Alles zum Thema Ehefrau getötet

Beiträge zum Thema Ehefrau getötet

Blaulicht
Thomas S. wird dem Haftrichter vorgeführt
5 Bilder

Frau getötet, weil sie ihn verlassen wollte?

thl. Hanstedt. Familiendrama im Heideort Hanstedt: Thomas S. (54) hat am vergangenen Mittwoch im gemeinsamen Wohnhaus an der Harburger Straße seine Frau Manuela (49) mit mehreren Messerstichen getötet und sich anschließend selbst bei der Polizei gestellt (das WOCHENBLATT berichtete online). Auch am Donnerstag waren Experten der Polizei noch mit der Spurensicherung in dem Haus beschäftigt. Nachmittags wurde der Ehemann am Winsener Amtsgericht dem Haftrichter vorgeführt, der einen Haftbefehl...

  • Winsen
  • 13.04.18
Blaulicht

Familiendrama in Hanstedt: Ehemann tötet seine Frau

thl. Hanstedt. Familiendrama im Heideort Hanstedt: Am heutigen Mittwoch gegen 14 Uhr erschien ein 54-jähriger Mann auf der Polizeidienststelle in Buchholz und gab an, seine Frau in der gemeinsamen Wohnung in Hanstedt getötet zu haben. Der Mann wurde daraufhin vorläufig festgenommen, während parallel mehrere Streifenwagen und der Rettungsdienst zur Wohnanschrift entsandt wurden. Beamte öffneten die Wohnungstür und fanden die 49-jährige Ehefrau leblos vor. Ein Arzt stellte noch vor Ort den Tod...

  • Buchholz
  • 11.04.18
Blaulicht

Stade: Hat ein Senior (78) seine Ehefrau (69) getötet?

UPDATE +++ Der tatverdächtige Senior wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft Stade durch den Haftrichter am Stader Amtsgericht in Untersuchungshaft genommen. Nacgh Auskunft der Polizei schweigt er weiterin. Dem Mann wird Totschlag vorgeworfen. +++ tk. Stade. War es ein Beziehungsdrama, gab es einen Streit der eskalierte oder gibt es ein ganz anderes Motiv? Die Hintergründe für ein Tötungsdelikt in Stade liegen für die Ermittler derzeit noch völlig im Dunkeln. Ein Mann (78) wurde am...

  • Buxtehude
  • 04.05.17