Emsen

Beiträge zum Thema Emsen

Das könnte Sie auch interessieren:

Service

Wildunfälle, was tun?
Unfallgefahr durch die Zeitumstellung – Wildtiere kennen keine Winterzeit.

Wissenschaftler werten über 30.000 Datensätze des Tierfund-Katasters aus. Besonders risikoreich ist die Zeit von 6 bis 8 Uhr morgens. Ende Oktober wird die Uhr wieder auf Winterzeit umgestellt. Somit erhöht sich die Gefahr für Wildunfälle drastisch!„Die Wildtiere sich an ihren Tagesablauf gewohnt und ziehen zu bestimmten Zeiten in andere Reviere und überqueren hierbei die Straßen.“ So Bernard Wegner von der Jägerschaft LK Harburg. Zudem hat sich die Siedlungs- und Verkehrsflächen in den letzten...

Panorama
An rund 40 Wochenenden, in ca. 7.000 Arbeitsstunden, haben ehrenamtliche Helfer etwa 1.200 Tonnen Material bewegt - die Hälfte davon mit Schaufel und Schubkarre. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Das Leuchtturmprojekt "JestePark" spricht Besucher aller Altersgruppen an, die sicher nicht nur aus Jesteburg anreisen werden
39 Bilder

Eine Oase, nicht nur für Lütte
Der JestePark ist eröffnet

as. Jesteburg. Nach unzähligen ehrenamtlich geleisteten Arbeitsstunden, viel Muskelkraft und Schweiß kommt jetzt ein Mammutprojekt zum Abschluss: Am Samstag übergab der Förderverein Jesteburger Spielplätze den "JestePark am Seeveufer" (Seeveufer) in Jesteburg der Öffentlichkeit. Aus einem maroden Spielplatz ist ein Leuchtturmprojekt geworden: Auf 7.500 Quadratmetern erstreckt sich jetzt eine naturnahe Bewegungs-, Spiel- und Erholungslandschaft für Kinder und Jugendliche. Ort der Begegnung...

Panorama

Sieben-Tage-Inzidenz liegt bei 51,6
Im Landkreis Stade gilt ab heute die 3G-Regel

jab. Landkreis Stade. Im Landkreis Stade gilt seit heute (21. Oktober) wieder die 3G-Regel. Diese hat auch Auswirkungen auf die Sportvereine. Der VfL Stade beispielsweise weist seine Mitglieder auf seiner Internetseite daraufhin, dass der Zutritt zu geschlossenen Räumen nur noch Personen gewährt wird, die geimpft, genesen oder getestet sind. Selbsttest sind nicht ausreichend. Der Freiluftsport ist nicht davon betroffen, solang keine Umkleidekabinen bzw. Duschen genutzt werden. Die Regelung gilt...

Sport
Sarah Lamp (li.), die sich in dieser Szene mit dem Ball gegen ihre Thüringer Gegenspielerin Annika Meyer durchsetzt, traf zweimal für die Handball-Luchse

1. Handball-Bundesliga
Starker Auftritt – Sensation knapp verpasst

HANDBALL: „Luchse“ verlieren im Mittwochspiel mit 22:27 gegen den Favoriten Thüringer HC (cc). Eine ganz starke Leistung zeigten die Handball-Luchse (HL) Buchholz 08-Rosengartengegen den 200 Fans in der Buchholzer Nordheidehalle im Punktspiel der 1. Bundesliga der Frauen im Heimspiel der 1. Bundesliga der Frauen gegen den haushohen Favoriten Thüringer HC. Zwar reichte es nach dem 22:27 (Halbzeit: 13:15) nicht zu einem Punktgewinn, aber der erste Saisonpunkt war schon greifbar nah. Beste...

Panorama
Ab Dezember fahren statt des Erixx auf der Heidebahnstrecke Züge der Deutschen Bahn Regio AG

DB übernimmt Erixx-Strecke
Kartenautomaten werden abgebaut

bim. Handeloh. Der Fahrkartenautomat für den Erixx am Bahnhof in Handeloh wird am 9. November abgebaut, der DB-Automat dort am 10. November aufgebaut. Am Büsenbachtal erfolgen Ab- und Aufbau am 17. bzw. 18. Nobember, informierte Handelohs Bürgermeister Heinrich Richter. An diesen Tagen gebe es jeweils keine Möglichkeit, Fahrkarten zu erwerben. Hintergrund: Die Deutsche Bahn Regio AG wird ab Dezember 2021 Betreiberin des neuen "Dieselnetzes Niedersachsen-Mitte". Die beiden Bahnnetze "Heidekreuz"...

Service

Laternenumzug in Emsen
Kinder läuten gemeinsam den Herbst ein

lm. Emsen. Nach langer Corona-Pause veranstaltet der Schützenverein Emsen-Langenrehm wieder seinen traditionellen Laternenumzug am kommenden Samstag, 16. Oktober, um 19 Uhr. Alle Kinder sind herzlich eingeladen, gemeinsam mit ihren Eltern, Großeltern oder Geschwistern mit selbst gebastelten Laternen den Herbst einzuläuten. • Treffpunkt für den Start ist am Dorfgemeinschaftshaus in Emsen im Dibbersener Weg 12, direkt neben der Feuerwehr.

  • Rosengarten
  • 12.10.21
  • 23× gelesen
Politik

Vier Bebauungspläne auf der Tagesordnung
Bau- und Planungsausschuss der Gemeinde Rosengarten tagt

lm. Klecken. Der Bau- und Planungsausschuss der Gemeinde Rosengarten tagt am Donnerstag, 30. September, um 19 Uhr in der Sporthalle Klecken im Hainbuchenweg 19. Auf der Tagesordnung stehen dabei vier Bebauungspläne, über die in unterschiedlichen Punkten diskutiert werden soll: "Am Stuvenwald" in Emsen, "Am Rosengarten" in Ehestorf und Vahrendorf, "Kita-Nord" in Leversen und "Heidberg II" in Sieversen. Ebenfalls auf der Tagesordnung steht die Erneuerung des Radwegs zwischen Leversen und Sottorf...

  • Rosengarten
  • 21.09.21
  • 56× gelesen
Panorama
Alina Kibbel vom Präventionsrat Rosengarten und Gemeindebürgermeister Dirk Seidler sind glücklich, den neuen Spielplatz in Emsen endlich eröffnen zu können

Nach drei Jahren Planung
In Emsen kann wieder getobt und gespielt werden

lm. Emsen. Lange hat es gedauert, nun kann in Emsen endlich wieder getobt werden. Vor Kurzem wurde der Spielplatz Am Vierberg nach knapp drei Jahren der Planung endlich eröffnet. Viel Frust hatte sich inzwischen bei den Anwohnern angestaut, die sehnsüchtig darauf warteten, dass auf dem Areal im Emsener Ortskern endlich wieder gespielt werden konnte (das WOCHENBLATT berichtete). Alina Kibbel vom Präventionsrat der Gemeinde Rosengarten erklärt, wie es zu der Verzögerung kam: "Mit den Planungen...

  • Rosengarten
  • 27.07.21
  • 91× gelesen
  • 1
Politik
Maximilian Leroux führt die Kandidatenliste der CDU in Rosengarten für den Gemeinderat an

CDU Rosengarten stellt Kandidatenliste auf
Maximilian Leroux auf Rang eins für den Gemeinderat

(lm). Der Ortsverband der CDU Rosengarten hat ihre Kandidatenliste für die kommende Gemeinderatswahl aufgestellt. 25 Namen zählt die CDU-Liste, mit der die Christdemokraten im September die Kommunalwahl angehen will. Auf Platz eins steht Maximilian Leroux, gefolgt von Anke Grabe. Nicolas Kipping, Christine Rudnik und Constantin Hoya machen die ersten fünf Plätze voll. Auch die Kandidaten für die Ortsräte der Gemeinde stehen fest. Gemeinderatskandidaten der CDU: Maximilian Leroux, SottorfAnke...

  • Rosengarten
  • 15.06.21
  • 321× gelesen
Blaulicht

Emsen
Audi überschlägt sich bei Verkehrsunfall und bleibt auf dem Dach liegen

ts. Emsen. Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag gegen 19.45 Uhr in Emsen hat sich ein Autofahrer (50) mit seinem Audi überschlagen und wurde dabei leicht verletzt, teilte die Polizei mit. Bei einem Überholmanöver hatte er die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, das am Ende auf dem Dach liegenblieb. Der Autofahrer stand laut Polizei unter Alkoholeinfluss.

  • Rosengarten
  • 16.10.20
  • 46× gelesen
Panorama
Henrik (v. li.), Theresa, Nico, Clarissa und Frederik finden es richtig blöd, dass ihr Spielplatz auch diesen Sommer brach liegt

"Gebt uns unseren Spielplatz!"
Seit zwei Jahren warten die Kinder in Emsen auf neue Spielgeräte "Am Vierberg"

as. Emsen. Wo früher Schaukel, Basketballkorb und Turnreck standen, gibt es jetzt nur Rasen. Traurig stehen Mario (6), Paul (5), Marie (3), Henrik (5,) Theresa (8), Nico (5), Clarissa (8) und Frederik (6) auf der Brachfläche "Am Vierberg" in Emsen, die einst ihr Spielplatz war. Seit zwei Jahren keine Spielgeräte Vor rund zweieinhalb Jahren wurden die Spielgeräte abgebaut und Drainagerohre verlegt, da es Probleme mit der Entwässerung gab. Seither warten die Kinder darauf, dass neue Spielgeräte...

  • Rosengarten
  • 11.08.20
  • 206× gelesen
Politik
Der derzeit brach liegende Spielplatz in Emsen ist Thema im Jugendausschuss

Ein Spielplatz mit Charakter

Sozial- und Jugendausschuss am 2. September.  as. Nenndorf. Die Neugestaltung des Spielplatzes "Am Vierberg" in Emsen ist Thema, wenn der Jugend-, Sozial- und Sportausschuss zu seiner Sitzung am Montag, 2. September, um 19 Uhr im Rathaus der Gemeinde Rosengarten (Bremer Straße 42) in Nenndorf zusammenkommt. 2018 mussten fast alle Spielgeräte des Spielplatzes abgebaut werden, da die Sicherheitsvorschriften von den in die Jahre gekommenen Geräten nicht mehr erfüllt wurden und es Probleme mit der...

  • Rosengarten
  • 02.09.19
  • 134× gelesen
Sport
Zur Not geht es bei Linus auch ohne Auspuff (hängt verdreht nach hinten)
4 Bilder

Duo-Rennen in Emsen
Die Jugend hatte die Nase vorn

mum. Emsen. Bestes Sommerwetter lockte am Samstag fast 200 Zuschauer an die Duo-Rennstrecke nach Emsen. Wie in fast jedem Jahr spielte der Wassergraben wieder eine wichtige Rolle bei den Ergebnissen. Einige Duos bekamen immer wieder Wasser in den Vergaser -  was zu kurzen Ausfällen führte. Nicht aufgeben und durchhalten war deshalb oft die Devise. So manch ein "abgesoffener" Motor ließ sich meist recht schnell durch beherztes Anschieben von Helfern und Zuschauern wieder ins Rennen...

  • Rosengarten
  • 01.09.19
  • 156× gelesen
Panorama
Spektakulär: Die Rennfahrer müssen mehrfach 
durch den Wassergraben fahren Fotos: Duo-Club Emsen
2 Bilder

Der Wassergraben als Herausforderung

Thies van Gunst gewinnt Duo-Rennen in Emsen. mum. Emsen. Trotz des mäßigen Wetters hatten sich am Wochenende etwa 150 Zuschauer beim Duo-Rennen in Emsen eingefunden. Mit zwölf Startern waren mehr Fahrzeuge an den Start gegangen als in den vergangenen Jahren. Bereits seit 26 Jahren ist der "Duo-Club" mit seinem Duo-Rennen ein Begriff. Für Überraschungen sorgt vor allem der Wassergraben. Dringt Wasser in den Vergaser ein, ist das Fahrzeug lahmgelegt. Beim Rennen absolviert jeder Fahrer je drei...

  • Rosengarten
  • 28.08.18
  • 185× gelesen
Panorama
Schützenkönig Reiner Mondry freut sich mit seiner Gattin Monika (Mitte) auf das Jahr als Schützenkönig. Seine Adjutanten sind Hans-Hermann Böttcher und Ehefrau Marlies (re.) sowie Hermut Homann und Gattin Gitta (li.)
4 Bilder

Ruhe vor dem Sturm - im Wohnzimmer

In Emsen-Langenrehm gibt es eine neue Majestät: Reiner Mondry ist jetzt Schützenkönig. mum. Emsen/Langenrehm. Das hat Stil - und eine lange Tradition: Vor der Proklamation und dem anschließenden Ball treffen sich der amtierende Schützenkönig des Schützenvereins Emsen-Langenrehm und sein designierter Nachfolger im Wohnzimmer der Majestät, um sich gemeinsam auf die Ämterübergabe einzustimmen. Mit dabei sind in der Regel auch die Ehefrauen sowie die Adjutantenpaare. Am Samstagabend hatte Christof...

  • Rosengarten
  • 31.05.16
  • 734× gelesen
Politik

Es geht ums Licht im Ausschuss

mi. Nenndorf. Die Sanierung der Straßenbeleuchtung in der Emsener Straße in Nenndorf ist am Dienstag, 21. Mai, um 19.30 Uhr im Rathaus (Sitzungssaal) in Nenndorf Thema im Ausschuss für Verkehr, Umwelt und Naherholung.

  • Rosengarten
  • 15.05.13
  • 105× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.