Eckart Lantz

Beiträge zum Thema Eckart Lantz

Politik
Dr. Eckart Lantz sichtet die Akten, die entsorgt werden sollen  Foto: jd

Stades Erster Kreisrat Dr. Eckart Lantz geht zum Landesrechnungshof
Abschied vom Kreishaus

jd. Stade. Er strahlt die Verbindlichkeit und Korrektheit eines Behördenleiters aus - und das ist durchaus nicht negativ gemeint: Stades Erster Kreisrat Dr. Eckart Lantz (47) ist über die Jahre immer ein verlässlicher Ansprechpartner gewesen, auch für die Presse. Auf ihn war bei Anfragen Verlass: In Gesprächen machte er stets deutlich, was zitierfähig war und was der Hintergrundinformation diente. "Das schreiben Sie jetzt bitte nicht", war ein von Lantz oft gesagter Satz. Dass er nicht einfach...

  • Stade
  • 21.07.19
  • 1.053× gelesen
Panorama
Schulleiter Martin Niestroj freut sich, dass der Landkreis so viel Geld in die Hand nimmt, um den Altbau brandschutzsicher zu machen   Fotos: bc
2 Bilder

Umbau im Athenaeum: "Der Eingriff ist kompliziert"

bc. Stade. Das Gymnasium Athenaeum verfügt über eine jahrhundertealte Tradition in Stade. Gegründet wurde es anno 1588, seit 1901 lernen die Schüler in dem ortsbekannten Gebäude im wilhelminischen Stil an der Harsefelder Straße. Immer wieder wurde die Schule durch Neubauten erweitert, immer mal wieder standen Renovierungen an. Nun soll der Altbau auf Vordermann gebracht werden. Zwei Großprojekte hat der Landkreis als Schulträger im Haushaltsplan stehen. „Ich bin sehr froh darüber, dass der...

  • Stade
  • 23.01.18
  • 900× gelesen
Politik
Wahlberechtigte in Niedersachsen müssen sich innerhalb von zwei Wochen zwei Sonntage zum Wählen freihalten Fotos: © ufotopixl10 - Fotolia.com/archiv
3 Bilder

Vorgezogene Wahlen: eine sportliche Zeitplanung

(bc/os). Die vorgezogenen Landtagswahlen am 15. Oktober (das WOCHENBLATT berichtete) ziehen einen Rattenschwanz an organisatorischem Aufwand nach sich. Nicht nur, dass die Parteien jetzt schleunigst ihre Aufstellungsversammlungen abhalten müssen, auch in den Kommunen kommen die Mitarbeiter ins Rotieren. Wahlhelfer organisieren, Wahlzettel drucken, usw. Und das immer mal zwei! Denn zuvor, am 24. September, findet die Bundestagswahl statt. Die Besonderheit: Die üblichen Bestimmungen für eine...

  • Buxtehude
  • 11.08.17
  • 120× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.