Emsen

Beiträge zum Thema Emsen

Blaulicht
Henrik (v. li.), Theresa, Nico, Clarissa und Frederik finden es richtig blöd, dass ihr Spielplatz auch diesen Sommer brach liegt

"Gebt uns unseren Spielplatz!"
Seit zwei Jahren warten die Kinder in Emsen auf neue Spielgeräte "Am Vierberg"

as. Emsen. Wo früher Schaukel, Basketballkorb und Turnreck standen, gibt es jetzt nur Rasen. Traurig stehen Mario (6), Paul (5), Marie (3), Henrik (5,) Theresa (8), Nico (5), Clarissa (8) und Frederik (6) auf der Brachfläche "Am Vierberg" in Emsen, die einst ihr Spielplatz war. Seit zwei Jahren keine Spielgeräte Vor rund zweieinhalb Jahren wurden die Spielgeräte abgebaut und Drainagerohre verlegt, da es Probleme mit der Entwässerung gab. Seither warten die Kinder darauf, dass neue...

  • Rosengarten
  • 11.08.20
Politik
Der derzeit brach liegende Spielplatz in Emsen ist Thema im Jugendausschuss

Ein Spielplatz mit Charakter

Sozial- und Jugendausschuss am 2. September.  as. Nenndorf. Die Neugestaltung des Spielplatzes "Am Vierberg" in Emsen ist Thema, wenn der Jugend-, Sozial- und Sportausschuss zu seiner Sitzung am Montag, 2. September, um 19 Uhr im Rathaus der Gemeinde Rosengarten (Bremer Straße 42) in Nenndorf zusammenkommt. 2018 mussten fast alle Spielgeräte des Spielplatzes abgebaut werden, da die Sicherheitsvorschriften von den in die Jahre gekommenen Geräten nicht mehr erfüllt wurden und es Probleme mit...

  • Rosengarten
  • 02.09.19
Sport
Zur Not geht es bei Linus auch ohne Auspuff (hängt verdreht nach hinten)
  4 Bilder

Duo-Rennen in Emsen
Die Jugend hatte die Nase vorn

mum. Emsen. Bestes Sommerwetter lockte am Samstag fast 200 Zuschauer an die Duo-Rennstrecke nach Emsen. Wie in fast jedem Jahr spielte der Wassergraben wieder eine wichtige Rolle bei den Ergebnissen. Einige Duos bekamen immer wieder Wasser in den Vergaser -  was zu kurzen Ausfällen führte. Nicht aufgeben und durchhalten war deshalb oft die Devise. So manch ein "abgesoffener" Motor ließ sich meist recht schnell durch beherztes Anschieben von Helfern und Zuschauern wieder ins Rennen...

  • Rosengarten
  • 01.09.19
Panorama
Spektakulär: Die Rennfahrer müssen mehrfach 
durch den Wassergraben fahren Fotos: Duo-Club Emsen
  2 Bilder

Der Wassergraben als Herausforderung

Thies van Gunst gewinnt Duo-Rennen in Emsen. mum. Emsen. Trotz des mäßigen Wetters hatten sich am Wochenende etwa 150 Zuschauer beim Duo-Rennen in Emsen eingefunden. Mit zwölf Startern waren mehr Fahrzeuge an den Start gegangen als in den vergangenen Jahren. Bereits seit 26 Jahren ist der "Duo-Club" mit seinem Duo-Rennen ein Begriff. Für Überraschungen sorgt vor allem der Wassergraben. Dringt Wasser in den Vergaser ein, ist das Fahrzeug lahmgelegt. Beim Rennen absolviert jeder Fahrer je drei...

  • Rosengarten
  • 28.08.18
Panorama
Bilder wie dieses vom Dorfteich in Emsen (1930er/40er) möchte  Christian Janssen erhalten
  3 Bilder

Die Vergangenheit erhalten: Christian Janssen aus Emsen zeigt online historische Ortsansichten

as. Emsen. Die Vergangenheit erhalten, das ist das Anliegen von Christian Janssen aus Emsen. Der 47-jährige Bankangestellte betreibt eine Internetseite, auf der er historische Ortsansichten von Emsen und Langenrehm veröffentlicht. Rund 80 Fotos und Postkarten aus dem Zeitraum von Beginn des 20. Jahrhunderts bis zu den 1970er Jahren hat Christian Janssen bereits digitalisiert und mit einer kurzen Beschreibung der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. „Viele Landschaftsmerkmale oder Gebäude, die in...

  • Buchholz
  • 14.10.16
Panorama
Schützenkönig Reiner Mondry freut sich mit seiner Gattin Monika (Mitte) auf das Jahr als Schützenkönig. Seine Adjutanten sind Hans-Hermann Böttcher und Ehefrau Marlies (re.) sowie Hermut Homann und Gattin Gitta (li.)
  4 Bilder

Ruhe vor dem Sturm - im Wohnzimmer

In Emsen-Langenrehm gibt es eine neue Majestät: Reiner Mondry ist jetzt Schützenkönig. mum. Emsen/Langenrehm. Das hat Stil - und eine lange Tradition: Vor der Proklamation und dem anschließenden Ball treffen sich der amtierende Schützenkönig des Schützenvereins Emsen-Langenrehm und sein designierter Nachfolger im Wohnzimmer der Majestät, um sich gemeinsam auf die Ämterübergabe einzustimmen. Mit dabei sind in der Regel auch die Ehefrauen sowie die Adjutantenpaare. Am Samstagabend hatte...

  • Rosengarten
  • 31.05.16
Politik

Es geht ums Licht im Ausschuss

mi. Nenndorf. Die Sanierung der Straßenbeleuchtung in der Emsener Straße in Nenndorf ist am Dienstag, 21. Mai, um 19.30 Uhr im Rathaus (Sitzungssaal) in Nenndorf Thema im Ausschuss für Verkehr, Umwelt und Naherholung.

  • Rosengarten
  • 15.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.