Beiträge zum Thema Deka

Wirtschaft
Sparkassenvorstand Andreas Sommer begrüßte vor ausverkaufter EMPORE-Buchholz Dr. Holger Bahr von der DekaBank als Referenten zum Sparkassen-Investmenttag. (Foto: Sparkasse)
2 Bilder

Dr. Holger Bahr begeisterte 500 Besucher in der Buchholzer Empore beim 9. Sparkassen-Investmenttag mit dem Thema "Geldanlage in Wahlzeiten"

Auch nach der Wahl von Donald Trump: Der Experte rät zum Geld anlegen "Stilllegen oder Anlegen?" Dr. Holger Bahr, Leiter der Volkswirtschaft der DekaBank in Frankfurt, begeisterte die Besucher der Sparkasse Harburg-Buxtehude in der Empore in Buchholz mit seinem Experten-Vortrag zum Thema "Geldanlage in Wahlzeiten". Für viele Sparkassenkunden ist der mit Spannung erwartete Investmenttag längst d i e Veranstaltung des Jahres schlechthin. Einige Kunden hatten sich sogar auf eine Warteliste setzen...

  • 11.11.16
Wirtschaft
Dr. Holger Bahr, Chefvolkswirt der Deka-Bank, warb für eine bessere Aktienkultur in Deutschland
2 Bilder

Kapitalmarktforum der Sparkasse Stade-Altes Land: Mit James Bond sparen

tk. Jork. Harte Fakten eloquent und unterhaltsam zu präsentieren, ist eine Paradedisziplin von Dr. Holger Bahr, Chefvolkswirt der Deka-Bank. Beim Kapitalmarktforum der Sparkasse Stade-Altes Land im Fährhaus Kirschenland erklärte er die komplizierte Welt von Kursen und Niedrigzinsen und brach "eine Lanze für mehr Aktienkultur in Deutschland". Für Bahr nach wie vor die beste Möglichkeit, Kapital anzulegen. Vieles, was in der Weltwirtschaft 2015 eine Rolle gespielt habe, wie Terrorangst oder...

  • Stade
  • 15.01.16
Wirtschaft
Andreas Sommer, Vorstandsmitglied und Pressesprecher der Sparkasse Harburg-Buxtehude (Foto Sparkasse)

Anlageperspektiven 2015 – Gibt es Licht am Ende des Nullzins-Tunnels?

Dr. Ulrich Kater, Chefvolkswirt der DekaBank, und Andreas Sommer, Vorstandsmitglied und Pressesprecher der Sparkasse Harburg-Buxtehude, beantworten die wichtigsten Anlegerfragen. Herr Dr. Kater, was erwartet deutsche Anleger im Jahre 2015? Dauert die Niedrigzinsphase weiter an? Dr. Ulrich Kater: Das zurückliegende Wirtschaftsjahr war zwar turbulent, endete aber versöhnlich. Die Konjunkturdaten im Euroland haben sich wieder stabilisiert, die Weltwirtschaft ist auf Wachstumskurs. Die deutsche...

  • 12.04.15
Wirtschaft
Dr. Ulrich Kater sprach vor 400 Zuhörern im Fährhaus Kirschenland in Jork

Finanzexperte: "Sparer werden enteignet"

bc. Jork-Wisch. "Wir unterliegen einer Geldillusion - und kaum einer merkt es." Dr. Ulrich Kater, Chef-Volkswirt der "DekaBank", warf am Dienstagabend auf Einladung der Sparkasse Stade-Altes Land einen Blick auf die Strategie der westlichen Industriestaaten zur Bekämpfung der Euro-Schuldenkrise. Stichwort: negative Realzinsen. Anleger haben Angst vor Hyperinflation, merken aber nicht, wie schon jetzt ihr Vermögen durch extrem niedrige Zinsen schrumpft. 400 Gäste hörten Katers Vortrag im Jorker...

  • Jork
  • 18.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.