Spendenübergabe

Beiträge zum Thema Spendenübergabe

Panorama
Die Jugendfeuerwehr freut sich über 4.000 Euro

Spendenübergabe
Warmer Geldregen für die Jugendfeuerwehr in Bargstedt

jab. Bargstedt. Wie aus einer Vereinsauflösung noch etwas Gutes werden kann, beweist der Reit- und Fahrverein Bargstedt. Das Restvermögen in Höhe von 4.000 Euro ging an die Jugendfeuerwehr im Ort. Das wurde bei der Mitgliederversammlung des Vereins, auf der die Auflösung beschlossen wurde, festgelegt. Nachdem der Verein beim Amtsgericht gelöscht worden war, konnte jetzt die Summe ausgezahlt werden. Mitglieder der Jugendfeuerwehr um Jugendwart Christian Gülzau trafen sich mit Thomas...

  • Harsefeld
  • 04.08.20
Panorama
Die Mitglieder des Clubs Round Table Georg Till (v.li), Sebastian Sasonow und Tim Kruse (re.) überreichten der Kita-Leiterin Heidi Ditschke die Sachspenden

Edelstahl- statt Plastikbecher
Round Table spendet für Stader Kita "Cosmae-Spatzen"

jab. Stade. Mit einer nachhaltigen Spende unterstützt der Serviceverein Round Table 105 Stade die Kindertagesstätte "Cosmae-Spatzen". Neben einer neuen Weichbodenmatte und zwei "Tripp-Trapp-Stühlen" gab es neue Edelstahlbecher. Sie sollen künftig die gebräuchlichen Plastikbecher in der Kita ersetzen. „Die Vermeidung von Plastikmüll und ein nachhaltiger Umgang mit Rohstoff- Ressourcen soll den Kindern auf diesem Wege vermittelt werden", so der "Round Table"-Präsident Tim Kruse. Die Kita, die...

  • Stade
  • 07.07.20
Panorama
Lebenshilfe-Geschäftsführerin Iris Wolf bei der offiziellen Scheckübergabe mit den 
Stackmann-Geschäftsführern Dieter und Fabian Stackmann (re.), die als Dankeschön eine 
Karikatur-Zeichnung erhielten

Spielgeräte und neue App
Modehaus Stackmann unterstützt Buxtehuder Lebenshilfe

sla. Buxtehude. Corona hat viele hart erwischt. Selbst das Modehaus Stackmann habe sich knapp vier Wochen nach dem Lockdown immer noch noch nicht völlig von dem Stillstand erholt, sogar große Mode-Zulieferer wie BOSS hätten noch Schwierigkeiten, erzählt Dieter Stackmann, der es sich dennoch zusammen mit Sohn Fabian nicht nehmen ließ, die Buxtehuder Lebenshilfe traditionell wieder mit einer Spende zu unterstützen: Aus dem Weihnachtsgeschenkpapier-Service, Eintrittgeldern der Talk-Runden,...

  • Buxtehude
  • 09.06.20
Panorama
Carolin Spreckelsen (2.v.li.) und Tim Kruse (3.v.li.) überreichten der Leitung des Johannisheims, Sylvia Balbuchta (4.v.re.) sowie den Mitarbeitern Tablets und Blumen

Anerkennung und Unterstützung vom Round Table und Ladies' Circle
Service-Clubs überreichen Spende an Stader Johannisheim

jab. Stade. Drei Tablets und jede Menge Blumen stifteten die Stader Service-Clubs Round Table 105 sowie der Ladies Circle 59 dem Stader Johannisheim. Die Einrichtung war vom Coronavirus stark betroffen. Die Mitglieder der beiden Clubs überreichten das technische Gerät sowie die Pflanzen vergangene Woche unter den geltenden Hygienemaßnahmen. Traditionelle Veranstaltungen müssen ausfallen "Wir sind immer auf der Suche nach Projekten, die wir unterstützen können", so Round-Table-Präsident...

  • Stade
  • 02.06.20
Panorama
Spendenübergabe: Die Initiative "Die6" und Helfer, übergaben jetzt 4.000 Euro Spendenerlös an Ina und Klaus Theml (vo., 2. u. 3. v. re.) sowie an Friedlinde Schneider (li.)

"Die6" übergeben Erlös aus Konzert
4.000 Euro für Kinder

bs. Winsen. 4.000 Euro Spendenerlös wurde jetzt von der Kulturinitiative "Die6" an Ina Theml und Friedlinde Schneider vom Verein "Tschernobyl Kinderhilfe" aus Winsen übergeben. Mit der Spende werden Aufenthalte von Kindern aus der Ukraine in der Luhestadt und Umgebung unterstützt, die hier jedes Jahr unvergessliche Wochen verbringen. "Diesen tollen Erlös haben wir einem grandiosen, ausverkauften Konzert der Band 'Heart Rock Café' im Marstall, absolut tollen und begeisterten Zuschauern sowie...

  • Winsen
  • 30.11.19
Panorama
Vertreter des DRK-Kindergartens, des Fördervereins Kindergarten Horneburg, des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Agathenburg und der Theatergruppe Hornbörger Pannkoken können sich über insgesamt 3.450 Euro freuen Foto: jab

Gelder für den guten Zweck
Bürger-Stiftung überreicht Spenden an Horneburger Einrichtungen und Vereine

jab. Horneburg. Nachhaltige Projekte fördern - das möchte die Bürger-Stiftung der Kreissparkasse Stade mit ihren Stiftungsgeldern. Auch in Horneburg wurden vier Anträge vom Stiftungsbeirat ausgewählt, die von der Unterstützung von insgesamt 3.450 Euro profitieren können. Verkündet und übergeben wurden die Stiftungsanträge von Samtgemeindebürgermeister Matthias Herwede und Vertretern des Stiftungsbeirats. Der DRK-Kindergarten "Ratz und Rübe" aus Bliedersdorf ist zurzeit dabei, das 20 Jahre...

  • Horneburg
  • 12.06.19
Panorama
Die Orgelfreunde mit den ehrenamtlichen Vertretern der Organisationen Foto: jab

Drehorgelspiel für guten Zweck

Ehrenamtliche überreichen Spenden an gemeinnützige Organisationen jab. Stade. Im "Fischhus Störtebeker" überreichten die Drehorgelfreunde Stade drei Spendenschecks im Gesamtwert von 3.600 Euro. Die Spenden gingen an die Tierhilfe Stade, die DLRG Jugend Stade und die Hospiz-Gruppe Stade. Die Vertreter der ehrenamtlichen Organisationen waren sichtlich überrascht über die Höhe der Spenden. Die Tierhilfe werde mit dem Geld vor allem die Tierärzte und das Futter für die Außenstellen, an denen...

  • Stade
  • 06.03.19
Wirtschaft
Bei der Geldübergabe (v.li.): Wolfgang Schult (Sparkasse), Helga Anselmino und Dr. Charlotte Thiel (Reit- und Fahrverein Stade), Inga Schröder (Grundschule Campe), Carolin von der Höden (Hochschule21) und Andreas Stascheit (Schlemmen & Sparen)

Für guten Zweck geschlemmt

Sparkasse Stade-Altes Land spendet Gutscheinheft-Erlös sb. Stade. Zum 20. Mal hatte der Rasta Verlag aus Seevetal mit seinem Schlemmer- und Gutscheinheft "Schlemmen & Sparen" in diesem Jahr zum Shopping und Restaurantbesuch mit Preisnachlass eingeladen. Der Verkauf der Hefte erfolgte u.a. über die Sparkasse Stade-Altes Land. Aus der Verkaufsaktion stellt das Kreditinstitut stets Geld für einen guten Zweck zur Verfügung. Insgesamt wurden jetzt 1.358 Euro übergeben. Der Reit- und...

  • Stade
  • 21.11.18
Panorama
Spendenübergabe in der Kirche

Kindergartenkinder freuen sich über Spende von "Horizont"

sb. Himmelpforten. Ende Februar gab die Kirchenband „Horizont“ aus Himmelpforten ein Benefizkonzert. In der St. Marienkirche unterhielt sie zusammen mit ihren Gästen, der Jazz-Combo „Chameleons“ vom Vincent-Lübeck-Gymnasium Stade, ihr Publikum mit einem kurzweiligen Programm. Neben bekannten Liedern aus den modernen Abendgottesdiensten "Punkt 5", die einmal im Monat mit der Kirchenband stattfinden, spielten sie auch weltliche Lieder wie „Hallelujah“ von Leonard Cohen oder „Ist da jemand“ von...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 18.04.18
Panorama
Zur Spendenübergabe trafen sich (v. li.): Musikschulleiterin Christiane Dräger-Meier, Ralph Böer (Lions), Musiklehrer Markus Höne, Lions-Präsident Stephan Bausch, Frederick Martin (Lions) und Stefan Pleß (Alte Stadtschule)

Instrumente für Musikschule - Lions Club übergab Großteil des Erlöses vom NDR-Chor-Konzert

thl. Winsen. Rund 500 Gäste kamen kurz vor Weihnachten zum Benefizkonzert des Lions Club in die Winsener Winsener St. Marien-Kirche, um dem NDR-Chor zu lauschen. Unterstützt wurde das Event von der Sparkasse Harburg-Buxtehude. Der Erlös der Veranstaltung wurde vom Service-Club für soziale Zwecke gespendet. Einen Großteil erhielt die Musikschule Winsen, die u.a. ein neues Schlagzeug kaufte. Die Spende erhielt die Einrichtung zusätzlich zu den Patenschaften des Clubs, mit denen Kindern aus sozial...

  • Winsen
  • 27.02.18
Panorama
Symbolische Scheckübergabe: Die Mitglieder des Vereins Hilfe für krebskranke Kinder, haben im vergangenen Jahr wieder 60.000 Euro für die Kinderkrebshilfe gesammelt
  2 Bilder

Verein "Hilfe für krebskranke Kinder" übergibt 60.000 Euro

bs. Seevetal. bs. Seevetal. Mit dem an Leukämie erkrankten Malte von der Grundschule Horst und dem darauffolgenden ersten Weihnachtsbasar ging 1976 alles los. Seit betroffene Eltern 1997 den Verein „Hilfe für krebskranke Kinder“ ins Leben riefen, ist die Spendenbereitschaft der Seevetaler ungebrochen groß. Und das ist bis heute so: Bereits mehr als 1,5 Millionen Euro hat der Verein bislang für das Kinderkrebs-Zentrum im Universitätsklinikum Eppendorf (UKE) in Hamburg gesammelt. Jetzt kamen...

  • Seevetal
  • 11.02.18
Panorama
Anette Baumbach (li.) bei der Spendenübergabe mit Mitarbeiterinnen und Kindern des Kindergarten Hollenstedt

Kuurs Hoff spendet 1.000 Euro an Kindergarten Hollenstedt

mi. Hollenstedt. „Alt hilft Jung“: Im Rahmen ihres Neujahrsempfangs haben jetzt Senioren, Angehörige und Mitarbeiter des Seniorenzentrums „Kuurs Hoff“ die stolze Summe von 1.000 Euro an den Kindergarten Hollenstedt gespendet. Das Geld ist der Erlös des Flohmarktes, der auf dem Herbstmarkt stattfand. Die dabei zusammengekommen 500 Euro hatte die Geschäftsleitung der Einrichtung dann nochmal verdoppelt. So konnte die Einrichtungsleiterin Anette Baumbach einen Scheck in Höhe von 1.000 Euro an...

  • Hollenstedt
  • 23.01.18
Wirtschaft
Große Zufriedenheit bei der Spendenübergabe mit Sparkassen-Vorstandvertreter Michael von Bremen (2.v.re.) und Andreas Stascheit (li.) vom Rasta-Verlag

"Schlemmen & Sparen": Erlös für guten Zweck

Kreissparkasse Stade und Rasta-Verlag übergeben 3.388 Euro an Vereine sb. Stade. Über insgesamt 3.388 Euro Spendengeld freuten sich kürzlich Vertreter diverser Vereine aus dem Landkreis Stade. Übergeben wurden sie von der Kreissparkasse Stade und dem Rasta-Verlag, das Geld stammt aus dem Verkauf von 968 Heften "Schlemmen & Sparen" in den Kreissparkassen-Filialen. Bedacht wurden Vereine, in denen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreissparkasse Stade aktiv sind. Über eine Spende...

  • Stade
  • 20.12.17
Wirtschaft
Strahlende Gesichter bei der Spendenübergabe (v.li.): Silvia Steffens, Johannes Hartkens, Friederike Schmidt-Glauner, Erik Möbius, Volker Dieterich-Domröse und Paul Henke

Erfolgreiche Aktion "Weihnachtskugel" des Inner Wheel Clubs Niederelbe

18.500 Euro übergeben sb. Stade. Der Verkauf der Weihnachtskugeln des Inner Wheel Clubs Niederelbe (IWC Niederelbe) ist seit 2014 eine Erfolgsgeschichte. Seit drei Jahren verkauft der Serviceclub zur Adventszeit 3.000 Weihnachtskugeln für den guten Zweck. Der Erlös aus der Aktion – insgesamt 18.500 Euro – wurde jetzt von der amtierenden Präsidentin Friederike Schmidt-Glauner und ihrem Vorstand an vier gemeinnützige Einrichtungen gespendet. Über finanzielle Unterstützung freuten sich Erik...

  • Stade
  • 02.05.17
Panorama
Freuten sich über das gute Ergebnis: Lehrer und Schüler der Eckermann-Realschule sowie
Vertreter der Volksbank und von "Viva con Agua"

5.754 Tropfen gesammelt - Realschule sammelte Pfandflaschen zum Weltwassertag / Spende übergeben

thl. Winsen. Große Freude bei den Schülern der Umwelt-AG an der Johann-Peter-Eckermann-Realschule: Anlässlich des Weltwassertages haben sie Pfandflaschen gesammelt und in Geld eingelöst. Dabei kamen 1.079 Euro zusammen, die von der Volksbank Lüneburger Heide auf 1.500 Euro aufgerundet wurden. Diese Summe wurde jetzt im Rahmen einer Feierstunde an die Organisation "Viva con Agua" übergeben, die das Geld für den Aufbau einer Trinkwasser- und Sanitärversorgung an einer Schule in einer ländlichen...

  • Winsen
  • 04.04.17
Panorama
Da waren die Mitglieder der Kinderfeuerwehr Harmstorf mächtig stolz: "Paulinchen"-Repräsentantin Dr. Sigrid Hülsbergen-Krüger (4. v. li.) holte sich die Spende persönlich in Harmstorf ab

Kinder engagieren sich für Kinder

Nachwuchs der Freiwilligen Feuerwehr sammeln 182,80 Euro für den Verein „Paulinchen“. mum. Harmstorf. „Die schmecken richtig gut!“ - die Besucher des Harmstorfer Weihnachtsmarktes waren total begeistert von den Kekstüten, die die Mitglieder der Kinderfeuerwehr Harmstorf verkauften - natürlich alles selbst gebacken. Außerdem versuchten die Jungen und Mädchen selbst gebastelte Schlüsselanhänger aus Filz an die Besucher zu bringen. Und das alles mit großem Engagement, denn der Erlös war für...

  • Jesteburg
  • 18.02.17
Panorama
Loretta Wollenberg (3. v. re.) freut sich über die Spende von Tommi Mantai (2. v. re.) und seinen Mitstreitern
  2 Bilder

555 Euro für ein tolles Projekt

Verein "MuTiG" spendet "Trickser"-Erlös an die "Jesteburger Kammerspiele Gunther Malzacher". mum. Jesteburg. Für viele Kinder ist es das schönste Event des Jahres: Ende Juni hatte der gemeinnützige Verein „MuTiG“ das Märchen „Der Trickser“ am Lohof in Jesteburg zum fünften Mal lebendig werden lassen. Verkleidete Laiendarsteller sorgten an den verschiedenen Stationen für Märchen-Atmosphäre. Jetzt hatte das Event ein positives Nachspiel: Tommi Mantai, der Vize-Vorsitzende des Vereins,...

  • Jesteburg
  • 20.07.16
Panorama
Bei der Scheckübergabe (v. li.): Dirk Kröger, Manfred Schukat, Norbert Lindemann und Sören Voß

Edeka Kröger spendet 1.600 Euro für Winsener Freunde der Kirchenmusik

ce. Winsen. Große Freude beim Winsener Verein "Freunde der Kirchenmusik": Von Edeka Kröger erhielt der Verein kürzlich einen Spende über 1.600 Euro. Der Betrag war der Erlös einer Edeka-Aktion, bei der Ende 2015 von jedem verkauften Kilo Weihnachtsgeflügel 1 Euro an den Verein gegangen waren. Nach dem Abschluss der Aktiion stockten die Krögers die Summe nochmal auf. Von dem Geld wurden Notenmappen für die rund 30 Sänger der Kantorei der Winsener St. Marien-Kirche bezahlt. Da es eine Weile...

  • Winsen
  • 19.07.16
Panorama
Hülya Türkmen-Sahan (Lehrerin JPE-Realschule), Schulleiter Michael Haack und Bernd E. Langner (hi., v. li.) zusammen mit den Schülern des Coaching-Projektes bei der Scheckübergabe

Bürgerstiftung Winsen: Spende für Coachingprojekt

bs. Winsen. Seit rund 6 Jahren lernen in der Johann-Peter-Eckermann Realschule, neben dem regulären Unterricht, Schüler von auch von anderen Schülern. Bei diesem „Coachingprojekt“ unter dem Motto „Schüler helfen Schülern“, steht die Förderung von jungen Schülern durch sogenannte „Coaches“, Jugendliche ab der 9. Klasse, im Mittelpunkt. Nach der Bildung sogenannter „Tandems“, trifft sich dieses Paar einmal in der Woche für eine Stunde, um gemeinsam Hausaufgaben zu machen oder sich auf...

  • Winsen
  • 08.05.16
Panorama
Für einen freundlichen Bahnhof in Ashausen sorgen sie: Die ehrenamtlichen Helfer von den "Bahnhofspaten" sowie mit die Vertreter der CDU Ashausen Elke von Ziegner und Manfred Schukat (re.)

Bahnhofspaten Ashausen: 200 Euro für einen freundlichen Bahnhof

bs. Ashausen. 200 Euro für einen freundlichen Bahnhof: Mit dieser Spende unterstützt in diesem Jahr die CDU Ashausen die örtlichen "Bahnhofspaten", die sich seit rund drei Jahren Sauberkeit und Freundlichkeit am Ashäuser Bahnhof auf die Fahnen geschrieben haben. Von den dabei aktiven 9 ehrenamtlichen Helfern wurden bereits mehrere Pflanzkübel gekauft, die am Bahnhof jedes Jahr den Frühling mit frisch gepflanzten Blumen einläuten. Daneben sorgen die "Bahnhofspaten" für einen gepflegten Rasen und...

  • Stelle
  • 20.03.16
Panorama
Feierten für den Guten Zweck: Michael Stejskal (li.) und Rene Schewe (re.) von Delmes Heitmann überreichen Melanie Neumann den Scheck für das Buchholzer Tierheim

Oktoberfest-Tombola für das Tierheim

as. Buchholz. „Feiern für das Tierheim“ hieß es auf dem Oktoberfest des Baustoffhändlers Delmes Heitmann. Das Ergebnis der Tombola kann sich sehen lassen: Michael Stejskal (li.) und Rene Schewe (re.) überreichten jetzt einen Scheck über 623 Euro an Melanie Neumann vom Buchholzer Tierheim.

  • Buchholz
  • 17.10.15
Wirtschaft
Peter, Sebastian und Bernfried Papp (v. li.) übergaben den Scheck an Hermann Wiebe

Optik Maack spendet für Blindenverein

thl. Winsen. Einen Scheck über 2.000 Euro haben jetzt Bernfried, Peter und Sebastian Papp von der Firma Optik Maack in Winsen (Marktstraße 14, Tel. 04171 - 4608) an Hermann Wiebe, Vorsitzender der Ortsgruppe Winsen im Blindenverein Nordost-Niedersachsen überreicht. Das Geld stammt aus einem Brillenverkauf anlässlich des 85-jährigen Bestehens der Firma Optik Maack. Aus diesem Anlass spendete das familiengeführte Traditionsunternehmen von jeder verkauften Brille 25 Euro. Beim Blindenverein kam...

  • Winsen
  • 23.09.15
Panorama
Katharina Gajewski (v. li.) übergibt die Kofferspardosen mit den Spenden an Constanze Hock-Warmuth und Courage-Mitarbeiterin Agata Wolff, daneben zwei neu zugezogene Neu Wulmstorfer

Brötchen gesichert fürs Internationale Frühstück

Das Internationale Frühstück im Mehrgenerationenhaus „Courage“ ist bis auf Weiteres gesichert: Die Gleichstellungsbeauftragte der Gemeinde Neu Wulmstorf, Katharina Gajewski, übergab am vergangenen Mittwoch einen Scheck über 125 Euro an Dr. Constanze Hock-Warmuth, Leiterin des „Courage“, im Rahmen des „Offenen internationalen Treffs“. Die Spende wurde spontan auf dem Neujahrstreff im Rathaus für das Internationale Frühstück zusammengetragen, das alle vier bis sechs Wochen im „Courage“...

  • Neu Wulmstorf
  • 20.01.15
Panorama

6.000 Euro Erlös ausgeschüttet

bc. Jork. Das hat sich mal gelohnt: Die Organisatoren des Altländer Butterkuchenlaufes (www.laufschule-altesland.de) haben den Erlös ihres Events in Höhe von 6.000 Euro an die Feuerwehr Jork, an das THW Stade und an die beiden Schulvereine der Jorker Schulen gespendet. Am Montag überreichten sie einen symbolischen Scheck in der Sparkasse Stade-Altes Land in Jork. Der Lauf fand in diesem Jahr bereits zum vierten Mal statt.

  • Jork
  • 02.01.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.