Demenz

Beiträge zum Thema Demenz

Service
Frank Kettwig zeigt Bilder zum Thema "Alter"

Szenen des Alterns
Buchholzer Fotograf Frank Kettwig stellt bei der Haspa aus

Die Buchholzer Institution "Pflegekreis: Alter, Pflege und Demenz" informiert und berät zum vielschichtigen Thema "Älter werden". Der Buchholzer Fotograf Frank Kettwig, der den Arbeitskreis initiiert hat und Mitglied ist, stellt ab sofort in den Räumen der Buchholzer Filiale der Haspa (Poststraße 8) Fotos aus, die er in den vergangenen Jahren zum Thema Senioren gemacht hat. Sie zeigen viele Facetten des Alterns. Am Mittwoch, 5. und 12. Februar, informiert zudem das Team des Arbeitskreises in...

  • Buchholz
  • 04.02.20
Service
Die Gedanken verblassen - eine Ausstellung in der Buchholz Galerie
2 Bilder

Infos über Demenz und Pflege - Ausstellung in der Buchholz Galerie

ah. Buchholz. Ab sofort ist die Ausstellung "Alter, Pflege und Demenz" im Untergeschoss der Buchholz Galerie (Breite Straße) zu besichtigen. Die Veranstaltung läuft bis Freitag, 19. Oktober. Es sind Fotos des Buchholzer Fotografen Frank Kettwig zum Thema Demenz zu besichtigen. Ferner werden gemalte und gebastelte Exponate von Bewohnern von Senioreneinrichtungen gezeigt. Es findet täglich eine kostenlose Beratung von den Experten des Beratungstreffpunkts (City Center) von 11 bis 16 Uhr statt....

  • Buchholz
  • 09.10.18
Service
Initiator Frank Kettwig eröffnete mit Bürgermeister Wilfried Geiger die Ausstellung

Demenz-Ausstellung eröffnet

ah. Buchholz. "Diese Thematik ist mir eine Herzensangelegenheit", sagt Initiator Frank Kettwig während der Demenz-Ausstellung in der Buchholzer Bücherei. Zusammen mit Bürgermeister Wilfried Geiger eröffnete Frank Kettwig die Veranstaltung, die noch bis zum 29. Juli läuft. Es werden Bilder - gemalt von Menschen mit Demenz - aus verschiedenen Pflegeeinrichtung aus Buchholz und Umgebung gezeigt. Zudem Fotografien, die vor, während und nach der Demenzaktionswoche im Jahr 2013 entstanden sind....

  • Buchholz
  • 08.07.14
Panorama
Im vergangenen Jahr wurden bereits Bilder von an Demenz erkrankten Menschen gezeigt

Ausstellung zum Thema Demenz

Die Demenz-Aktionswoche, die im vergangenen Jahr in Buchholz auf große Resonanz stieß, wird fortgesetzt. Am Samstag, 5. Juli, wird in der Stadtbücherei Buchholz (Kirchenstraße 6) eine Ausstellung eröffnet, bei der Bilder gezeigt werden, die von an Demenz erkrankten Menschen gemalt wurden. Es wird zudem ein Projekt der Berufsbildenden Schulen Buchholz (BBS) vorgestellt sowie Fotografien der Demenzwoche gezeigt. Bürgermeister Wilfried Geiger eröffnet die Veranstaltung am Samstag um 11 Uhr.

  • Buchholz
  • 01.07.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.