Beiträge zum Thema Dorit von Hoerschelmann

Service
Koordinierten die Fachschaftsbeiträge für den virtuellen Rundgang: Schulleiterin Dorit von Hoerschelmann, ihr ständiger Vertreter Andreas Herbig (li.) und Schüler Darius Hartwig

Digitaler "Tag der offenen Tür"
Virtueller Rundgang durch Gymnasium Salzhausen für Viertklässler

ce. Salzhausen. Zu einem digitalen "Tag der offenen Tür" als Online-Live-Veranstaltung lädt das Gymnasium Salzhausen am Mittwoch, 24. März, interessierte Kinder der vierten Klassen und deren Eltern ein. Von 18 bis 19.30 Uhr stellen Schulleiterin Dorit von Hoerschelmann, ihr ständiger Vertreter Andreas Herbig sowie Vertreter der Eltern- und Schülerschaft das Gymnasium auf YouTube vor. Sie informieren über alle wichtige Themen, die Familien vor dem Schulwechsel besonders beschäftigen: Welche...

  • Salzhausen
  • 09.03.21
Panorama
Freude über die Urkunde für die erfolgreich absolvierte zweite Olympiade-Runde: Abiturient Pascal Bröse, Schulleiterin Dorit von Hoerschelmann (li.) und Projektbetreuerin Anne-Kathrin Dierschke
2 Bilder

Goldmedaille in Portugal ist das Ziel
Salzhäuser Gymnasiast Pascal Bröse erfolgreich bei "Internationaler Biologie-Olympiade"

ce. Salzhausen. Sorgfältig mörsert Pascal Bröse (18) vom Gymnasium Salzhausen die tiefgrünen Blätter, fügt etwas Calciumcarbonat hinzu und lässt den grünen Sud durch eine Art Kaffeefilter in ein Reagenzglas tröpfeln. "Es handelt sich hier um die Extraktion von Chlorophyll", erklärt der Abiturient. Diese Aufgabe ist eine von vielen praktischen Übungen, mit denen er sich gründlich auf die Prüfungen der dritten Runde für die Auswahl der deutschen Mannschaft zur „32. Internationalen...

  • Salzhausen
  • 09.02.21
Panorama
Blick auf den Anbau des Gymnasiums: Hierfür wurden beide Flügel der Schule ein Stück nach hinten hinaus erweitert
2 Bilder

Schule auf Zukunfts-Kurs
Neuer Anbau und digitale Ausstattung am Gymnasium Salzhausen

ce. Salzhausen. Mit einem neuen Anbau und der flächendeckenden digitalen Ausstattung aller Klassenräume geht es in diesem Schuljahr für das Gymnasium Salzhausen weiter in Richtung Zukunft: Mit fünf zusätzlichen Klassenzimmern inklusive separatem Raum für Gruppenarbeiten, einem Theaterraum und einer deutlichen Vergrößerung des Lehrerzimmers wächst die Bildungsstätte auf verschiedenen Ebenen weiter. Nach zwölfmonatiger Bauzeit wurde kürzlich der neue Erweiterungsbau des Ost- und Westflügels in...

  • Salzhausen
  • 19.01.21
Panorama
Nahmen Stellung zum Übergang von G8 auf G9: (vorne, v. li.) Swenja Peick, Charlotte Panzer und Cora Schierenbeck von der Schülervertretung sowie (hi., v. li.) Oberstufenkoordinatorin Karen Holzhausen, Vize-Schulleiter Jens Peter und Schulleiterin Dorit von Hoerschelmann

Salzhäuser Schüler und Lehrer zum Abitur nach 13 Jahren
"Nur Vorteile durch G9"

ce. Salzhausen. "Ausnahmezustand" am Gymnasium Salzhausen: Erstmals finden dort im nächsten Jahr keine Abiturprüfungen statt. Ursache ist der vom Kultusministerium beschlossene Übergang vom Abitur am Ende der 12. Klasse nach acht Jahren (G8) zum Abschluss nach neun Jahren (G9). Und den können die Schülerinnen und Schüler erst in der 13. Klasse in 2021 machen. "G9 statt G8 hat nur Vorteile. Gymnasialschüler haben bislang wegen der vielen Unterrichtsstunden beispielsweise in Sportvereinen oder in...

  • Salzhausen
  • 29.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.