für Senioren
Himmelpfortens Bürgermeister auf dem Trecker

ig. Himmelpforten. Eine gelungene Abwechslung vom tristen Corona-Alltag gab es am vergangenen Sonntag für die Bewohner des DRK-Seniorenheims und der des Seniorenheims „Klosterfeld“ in Himmelpforten. Lieder vorab gesammelt Wie schon am 1. Mai in Drochtersen kam „DJ Dirk Ludewig“ mit Trecker und Anhänger vorbei, legte alte Hits auf. Das Wunschkonzert – zuvor hatten die Pflegerinnen in den Heimen die Wunsch-Lieder die Bewohn gesammelt – begeisterte die Senioren. Es wurde nach der...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 12.05.20
  • 341× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.