Oliver Grundmann

Beiträge zum Thema Oliver Grundmann

Panorama
Eine generelle Impfpflicht wird derzeit bundesweit heiß diskutiert
Aktion 5 Bilder

Große WOCHENBLATT-Umfrage
Eine Impfpflicht für alle?

(ce/tk). Angesichts der alarmierenden Zahlen von insgesamt über 5,1 Millionen Corona-Erkrankten in Deutschland und knapp 100.000 Menschen, die bislang an dem Virus oder im Zusammenhang damit starben, werden die Rufe nach einer Impfpflicht für alle immer lauter. Hamburg und Niedersachsen setzen unter anderem in Bars, Clubs und Restaurants auf die 2G-Regel und damit Ungeimpfte vor die Tür. Schleswig-Holstein "pendelt" noch zwischen 3G bei kleineren Innen-Veranstaltungen und 2G bei größeren...

  • Buchholz
  • 18.11.21
  • 17.613× gelesen
  • 30
  • 2
Panorama
Gunter Armonat (hinten v.re.) und seine Stellvertreterin Annegret Bösch mit den weiteren Präsidiumsmitgliedern

DRK-Kreisverband Stade
Erfolgreiche Arbeit trotz Corona fortgesetzt

bim. Stade. Der DRK-Kreisverband Stade gehört zu den erfolgreichsten im gesamten Landesverband Niedersachsen mit seinen 45 Kreisverbänden. Das wurde erneut in der Mitgliederversammlung deutlich. „Trotz aller Herausforderungen reiht sich 2020 nahtlos in die erfolgreichen Vorjahre ein und spiegelt die solide Finanzlage wider“, sagte der Stader Wirtschaftsprüfer Thomas Schulze. Wie zufrieden die Delegierten der DRK-Ortsvereine mit dem Präsidium sind, bewiesen die Wahlen: Gunter Armonat wurde in...

  • Stade
  • 02.11.21
  • 56× gelesen
Politik
Kai Koeser (SPD, li.) gratuliert Oliver Grundmann (CDU) zu seinem Sieg
6 Bilder

Direktmandat geht erneut an die CDU / SPD bei den Zweitstimmen vorn
Bundestagswahl im Landkreis Stade: Das war knapp für Oliver Grundmann

(jab/jd). Das war knapp: Oliver Grundmann (CDU) hat bei der Bundestagswahl am vergangenen Sonntag sein Direktmandat für den Wahlkreis Stade I/Rotenburg II verteidigt - mit einem Vorsprung von nicht einmal drei Prozentpunkten gegenüber seinem Hauptkonkurrenten Kai Koeser (SPD). Bei dem Votum, das für die Bundes-CDU in einer historischen Wahlniederlage endete, kam Grundmann auf 34,6 Prozent, Koeser holte 31,7 Prozent. Das sah vor vier Jahren noch ganz anders aus: Da stimmten 44,4 Prozent der...

  • Stade
  • 28.09.21
  • 336× gelesen
Politik

Es geht um die Wurst vor der Stichwahl in Lühe
Gosch grillt mit Grundmann

sla. Lühe. Michael Gosch (CDU), amtierender Samtgemeinde-Bürgermeister, kämpft um sein Amt vor der Stichwahl am 26. September. Auf seiner Wahlkampftour geht es am Donnerstag, 23. September, buchstäblich um die Wurst. Um 11 Uhr grillt Gosch zusammen mit dem CDU-Bundestagsabgeordneten Oliver Grundmann auf dem Wochenmarkt in Steinkirchen. Zusätzlich wird er von den CDU-Ratsdamen und -Herren in der Samtgemeinde beim Häuserwahlkampf unterstützt.

  • Lühe
  • 22.09.21
  • 50× gelesen
Wirtschaft
Stades Seehafen: der Standort des geplanten Flüssiggasterminals

Bio-LNG für geplantes Terminal
Stade soll das deutsche Drehkreuz für grüne Kraftstoffe werden

jab. Stade. Stade könnte in Zukunft zum deutschen Drehkreuz für klimaneutrale Kraftstoffe werden - jedenfalls wenn es nach Politik und Wirtschaft geht. Seit Jahren setzt sich der Bundestagsabgeordenete Oliver Grundmann (CDU) dafür ein, dass der Elbe-Weser-Raum zum Game-Changer der deutschen Energiewende wird. Nun erhält dieses Vorhaben einen großen Schub nach vorne. Denn der größte Bioenergieproduzent Europas, die Verbio AG, hat Interesse gezeigt, sein beispielsweise in den USA erzeugtes Biogas...

  • Stade
  • 21.09.21
  • 340× gelesen
Politik
Ausriss aus einem WOCHENBLATT-Artikel von 2016: Oliver Grundmann steht zu den Aussagen und mahnt erneut eine Wahlrechtsreform an

Der XXL-Bundestag
Oliver Grundmann ist für eine radikale Reform bereit

tk. Stade. Der Fredenbecker Grünen-Politiker Wolfgang Weh erinnerte sich nach dem WOCHENBLATT-Artikel über den XXL-Bundestag an eine Geschichte im WOCHENBLATT von 2016. Damals hatte der Stader CDU-Bundestagsabgeordnete Oliver Grundmann, der am kommenden Sonntag sein Direktmandat verteidigen will, vehement für eine Reform und damit eine Verkleinerung des Bundestags plädiert. "War das alles nur heiße Luft", fragt Weh angesichts der hohen Wahrscheinlichkeit, dass das nächste Parlament noch...

  • Stade
  • 17.09.21
  • 142× gelesen
Politik
So soll der große Neubau des Bettenhauses (vorne, grün) des Elbe Klinikums Stade aussehen
3 Bilder

Investitionen für rd. 279 Mio. Euro geplant / Finanzierung gestaltet sich schwierig
Moderniserung der Elbe-Kliniken Stade geplant

sc/jd. Stade. Es gilt, auch in Zukunft die medizinische Versorgung der Menschen im Landkreis Stade zu sichern: Bei den Elbe Kliniken in Stade und Buxtehude sind umfassende Modernisierungsmaßnahmen geplant, von denen sich einige bereits in der Umsetzung befinden. Im kommenden Jahrzehnt sollen rund 279 Millionen Euro in die Baumaßnahmen investiert werden. Das Problem dabei: Die Finanzierung ist noch nicht gesichert. Laut Klinik-Geschäftsführer Siegfried Ristau soll das Krankenhaus 50 Millionen...

  • Stade
  • 01.09.21
  • 526× gelesen
  • 1
Wirtschaft
Hochpräzise Technologie in Stade: Dr. Dirk Niermann (re.) vom Fraunhofer-Institut erklärt Oliver Grundmann (v.li.), David McAllister und Kai Seefried den Roboterarm
2 Bilder

Innovative Technologien
David McAllister informiert sich zur Forschung im Stader CFK-Valley

jab. Stade. David McAllister, CDU-Politiker und Mitglied des Europäischen Parlaments, besuchte am Dienstag im Landkreis Stade u.a. die Hansestadt Stade. Im CFK-Valley informierte er sich über die dortige Forschung. Organisiert hatte den Tag CDU-Landratskandidat Kai Seefried. Mit von der Partie waren u.a. die CDU-Abgeordneten Helmut Dammann-Tamke sowie Oliver Grundmann. Globale Vorreiter werden"Stade ist eine Hanse- und Carbonstadt", sagt Dr. Gunnar Merz, Hauptgeschäftsführer des Vereins...

  • Stade
  • 20.08.21
  • 186× gelesen
Politik
Wünschen sich mindestens weitere 75 Jahre des CDU-Kreisverbandes Stade: die Teilnehmer der Jubiläumsveranstaltung
2 Bilder

75-jähriges Jubiläum
Christdemokraten im Landkreis Stade feierten Geburtstag

jab. Oldendorf. Einen 75-jährigen Geburtstag feiern, das ist schon eine Hausnummer. Das dachte sich auch der CDU-Kreisverband Stade und veranstaltete daher einen Online-Jubiläumsempfang im Brunkhorst'schen Haus in Oldendorf. Durch den rund zweistündigen Empfang mit politischen Gästen der Partei führte der Landtagsabgeordnete und Landratskandidat Kai Seefried. Es sollte ein Blick in die Zukunft, aber auch in die Geschichte der Partei werden. Zuschauer waren vor den Bildschirmen versammelt und...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 20.07.21
  • 135× gelesen
Politik
Enak Ferlemann auf dem Bezirksparteitag

Delegierte wählten neuen Vorstand
Enak Ferlemann bleibt Bezirksvorsitzender der CDU Elbe Weser

(nw/jab). Auf dem Bezirksparteitag der CDU Elbe-Weser wählten die 160 Delegierten aus den Kreisverbänden Cuxhaven, Osterholz, Rotenburg/Wümme, Stade und Verden ihren kompletten Vorstand neu. Mit beeindruckenden 97,2 Prozent bestätigten die Delegierten erneut den Cuxhavener Enak Ferlemann, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, im Amt des Vorsitzenden des ebenso erfolgreichen wie einflussreichen CDU-Bezirksverbandes Elbe-Weser.Damit...

  • Stade
  • 07.07.21
  • 72× gelesen
  • 1
Politik

Enak Ferlemann auf vorderen Listenplätzen
CDU Niedersachsen bestimmt Bundestagskandidaten

(jab). Insgesamt 120 Delegierte bestimmten am Samstag die Bundestagskandidaten der Niedersachsen-CDU. Sie wählten den Parlamentarischen Staatssekretär des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur, Enak Ferlemann, auf Platz fünf. Der Abgeordnete Oliver Grundmann hingegen steht auf der Liste auf dem 18. Platz. Erfahrungsgemäß hätte Ferlemann gute Aussichten über den Listenplatz in den Bundestag einzuziehen, sollte er wider Erwarten nicht das Direktmandat erhalten. Bei der...

  • Stade
  • 08.06.21
  • 74× gelesen
Panorama
Mei-shun Lo (v.li.), Christoph Podloucky, Sibylle Rohleder, Ute Kück, Oliver Grundmann, Pastor Hermann Heinrich, Paula Huang (Tzu Chi Stiftung)

Lieferung aus Taiwan
Hilfe aus dem fernen Asien für Harsefelder Tafel

jab. Harsefeld. Der Bedarf ist definitiv da - das macht Christoph Podloucky von der Harsefelder Tafel immer wieder deutlich. Viele Harsefelder nehmen das Angebot der Lebensmittelausgabe immer wieder dankend an. Eine wertvolle Spende erhielten die Ehrenamtlichen nun aus dem fernen Asien. Das umfassende Corona-Schutzpaket erhielt die Tafel von der taiwanischen Tzu Chi Stiftung. Der Inhalt der Lieferung: FFP2-Masken, Handschuhe und klinischer Mundschutz. Vermittelt wurde die Spende vom...

  • Harsefeld
  • 02.03.21
  • 406× gelesen
Politik
3 Bilder

Bundestagswahl im Herbst: Oliver Grundmann (CDU) will sein Direktmandat gegen Kai Koeser (SPD) verteidigen
Grundmann oder Koeser: Wer löst das Ticket nach Berlin?

(jd). Es wird der Superwahlmonat: Im September sind die Wähler im Landkreis Stade gleich dreimal dazu aufgerufen, ihr Kreuzchen zu machen. Auf die Kommunalwahlen am 12. September, bei denen auch über einen neuen Landrat abgestimmt wird, folgt 14 Tage später, am 26. September, die Bundestagswahl. Bei dieser Wahl ist der Landkreis Stade wieder aufgeteilt: Der nördliche Bereich ist mit dem Landkreis Cuxhaven zu einem Wahlkreis zusammengefasst, während der größte Teil zusammen mit dem Altkreis...

  • Stade
  • 07.02.21
  • 499× gelesen
Politik

Verbesserungen im Steuerrecht
Bund stärkt Ehrenamt und die Vereine

(nw/jab). Zum Internationalen Tag des Ehrenamtes vergangene Woche haben CDU, CSU und SPD beschlossen, im Jahressteuergesetz die steuerfreie Übungsleiterpauschale und die Ehrenamtspauschale anzuheben. Der Freibetrag für Trainerinnen und Trainer, die ihre ehrenamtliche Tätigkeit in Vereinen ausüben, sollen von 2.400 Euro auf 3.000 Euro angehoben werden. Gleichzeitig soll die Ehrenamtspauschale von 720 Euro auf 840 Euro erhöht werden. Damit sollen auch diejenigen unterstützt werden, die kein...

  • Stade
  • 11.12.20
  • 126× gelesen
Politik
Kai Seefried

Videokonferenz
Virtueller Klönschnack mit Kai Seefried zum Tag des Ehrenamts

jab. Landkreis Stade. Um sich am Tag des Ehrenamts am Samstag, 5. Dezember, mit den Ehrenamtlichen im Landkreis Stade austauschen zu können, veranstaltet der CDU-Landtagsabgeordnete und Kandidat für die Landratswahl, Kai Seefried, einen virtuellen Klönschnack. Damit möchte er an die "Abende des Ehrenamts", die er in der Vergangenheit bereits regelmäßig in seinem Landtagswahlkreis durchgeführt hatte, anknüpfen. „Gerade der Landkreis Stade zeichnet sich durch ein besonders hohes ehrenamtliches...

  • Stade
  • 20.11.20
  • 87× gelesen
Politik
Oliver Grundmann beantwortet am Telefon Fragen der Bürger

Corona-Sprechstunde mit dem Bundestagsabgeordneten
Oliver Grundmann am Hörer

sla/nw. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Oliver Grundmann bietet am Montag, 9. November, zwischen 10 und 12 Uhr eine Telefonsprechstunde an. „Seit Bekanntgabe der neuen Infektionsschutzregeln erreichen mich zahlreiche Anfragen auf den unterschiedlichsten Kanälen. Die Unsicherheit wegen Corona ist groß, die Fragen vielfältig. Deshalb möchte ich für die Menschen da sein und unbürokratisch Hilfe leisten", so der Abgeordnete. Grundmann sieht die Solidarität als das Gebot der Stunde: „Wir müssen jetzt...

  • 06.11.20
  • 87× gelesen
Wirtschaft
Sören Schmidt (v. li.) mit Michael Eble, Ulrike Schuback und Oliver Grundmann vor dem REWE Markt in Jork
9 Bilder

Zuverlässig und nachhaltig
Oliver Grundmann (MdB) macht sich in Jork ein Bild von der REWE-Lokal-Partnerschaft

Kein Geringerer als Bundestagsmitglied Oliver Grundmann (CDU) besuchte den REWE Markt in Jork, um sich über die neue REWE Lokal-Partnerschaft zu informieren. Gemeinsam mit Jorks stellvertretendem Bürgermeister Michael Eble (CDU) und der Wahlkreisreferentin Lisa Masthoff ließ sich der Politiker bei einem Rundgang durch das Ladengeschäft von dem geschäftsführenden Gesellschafter Sören Schmidt sowie Ulrike Schuback vom Obstparadies als eine der regionalen Lieferanten die neue Ernte aus der Region...

  • Jork
  • 25.09.20
  • 424× gelesen
Politik
Oliver Grundmann (2.v.re.) erhielt deutlich mehr Stimmen als Katharina Merklein (re.)

Stader setzt sich deutlich gegen Kontrahentin durch
Oliver Grundmann als CDU-Direktkandidat für die Bundestagswahl 2021 nominiert

jd. Stade. Oliver Grundmann wird im kommenden Jahr erneut Direktkandidat der CDU für die Bundestagswahl sein. Am Donnerstagabend wurde der Jurist aus Stade mit großer Mehrheit für die im Herbst stattfindende Wahl nominiert. Grundmann tritt damit nach 2013 und 2017 zum dritten Mal im Wahlkreis Stade I / Rotenburg II an. Auf der Nominierungsversammlung im Stadeum setzte sich Grundmann mit 174 zu 55 Stimmen gegen seine Gegenkandidatin Katharina Merklein aus Zeven durch. Auf Grundmann entfielen...

  • Stade
  • 24.09.20
  • 696× gelesen
Politik
Oliver Grundmann kann auf die Stader CDU-Mitglieder zählen

Entscheidung fällt am morgigen Donnerstag
Stader CDU unterstützt Grundmann-Kandidatur

jd. Stade. Die Stader CDU unterstützt die Bewerbung von Oliver Grundmann als Direktkandidat für die Bundestagswahl im Herbst 2021. Grundmann habe zwei Mal in Folge den Wahlkreis mit herausragenden Erststimmenergebnissen gewonnen, so der Stader CDU-Stadtverbandsvorsitzende Prof. Dr. Felix Kruse. Gerade bei CDU-Kernthemen wie der Sicherheits- und Innenpolitik habe man mit Grundmann einen Abgeordneten, "der sich nicht wegduckt, sondern Probleme klar benennt und anpackt." Als Chef der...

  • Stade
  • 22.09.20
  • 144× gelesen
Wirtschaft
Dirk Lehmann (li.) erklärte Oliver Grundmann und Elisabeth Winkelmeier-Becker (beide CDU), wie der Umbau des Lkw funktioniert   Foto: thl

HyBat-Trucks
Winsener Firma Clean Logistics baut Lkw mit Wasserstoffantrieb

thl/jab. Winsen/Stade. Brennstoffzellenautos mit Wasserstoff gelten als saubere Alternative zu Fahrzeugen mit Verbrennungsmotoren: Lokal sind sie emissionsfrei. Doch wie funktionieren diese Autos? Für die Umrüstung auf Wasserstoffantrieb "entkernen" die Mitarbeiter der Firma Clean Logistics aus Winsen gebrauchte Lkw mit Hybridantrieben nahezu komplett. Sogar eine neue Hinterachse wird eingebaut, die einen elektrischen Achsnabenantrieb erhält. Nach Demontage der Diesel- und Nebenaggregate der...

  • Winsen
  • 01.09.20
  • 1.194× gelesen
Politik
Patrick Brinkmann verzichtet auf seine Kandidatur

Patrick Brinkmann verzichtet auf Kandidatur
CDU-Bewerber für den Bundestag: Grundmann-Gegenkandidat wirft das Handtuch

(jd). Da waren es nur noch zwei: Im parteiinternen Rennen der CDU um die Kandidatur für das Bundestags-Direktmandat im Wahlkreis Stade I / Rotenburg II ist einer der drei Bewerber ausgeschieden. Patrick Brinkmann (25), CDU-Vorsitzender in Zeven (Kreis Rotenburg), hat das Handtuch geworfen - nur eine Woche, nachdem er angekündigt hatte, gegen den jetzigen Mandatsträger, den Stader CDU-Bundestagsabgeordneten Oliver Grundmann, anzutreten. Der Wahlkreis-Kandidat für die Bundestagswahl im Herbst...

  • Stade
  • 30.08.20
  • 818× gelesen
Politik
Oliver Grundmann möchte ein drittes Mal für den Bundestag kandidieren.  Dafür muss er sich gegen seine Konkurrenten  durchsetzen
3 Bilder

CDU-Politiker bekommt Mitbewerber
Konkurrenz aus dem Kreis Rotenburg: Oliver Grundmann muss um sein Bundestagsmandat kämpfen

+++ UPDATE: Patrick Brinkmann aus Zeven hat seine Kandidatur zurückgezogen. Mehr dazu hier. +++ (jd). Seit 2013 sitzt der Stader CDU-Politiker Oliver Grundmann (49) im Bundestag. Zweimal holte der Jurist im Wahlkreis Stade I /Rotenburg II mit deutlicher Mehrheit das Direktmandat. Bei der Bundestagswahl im Herbst 2021 will Grundmann erneut antreten - sofern ihn seine Partei denn lässt: Der Bundestagsabgeordnete muss sich diesmal zuvor gegen zwei parteiinterne Gegenkandidaten durchsetzen. "Der...

  • Stade
  • 28.08.20
  • 480× gelesen
Politik
Neldes Hovestad (v.li.), Elisabeth Winkelmeier-Becker und Oliver Grundmann bei der Besichtigung des Dow-Kraftwerks

Energieträger der Zukunft
Politik informiert sich in Stade und Winsen über Wasserstofftechnologie

jab. Stade/Winsen. Wasserstoff sei eine Säule der Energiewende: Das sagt die Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Elisabeth Winkelmeier-Becker. Um die Förderung von Forschung, Technik und Anwendung in diesem Bereich voranzutreiben, hat die Bundesregierung im Juni eine nationale Wasserstoffstrategie beschlossen und neun Milliarden Euro zur Verfügung gestellt. Bei einem Besuch in der Region informierte sich Winkelmeier-Becker über Projekte, bei denen...

  • Stade
  • 28.08.20
  • 628× gelesen
Wirtschaft
Der Industriehafen in Stade-Bützfleth soll erweitert werden
3 Bilder

Das Tor zur Welt
Pläne für die Erweiterung des Stader Binnen- und Seeschiffhafens

jab. Stade. Der Binnen- und Seeschiffhafen in Stade ist der drittgrößte Umschlagplatz in Niedersachsen. Seit Jahren schon gibt es die Überlegungen, den Industriehafen in Stade-Bützfleth zu erweitern. Passiert ist bisher nichts. Doch nun liegt ein Perspektivpapier vor, das durch den Betreiber Niedersachsen Ports (N-Ports) in den vergangenen Jahren erstellt wurde und konkrete Planungen für eine Erweiterung beinhaltet. Auf der Sommertour des Landtagsabgeordneten Kai Seefried und der...

  • Stade
  • 14.08.20
  • 783× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.