Fendt

Beiträge zum Thema Fendt

Blaulicht

Wohnanhänger gestohlen

as. Neu Wulmstorf/Schwiederstorf. Ein weißer Wohnanhänger im Wert von rund 17.000 Euro wurde in der Nacht zu Donnerstag von einem Stellplatz am Rüterweg in Schwiederstorf gestohlen. In der Zeit zwischen 22 und 5 Uhr betraten die unbekannten Täter das Grundstück und transportierten den Anhänger der Marke Fendt mit dem Kennzeichen WL-AM 1993 unbemerkt ab. Hinweise zum Verbleib an die Polizei Seevetal unter Tel. 04105-6200.

  • Buchholz
  • 01.07.16
Wirtschaft
Sind künftig Partner: Fricke Tobaben in Harsefeld und Claas
2 Bilder

Wechsel von Rot auf Grün: "Flurbereinigung" bei Landmaschinen-Händlern in Harsefeld und Ahlerstedt

jd. Harsefeld/Ahlerstedt. Noch ist Rot die dominierende Farbe beim Landmaschinen-Händler Fricke Tobaben in Harsefeld: Auf der Ausstellungsfläche sind die Trecker des Herstellers Massey Ferguson (MF) in Reih und Glied geparkt. Deren Lackierung in feuerroter Signalfarbe ist schon von weitem zu sehen. Doch bald wird auf dem Gelände wohl ein leuchtendes Grün vorherrschen: Fricke Tobaben trennt sich nach mehr als 60-jähriger Zusammenarbeit von Massey Ferguson und wird Anfang 2016 exklusiver...

  • Harsefeld
  • 17.07.15
Wir kaufen lokal
Die Auswahl an Fahrzeugen ist riesig

Frühlingstreff für Caravan-Fans bei Schwarz

Drei Tage lang dauert der "Frühlings-Treff mit Family Days" bei Schwarz in Kayhude (Segeberger Straße 5, Tel. 040-639170-6) in Schleswig-Holstein. Von Freitag bis Sonntag, 24. bis 26. April, findet diese beliebte Veranstaltung statt. Als Anbieter in Sachen "Mobile Freizeit" liegt es dem Schwarz-Team am Herzen, den Gästen das "schöner Reisen in den eigenen vier Wänden" so angenehm wie möglich zu machen. Daher verbindet die Firma Schwarz diese Produktpräsentationen und die Neueinführungen mit...

  • 21.04.15
Wirtschaft
Sind sich einig beim Grundstückskauf (v.li.): Uwe Arndt und Bernd Meinke (Gemeinde Ahlerstedt) sowie Heiner und Bernd Schröder (Schröder-Gruppe)

Neuer Impuls für die Region

jd. Ahlerstedt. In Ahlerstedt wird künftig mit Traktoren gehandelt: Die Firma Landmaschinen-Schröder übernimmt Fendt-Vertrieb. Der Landmaschinen-Handel in der Region erhält einen neuen Impuls: Im Herbst will die Firmengruppe Schröder eine Filiale in Ahlerstedt eröffnen, um dort Traktoren und Erntefahrzeuge der Marke Fendt zu vertreiben (das WOCHENBLATT berichtete). Die Schröder-Gruppe zählt mit 20 Standorten vornehmlich im Westen Niedersachsens sowie in einigen neuen Bundesländern zu den Großen...

  • Harsefeld
  • 25.02.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.