existenzgründer

Beiträge zum Thema existenzgründer

Service

Gründungsnetzwerk Stade
Staatliche Fördermittel für Existenzgründer

(nw/bo). Der Bund und das Land Niedersachsen haben über die KfW und die Investitions- und Förderbank Niedersachsen (NBank) eine Reihe von Förderprogrammen aufgelegt, um Unternehmern bei Gründung, Übernahme und Wachstum ihrer Betriebe zu helfen. Darauf weist das Stader Gründungsnetzwerk hin und gibt einen Überblick: Zinsgünstige Darlehen ermöglichen die Finanzierung von Investitionen, die einer mittel- und langfristigen Unterstützung bedürfen und einen nachhaltigen wirtschaftlichen Erfolg...

  • Stade
  • 05.06.20
Service

IHK-Sprechtag: Tipps zur sozialen Absicherung für Existenzgründer

nw/bo. Stade. Existenzgründer und junge Unternehmer haben am Mittwoch, 10. Juni, die Möglichkeit, in der Industrie- und Handelskammer in Stade, Am Schäferstieg 2, eine kostenfreie Erstberatung mit einem Sozialversicherungsexperten in Anspruch zu nehmen. In Einzelgesprächen werfen Gründer einen Blick auf ihre persönliche Situation. Sie bekommen Tipps für eine sinnvolle Vorsorgeplanung und können ihre Fragen klären: Welche Absicherungsvarianten in der Kranken- und Pflegeversicherung sind...

  • Stade
  • 01.06.20
Wirtschaft

Sprechtag für Existenzgründer

(tp). Tipps zur Existenzgründung bekommen Handwerker am Dienstag, 16. Dezember, von 9 bis 15 Uhr in den Räumen der Unternehmensförderung der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade an der Johannisstraße 13 in Lüneburg. Der Beratungsschwerpunkt liegt auf dem Thema Internet. • Termine vergibt Jörg Marsiske unter Tel. 04131 - 712113.

  • Stade
  • 11.12.14
Wirtschaft

Neues Netzwerk für Existenzgründer und Investoren

Business Angels Netzwerk Elbe-Weser schaltet Internetseite frei os. Buchholz. Das neu gegründete Business Angels Netzwerk Elbe-Weser (BANEW) ist nun auch im Internet vertreten: Unter www.banew.de informieren Verein und Vorstand über Neuigkeiten und Wissenswertes rund um das Netzwerk. BANEW vermittelt Kontakte zwischen Investoren und Existenzgründern, organisiert den Erfahrungsaustausch und fördert Kooperationen. Das Netzwerk hat seinen Ursprung in den Landkreisen Harburg, Stade und...

  • Buchholz
  • 01.03.14
Wirtschaft

Sprechtag für Existenzgründer in der IHK Stade

tk. Stade. Die IHK Stade bietet am Mittwoch, 15. Mai, einen Sprechtag für Existenzgründer an. Von 14 bis 18.30 Uhr finden Ratsuchende kompetente Ansprechpartner in der IHK (Schäferstieg 2) in Stade. Es geht dabei um Themen wie das Aufstellen eines Business-Plans, Finanzierung, soziale Absicherung, aber auch um die Möglichkeiten, öffentliche Hilfen zu beziehen, Ebenfalls werden Gewerberecht und steuerrechtliche Grundlagen angesprochen. Die Veranstaltung ist kostenlos.

  • Buxtehude
  • 02.05.13
Wirtschaft

Sprechtag für Existenzgründer

lt. Stade. Zu einem Existenzgründersprechtag lädt die Industrie- und Handelskammer (IHK) Stade am Mittwoch, 13. Februar, von 14 bis 18.30 Uhr nach Stade, Am Schäferstieg 2, ein. Es geht u.a. um Themen wie Business-Plan, Finanzierung und öffentliche Hilfen, soziale Absicherung und betriebliche Versicherungen, Kunden und Wettbewerb sowie Gewerberecht und steuerliche Grundlagen. Die Veranstaltung ist für die Teilnehmer kostenlos, weitere Infos unter Tel. 04141 - 524138

  • Stade
  • 30.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.