Dirk Lehmann

Beiträge zum Thema Dirk Lehmann

Das könnte Sie auch interessieren:

Panorama
2 Bilder

Corona-Zahlen im Landkreis Harburg vom 23. September
Trend hält an - Zahl der aktiven Fälle und Inzidenzwert leicht gesunken

(lm). Die Corona-Zahlen im Landkreis Harburg gehen weiter langsam zurück. Am heutigen Donnerstag, 23. September, meldet der Landkreis 288 aktive Corona-Fälle (-3 im Vergleich zum Vortag). Auch die Inzidenz ist erneut leicht gesunken - auf 52,34 (Vortag: 53,51). In den Krankenhäusern werden sieben Corona-Patienten behandelt, vier davon intensivmedizinisch. 537 Personen befinden sich in Quarantäne. Seit Ausbruch der Pandemie verzeichnete der Landkreis insgesamt 7.801 Corona-Fälle (+16). Davon...

Wirtschaft
Stades Seehafen: der Standort des geplanten Flüssiggasterminals

Bio-LNG für geplantes Terminal
Stade soll das deutsche Drehkreuz für grüne Kraftstoffe werden

jab. Stade. Stade könnte in Zukunft zum deutschen Drehkreuz für klimaneutrale Kraftstoffe werden - jedenfalls wenn es nach Politik und Wirtschaft geht. Seit Jahren setzt sich der Bundestagsabgeordenete Oliver Grundmann (CDU) dafür ein, dass der Elbe-Weser-Raum zum Game-Changer der deutschen Energiewende wird. Nun erhält dieses Vorhaben einen großen Schub nach vorne. Denn der größte Bioenergieproduzent Europas, die Verbio AG, hat Interesse gezeigt, sein beispielsweise in den USA erzeugtes Biogas...

Sport
Sandra Meyer-Lindloff mit der Silbermedaille

Sandra Meyer-Lindloff ist Vizemeisterin
Zweitschnellste Frau kommt aus Marxen

sv. Marxen. Mit einer Zeit von 5:24,98 Minuten holte Sandra Meyer-Lindloff aus Marxen kürzlich den zweiten Platz über 1.500 Meter in der W45 bei der Deutschen Leichtathletik-Meisterschaft der Seniorinnen in Baunatal (Hessen). "Nun ist die leider sehr kurze Saison bereits beendet", so Meyer-Lindloff. "Ich werde jetzt mit dem Aufbau für 2022 beginnen. Meine Ziele sind erneut die Landesmeisterschaften und die Deutsche Meisterschaft - natürlich weiterhin mit meiner Mannschaft der...

Panorama
In der Straße Am Brack begannen Samstagmorgen um kurz nach sieben Uhr die lautstarken Arbeiten

Anwohner sind genervt von den unangekündigten Bauarbeiten
Glasfaserkabel: Verlegung rüttelt Buxtehude wach

sla. Buxtehude. Samstagmorgen um kurz nach sieben Uhr in Buxtehude: Lautstark rütteln die Mitarbeiter einer Gütersloher Baufirma mit einem Flachrüttler auf der Straße Am Brack die Pflastersteine auf, um hinterher einen Graben für die Verlegung von Glasfaserkabeln zu buddeln. Besonders schlechte Karten hatten jene Anwohner, die pünktlich die Bahn und gar einen Flieger erreichen mussten und aufgrund des tiefen Grabens vor ihrer Einfahrt nicht mit dem Auto wegfahren konnten. Bereits vergangene...

Wirtschaft
Gastronom Frank Wiechern (re.) und Veranstaltungsmanager Matthias Graf vor dem Eingang des Restaurants "Leuchtturm"
3 Bilder

Management des Veranstaltungszentrums in der Kritik
Burg Seevetal: Top-Caterer hört auf

ts. Hittfeld. Die ursprüngliche Ambition der Gemeinde Seevetal, das für 6,9 Millionen Euro sanierte Veranstaltungszentrum Burg Seevetal zu einer kulinarischen Premium-Adresse im Landkreis Harburg zu entwickeln, hat einen schweren Dämpfer erlitten. Caterer Frank Wiechern wird seinen Vertrag mit der Gemeinde Seevetal, der am 31. Oktober endet, nicht verlängern. Sein Restaurant "Leuchtturm" gilt als eine der besten Gastro-Adressen im Hamburger Süden. Davon sollte die Burg Seevetal profitieren -...

Wirtschaft
Dirk Lehmann (li.) erklärte Oliver Grundmann und Elisabeth Winkelmeier-Becker (beide CDU), wie der Umbau des Lkw funktioniert   Foto: thl

HyBat-Trucks
Winsener Firma Clean Logistics baut Lkw mit Wasserstoffantrieb

thl/jab. Winsen/Stade. Brennstoffzellenautos mit Wasserstoff gelten als saubere Alternative zu Fahrzeugen mit Verbrennungsmotoren: Lokal sind sie emissionsfrei. Doch wie funktionieren diese Autos? Für die Umrüstung auf Wasserstoffantrieb "entkernen" die Mitarbeiter der Firma Clean Logistics aus Winsen gebrauchte Lkw mit Hybridantrieben nahezu komplett. Sogar eine neue Hinterachse wird eingebaut, die einen elektrischen Achsnabenantrieb erhält. Nach Demontage der Diesel- und Nebenaggregate der...

  • Winsen
  • 01.09.20
  • 1.018× gelesen
Wirtschaft
Ist die Fähre "Liinsand" vielleicht bald auf der Elbe unterwegs?  Foto: JaKu/fleetmon.com

Verbindung von Stadersand startet womöglich bereits Anfang Juli
Mit der Fähre nach Hamburg

jd. Stade. Können Touristen und vielleicht auch Pendler bald wieder von Stade aus mit dem Schiff nach Hamburg fahren? Der Stadt führt derzeit Gespräche über eine Fährverbindung von Stadersand in Richtung Hamburg. Laut Bürgermeisterin Silvia Nieber (SPD) beabsichtigt das Unternehmen "Watten Fährlinien" aus Husum, eine Linie zum Anleger Finkenwerder oder möglicherweise auch Ovelgönne einzurichten. Von dort könnte auf die Hadag-Fähren Richtung Landungsbrücken umgestiegen werden. Zunächst war...

  • Stade
  • 31.05.19
  • 6.074× gelesen
Wirtschaft
Bei der Grundsteinlegung (v. li.): Dirk Lehmann, Andreas Eggers, Jan Detjen, Gert Schuchardt und Michael Piskorski
2 Bilder

"Modernes Zuhause für Oldtimer": In Winsen wurde Grundstein für "Home of Classics" gelegt

ce. Winsen. Insgesamt 132 moderne Hallen-Stellplätze für Oldtimer entstehen derzeit im „Home of Classics“ (HoC) an der Porschestraße im Winsener Gewerbegebiet Luhdorf. Kürzlich legten HoC-Geschäftsführer Dirk Lehmann, Projektmanager Andreas Eggers, Bauträger Jan Detjen, Bausachverständiger Gert Schuchardt und Michael Piskorski den Grundstein für das Vorhaben. Voraussichtlich am 30. August soll die Eröffnung des ganz auf die Ansprüche seiner Nutzer zugeschnittenen, 3.200 Quadratmeter großen...

  • Winsen
  • 17.04.15
  • 2.960× gelesen
Panorama
Impressionen vom Scharmbecker Erntefest
20 Bilder

Scharmbeck: Wieder erfolgreich "geerntet"

bs. Winsen. Normalerweise mit bestem Wetter gesegnet, spielte "Petrus" in diesem Jahr nicht ganz mit: Beim 66. Scharmbecker Erntefest ließen sich aber trotz kurzer Regenschauer tausende Besucher am vergangenen Sonntag nicht davon abhalten, Norddeutschlands größten Umzug der "Ähren"-Wagen, der von vier Spielmannszügen begleitet wurde, ausgiebig zu feiern. 16 Baugruppen hatten sich dabei zu 19 Themen wie Weltmeisterschaft, Feierabend, Familienleben oder Bayrische Alm in kunstvoller und...

  • Winsen
  • 07.09.14
  • 387× gelesen
Panorama
Bei den Spendenübergabe: Vereins-Kassenwartin Maike Kayser (li.) und Vorsitzender Dirk Lehmann (3. v. re.) mit Vertretern der unterstützten Institutionen

Erntefestverein Scharmbeck spendete 2.900 Euro für gute Zwecke

ce. Scharmbeck. Die stolze Summe von insgesamt 2.900 Euro an Spenden übergaben Dirk Lehmann, Vorsitzender des Erntefestvereins Scharmbeck, und Kassenwartin Mayke Kaiser kürzlich auf der Mitgliederversammlung an verschiedene Institutionen aus der Region. Das Geld war der Erlös aus dem jüngsten Erntefest, das einmal mehr ein Besuchermagnet war (das WOCHENBLATT berichtete). Unterstützt wurden aus dem Spendenbetrag mit jeweils 500 Euro der DRK-Kindergarten Scharmbeck, der Schulverein Pattensen und...

  • Winsen
  • 17.12.13
  • 297× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.