Fahndung

Beiträge zum Thema Fahndung

Blaulicht
Admir Alidemaj

Fahndung nach entflohenem Häftling

thl. Landkreis/Bremervörde. Die Polizei fahndet seit Mittwochmittag nach einem 29-jährigen Häftling Admir Alidemaj. Der albanische Staatsbürger ist aus dem Maßregelvollzug in Brauel geflohen. Der Mann hatte während eines Behandlungstermins im OsteMed-Klinikum Bremervörde gegen 12.25 Uhr eine günstige Gelegenheit zur Flucht genutzt. Admir Alidemaj ist 184 cm groß und schlank. Er hat kurze, blonde Haare und ist bekleidet mit einem weißen T-Shirt, einer schwarzen ADIDAS-Jacke, einer blauen Jeans...

  • Winsen
  • 16.07.15
Blaulicht
So sieht der Gesuchte aus
2 Bilder

Wer kennt die Schmuckräuber?

thl. Rosengarten. Weil es bislang keine heiße Spur gibt, sucht die Polizei jetzt mit Phantombildern nach einem Räuberpärchen. Den beiden wird vorgeworfen, am 2. November gegen 22 Uhr im Metzendorfer Weg in Tötensen ein Ehepaar überfallen zu haben, das via Internet seinen Schmuck verkaufen wollte (das WOCHENBLATT berichtete). Die gesuchte Frau ist etwa 20 Jahre alt, 1,60 m groß und schlank. Sie hatte mittelblonde, lange Haare, abgekaute Fingernägel und sprach akzentfrei Deutsch. Sie war mit...

  • Winsen
  • 02.12.13
Blaulicht
3 Bilder

Fahndung nach Diebesbande

thl. Landkreis. Die Polizei fahndet fieberhaft nach einer Klaubande und bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Bisher etwa 27.000 Euro erbeutete die in ganz Norddeutschland auftretende Tätergruppe, die sich seit August 2012 auf den Diebstahl von EC-Karten und deren Verwertung spezialisiert hat. Dabei geht die Bande immer nach der gleichen Masche vor: Während die Frau in Geschäften die EC-Karten mitgehen lässt, nutzen ihre männlichen Komplizen diese danach, um die Konten der Geschädigten zu leer...

  • Winsen
  • 27.08.13
Blaulicht

Polizei jagt drei Einbrecher in Hollenstedt

thl. Hollenstedt. Derzeit sucht die Polizei im Bereich Hollenstedt nach drei Einbrechern. Die Täter waren zunächst im Bereich Groß Mackenstedt nach einem Einbruch geflohen. Eine Polizeistreife verfolgte den Fluchtwagen. An der L 141 bei Hollenstedt verließen die Täter das Fluchtfahrzeug und flohen zu Fuß. Derzeit läuft eine groß angelegte Suchaktion mit einem Polizeihubschrauber und diversen Funkstreifenwagen. Lese-Tipp: Einbrecher in Hollenstedt auf Flucht festgenommen

  • Hollenstedt
  • 24.06.13
Blaulicht

Einbrecher löste Alarm aus

thl. Harmstorf. Ein Unbekannter wollte am Montag gegen 13.30 Uhr in ein Wohnhaus in der Straße Hamberg in Harmstorf einbrechen. Der Täter kletterte auf das Dach des Hauses und hebelte dort ein Fenster auf. Pech für ihn, dass er dabei die Alarmanlage auslöste und deshalb ohne Beute fliehen musste. Trotz einer Sofortfahndung gelang dem Spitzbuben die Flucht. Hinweise an den Zentralen Kriminaldienst der Polizei in Buchholz, Tel. 04181 - 2850.

  • Seevetal
  • 04.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.