FDP Landkreis Harburg

Beiträge zum Thema FDP Landkreis Harburg

Politik
Nino Ruschmeyer
Foto: FDP

FDP nominiert Winsener Nino Ruschmeyer als Bundestagskandidaten

thl. Winsen. Nachdem es mit dem Sprung in das EU-Parlament nicht geklappt hat, soll es nun der Bundestag sein: Die FDP hat den Winsener Ratsherrn Nino Ruschmeyer (Foto) zum Bundestagskandidaten gewählt. Ruschmeyer, seit 20 Jahren Mitglied der Liberalen, habe seine Wahlkampftauglichkeit bereits bei der Europawahl eindrucksvoll unter Beweis gestellt, als er als Zweitplatzierter in Niedersachsen quer durchs Bundesland reiste, heißt es. "Mit Wumms aus der Krise kann ich", versichert Ruschmeyer....

  • Winsen
  • 30.04.21
  • 273× gelesen
Sport
Eiszeit im Breitensport: Die Vereine sind im Lockdoen lahmgelegt.
Ein Unbekannter erinnert mit seinem Aufruf im Schnee daran,
dass Sport gesund ist

Einmalige Überbrückungshilfe
Corona-Hilfe: Landkreis Harburg gibt den Sportvereinen 48.000 Euro zusätzlich

(ts). Der Landkreis Harburg soll den Kreissportbund (KSB) in diesem Jahr ausnahmsweise 48.000 Euro zusätzlich geben, um in der Corona-Krise in Not geratenen Sportvereine zu helfen. Das hat der Sportausschuss des Kreistags mit großer Mehrheit empfohlen. Der Zuschuss des Landkreises Harburg an den Kreissportbund erhöht sich damit im Jahr 2021 auf insgesamt 200.000 Euro. Die FDP hatte die Überbrückungshilfe beantragt. Der Landkreis unterstützt den Kreissportbund mit Zuschüssen für die Bezahlung...

  • Winsen
  • 12.02.21
  • 290× gelesen
Politik

FDP-Antrag: Freies WLAN für Seniorenheime des Landkreises Harburg

(os). In den vom Landkreis Harburg betriebenen Alten- und Pflegeheimen in Buchholz und Winsen sowie im Helferichheim in Tostedt soll eine kostenfreie WLAN-Versorgung für die Bewohner eingerichtet werden. Das hat die FDP-Kreistagsfraktion beantragt. Durch die Corona-Pandemie hätten besonders die älteren Mitbürger in den Heimen unter noch mehr Einsamkeit zu leiden, erklärt FDP-Politikerin Nicole Bracht-Bendt aus Buchholz. Zum Glück könnten immer mehr Senioren gut mit Computern umgehen. Da viele...

  • Buchholz
  • 06.02.21
  • 22× gelesen
Politik

Anfrage der Kreis-FDP
Wohin künftig mit dem Grünabfall?

bim. Ardestorf/Appel. Die Freien Demokraten und Freien Wähler im Kreistag sind besorgt um die künftige Entsorgung des Grünabfalls der Bürger aus dem Landkreis Harburg, die derzeit noch das Abfallwirtschaftszentrum (AWZ) in Ardestorf ansteuern. Denn die steht ab 1. Januar kommenden Jahres nicht mehr für Bürger des Landkreises Harburg zur Verfügung (Das WOCHENBLATT berichtete). "Nach wie vor besteht ein großer Bedarf, Grünabfall in größeren Mengen zu entsorgen, obwohl die Bio-Tonne im April...

  • Hollenstedt
  • 16.10.19
  • 113× gelesen
Politik
Egal wohin man schaut, die Parkplätze am Krankenhaus Buchholz sind voll belegt
3 Bilder

Landkreis soll Parkplatzmisere am Krankenhaus Buchholz beheben

kb. Buchholz/Landkreis. Besucher des Buchholzer Krankenhauses kennen das Problem: Die Suche nach einem Parkplatz in Krankenhausnähe wird oft zum Geduldsspiel. Hinzukommt, dass die einzelnen Parkmöglichkeiten scheinbar willkürlich um das Krankenhausgelände verteilt sind - ein System, dass sich für Außenstehende nur schwer erschließt. Hier will die Kreistags-Gruppe aus FDP und Freien Wählern Abhilfe schaffen. "Die Parkplatzsituation im Umfeld des Krankenhauses hat sich massiv verschlechtert, da...

  • Seevetal
  • 14.04.17
  • 313× gelesen
Politik

FDP/Freie Wähler: Verlängerung der Heidebahn nach Harburg in den Nahverkehrsplan!

kb. Landkreis. Die Verkehrsgesellschaft Nord-Ost-Niedersachsen soll aufgefordert werden, die Verlängerung der Heidebahn bis nach Harburg in den Nahverkehrsplan aufzunehmen. Dieses Ziel will die Gruppe FDP/Freie Wähler mit einem Antrag an den Kreistag erreichen. Ihnen geht der Versuch, die Verlängerung der Heidebahn mit einer Resolution zu unterstützen, nicht weit genug. „Wir meinen, dass die Verbindung in den Nahverkehrsplan aufgenommen werden muss, denn das ist die Grundlage für die...

  • Seevetal
  • 07.02.17
  • 51× gelesen
Politik
Jens Schnügger (li.) mit seinem Amtsvorgänger Wolfgang Knobel

FDP wählt neuen Kreisvorstand: Schnügger ist Vorsitzender

(kb). Nach sieben Jahren als Kreisvorsitzender der FDP hat Wolfgang Knobel kürzlich das Staffelholz an seinen Nachfolger Jens Schnügger (51) aus Seevetal weitergegeben. "Ich freue mich auf diese Aufgabe", so Schnügger, der sich als eines seiner wichtigsten Ziele Bürgernähe auf die Fahnen geschrieben hat. Der neue Kreisvorsitzende freute sich auch, mit Schriftführerin Helena Tewes (Buchholz) und den Beisitzern Sonja Sarge (Seevetal), Joachim Becker (Rosengarten) sowie Peter Kurland (Neu...

  • Seevetal
  • 06.03.15
  • 172× gelesen
Politik
Zu gefährlich? FDP und Freie Wähler wollen den Knotenpunkt Bendestorfer Straße/Kleckerwaldstraße entschärfen

FDP und Freie Wähler fordern Entschärfung des Verkehrsknotens Bendestorfer Straße/Kleckerwaldstraße

(kb). Wegen Unübersichtlichkeit und steigender Unfallgefahr fordert die Kreistagsgruppe FDP/Freie Wähler in einem Antrag an den Kreistag jetzt den Umbau des Verkehrsknotens Bendestorfer Straße/Kleckerwaldstraße. Die Kreuzung sei seit jeher unübersichtlich und stelle ein Sicherheitsrisiko dar, heißt es in der Begründung. Vor allem ältere Menschen könnten den Kopf kaum noch so weit drehen, dass sie den Verkehr auf der Bendestorfer Straße aus beiden Richtungen voll einsehen können. Zudem habe der...

  • Buchholz
  • 20.12.13
  • 148× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.