Alles zum Thema Trecker

Beiträge zum Thema Trecker

Service
Freuen sich auf die Veranstaltung (v.li.): Organisatoren Uwe Kanngießer, Ralf Verdieck und Wolfgang Vogel

Historisches Treckertreffen in Holm-Seppensen

ah. Holm-Seppensen. Historische Traktoren liegen im Trend. Sie werden von ihren Eigentümern liebevoll restauriert und gepflegt. Gezeigt werden sie am Mittwoch, 3. Oktober, ab 11 Uhr auf dem traditionellen Treckertreffen in Holm-Seppensen. Auf dem Parkplatz des Rewe-Marktes Ralf Lorenz (Buchholzer Landstraße 66) wird erneut eine Vielzahl an Traktoren erwartet. Im vergangenen Jahr wurde sogar ein Schlüter-Traktor von Clemens Kolter aus Jeddingen (Landkreis Rotenburg) zum Treckertreffen...

  • Buchholz
  • 01.10.18
Service
Auf der Ausstellung lassen sich interessante Details entdecken

Tarmstedter Ausstellung: Wissenswertes rund um die Landwirtschaft

ah. Tarmstedt. „2018 ist für die Tarmstedter Ausstellung im Fachbereich Landwirtschaft ein ganz starkes Jahr. Nach dem sehr guten Ausstellungsjahr 2017 ist in diesem Jahr eine noch größere Nachfrage zu verzeichnen gewesen“, sagt Dirk Gieschen, Geschäftsführer der Veranstaltung. Insgesamt informieren mehr als 750 Aussteller die Besucher auf einer Fläche von rund 18 Hektar. Im Mittelpunkt der 70. Tarmstedter Ausstellung, die von Freitag bis Montag, 6. bis 9. Juli, dauert, steht der anhaltende...

  • Buchholz
  • 03.07.18
Service
Rund 100 Ritscher-Fahrzeuge werden zum Treffen erwartet
4 Bilder

Vielleicht das letzte Ritscher-Treffen auf historischem Grund

ah.Buchholz-Sprötze. Es wird sicherlich nicht das letzte "Ritscher-Treffen" sein, aber es wird nun wirklich die letzte Veranstaltung auf historischem Boden sein. Im Sommer werden die Bagger anrollen, um die ehemalige Trecker-Produktionsstätte abzureißen. Zum Bedauern der Organisatoren hat die Nachfolge-Firma das Gelände verkauft. Wer also noch einmal die ehemalige Produktionsanlage sehen möchte, sollte diese Gelegenheit nutzen. Den Organisatoren des "Ritscher-Treffens", die "Freunde der...

  • Buchholz
  • 30.04.18
Panorama
Blinker- und Rücklicht-Check am Ackerrand: Kreis-Landwirt Johann Knabbe
7 Bilder

Blick über die Trecker-Haube

Erntestress und dunkler Herbst: Bauern und Pendler im Konflikt um den engen Straßenraum / Tour mit Kreislandwirt Johann Knabbe (tp). Die Kartoffel- und Maisernte läuft auf Hochtouren. Auf den Straßenwird es eng: Wie in jedem Herbst konkurrieren Pendler mit Bauern, die mit ihren schweren und langsamen Treckergespannen und sonstigen Erntemaschinen unterwegs sind, um den Verkehrsraum. Jahreszeitlich bedingte Dunkelheit und schlechtes Wetter trüben die Sicht. Gegen Landwirte häufen sich die...

  • Stade
  • 03.10.17
Panorama
Der Garten des Brunkhorst'schen Hauses

Bauernmarkt am Brunkhorst’schen Haus in Oldendorf

tp. Oldendorf. Zum Bauernmarkt lädt der Verein für Kultur- und Heimatpflege in Oldendorf am Sonntag, 17. September, von 11 bis 17 Uhr in den Garten des Brunkhorst’schen Hauses an der Sunder Straße 2 ein. Der Markt beginnt mit einem plattdeutschen Gottesdienst mit den Heimatsängern. Auf dem Markt gibt es u.a. herbstliche Kränze, Jutekissen, Schmuck, beschriftete Bretter, Beton- und Tonkunst sowie regionale Lebensmittel. Vorführungen alter Handwerkskunst, Musik der Spinnradgruppe sowie...

  • Stade
  • 12.09.17
Panorama
Beim Fest werden Landmaschinen "aus Opas Zeiten" vorgeführt
3 Bilder

Fest in Mulsum: Ernten und mähen wie Opa

Dreschfest und Oldtimer-Traktorentreffen bei der Mühle tp. Mulsum. Die "Freunde der alten Landmaschinen" des Mulsumer Heimatvereins laden am Sonntag, 20. August, ab 11 Uhr zum 14. Dreschfest und Oldtimer-Traktorentreffen bei der Maschinenhalle zwischen der Windmühle Anna-Maria und dem alten Bahnhof Mulsum ein. Unter dem Motto "Mähen und Ernten, wie zu Großvaters Zeiten“ werden alte Dresch- und Mähmaschinen, Oldtimer-Trecker und weitere landwirtschaftliche Geräte präsentiert. Es...

  • Stade
  • 15.08.17
Panorama
Tim Köhler, sowie Wolfgang und Detlef Witte brachten ihre Sitzgelegenheit gleich mit - so stand einem gemütlichen Kinoabend nichts mehr im Wege
20 Bilder

Ein PS-starkes Kinoerlebnis

mi. Ollsen. Die Idee ist einfach cool: Zahlreiche Fans historischer und moderner Traktoren trafen sich jetzt auf der Fest-Wiese in Ollsen zu einer in der Region wohl einzigartigen Veranstaltung - einem Trecker-Kino. Organisiert wurde das ungewöhnliche Kinoerlebnis von Michael und Johanna Kröger sowie Manfred Homann. Bevor am Abend der Film über die dreieinhalb Meter hohe und fünf Meter breite Leinwand flimmerte - gezeigt wurde Michael „Bully“ Herbigs "Der Schuh des Manitu" - gab es den...

  • Salzhausen
  • 29.05.17
Wirtschaft
Freute sich über eine gelungene Veranstaltung: Inhaber Wilfried Schlichting
12 Bilder

Das ist moderne Landwirtschaft

„Tag der offenen Tür“ bei Schlichting Landmaschinen in Marxen / Spende für Kinderhospiz. mum. Marxen. Das kann sich wirklich sehen lassen! Bei der Tombola anlässlich des „Tags der offenen Tür“ am Samstag und Sonntag bei Schlichting Landmaschinen in Marxen kamen 3.080,50 Euro für das Kinderhospiz Sternenbrücke in Hamburg zusammen. „Ich freue mich sehr, dass wir auf diesem Weg die Arbeit des Hospizes unterstützen können“, sagte Inhaber Wilfried Schlichting. Alle zwei Jahre lädt das Unternehmen...

  • Jesteburg
  • 29.03.17
Blaulicht
Einsatzkräfte an der Unfallstelle mit dem umgekippten Traktor

Tödlicher Trecker-Unfall in Freiburg

Von Zugmaschine erdrückt: Fahrer (77) stirbt am Unglücksort / Zwei Frauen bei Frontal-Kollision in Ritschermoor schwer verletzt tp. Freiburg/Ritschermoor. Gleich zwei schwere Verkehrsunfälle ereigneten sich am Samstag, 13. August, im Land Kehdingen. In Freiburg kam der Fahrer (77) eines Traktors ums Leben. In Rischermoor wurden zwei Frauen schwer verletzt. Kurz nach 19 Uhr geriet der Senior aus Oederquart mit seiner landwirtschaftlichen Zugmaschine mit Anhänger auf der Landesstraße L113...

  • Drochtersen
  • 14.08.16
Panorama
Hinrich Tobaben mit seinem letzten "Fergi"
2 Bilder

Den letzten "Fergie" übergeben: Fricke-Tobaben-Geschäftsführer Hinrich Tobaben geht in den Ruhestand

jd. Harsefeld. Rot war für ihn immer die dominierende Farbe - zumindest in beruflicher Hinsicht: Hinrich Tobaben (65) leitete bis vor Kurzem das Harsefelder Landmaschinen-Unternehmen Fricke-Tobaben - und das war eng mit dem Namen "Massey-Ferguson" (MF) verknüpft. Bislang jedenfalls. Denn die Betonung liegt auf "war": Mit den neuen Jahr stand ein Farbwechsel an: Statt der knallroten "Fergies" verkauft Fricke-Tobaben seit dem 1. Januar die leuchtend-grünen Traktoren des deutschen Herstellers...

  • Harsefeld
  • 12.03.16
Blaulicht
4 Bilder

Scheune in Heinbockel brennt ab

bc. Heinbockel. Großalarm auf der Geest: 90 Feuerwehrleute verhinderten am Samstagabend, dass sich ein Brand in einer Scheune auf den angrenzenden Kuhstall und das Wohnhaus eines landwirtschaftlichen Betriebs in Heinbockel ausbreiten konnte. Kurz vor 18.30 Uhr wurde das Feuer bemerkt. In einem halboffenen Unterstand waren mehrere Traktoren, Anhänger und landwirtschaftliche Maschinen und Geräte abgestellt. Drei Trecker und Teile der Scheune standen in Flammen, als die ersten Kräfte der...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 22.11.15
Panorama
Mirko Bartsch ist stolzer "Mercedes-Fahrer": Ihm gehört ein "MB Trac". Seinen Kult-Trecker setzt aber nicht als Männer-Spielzeug, sondern als Arbeitstier ein.
2 Bilder

Der Mythos "MB Trac" lebt: Hedendorfer brachte den Kult-Trecker mit dem Stern auf Vordermann

jd. Hedendorf. Er ist im wahrsten Sinne des Wortes der "Mercedes" unter den Treckern - oder besser gesagt, er war es: der "MB Trac". Dieser Traktor, dessen Markenzeichen die gleich großen Räder an Vorder- und Hinterachse sind, wurde zwei Jahrzehnte lang von dem Konzern mit dem Stern gefertigt. Im Jahr 1992 stellte Mercedes-Benz die Produktion ein. Die "Kreuzung" zwischen klassischem Schlepper und Unimog hat längst Kultstatus. Die Tracs sind bei Fans heiß begehrt und werden zu hohen Preisen...

  • Horneburg
  • 04.09.15
Wirtschaft
Sind künftig Partner: Fricke Tobaben in Harsefeld und Claas
2 Bilder

Wechsel von Rot auf Grün: "Flurbereinigung" bei Landmaschinen-Händlern in Harsefeld und Ahlerstedt

jd. Harsefeld/Ahlerstedt. Noch ist Rot die dominierende Farbe beim Landmaschinen-Händler Fricke Tobaben in Harsefeld: Auf der Ausstellungsfläche sind die Trecker des Herstellers Massey Ferguson (MF) in Reih und Glied geparkt. Deren Lackierung in feuerroter Signalfarbe ist schon von weitem zu sehen. Doch bald wird auf dem Gelände wohl ein leuchtendes Grün vorherrschen: Fricke Tobaben trennt sich nach mehr als 60-jähriger Zusammenarbeit von Massey Ferguson und wird Anfang 2016 exklusiver...

  • Harsefeld
  • 17.07.15
Panorama
Tauschten Geschenke aus: Stefan Lachmann (li.) und der Stellvertretende Bürgermeister von Goldap
19 Bilder

Hunderte knipsten den Extrem-Traktoristen

Stefan Lachmann aus Stade fuhr durch die "Mücken-Hölle" Masuren / Hafensänger auf Fähre getroffen tp. Stade. Wettergegerbt und voller neuer Eindrücke ist "Extrem-Traktorist" Stefan Lachmann (56) von seiner Marathon-Trecker-Tour von Stade über Polen nach Kleipeda in Litauen zurückgekehrt. Die beschwerliche Reise auf dem offenen Fahrersitz des Oldtimer-Treckers mit Mini-Wohnwagenanhänger begann gleich mit einer organisatorischen Panne: "Bei Tostedt merke ich, das ich sämtliche Fahrzeugpapiere...

  • Stade
  • 26.06.15
Panorama
Auf außergewöhnlicher Polen-Tour: Stefan Lachmann mit seinem Oldtimer-Trecker
2 Bilder

"Ausnahme-Traktorist" fällt in Polen auf

tp. Stade. Gut in Polen angekommen ist "Ausnahme-Traktorist" Stefan Lachmann (56) aus Stade. Nachdem der Oldtimer-Narr kurz vor Pfingsten die Spaß-Fahrt in Stades 1.500 Kilometer entfernte Partnerstadt Gołdap startete (das WOCHENBLATT berichtete), geriet er dem polnischen Autofahrer Andrzej Swiezyna vor die Linse. Er fotografierte Lachmann, als dieser mit seinem auffälligen, alten Diesel-Einzylinder mit STD-Kennzeichen und Mini-Wohnwagen auf einer viel befahrenen Hauptstraße unterwegs war,...

  • Stade
  • 02.06.15
Panorama
Wieder ein Bündel geerntet: Johann Kotterbach ist stolz
11 Bilder

Mit der Sichel im eisigen Sumpf

Einer der letzten seiner Zunft: Reet-Schneider Johann Kotterbach (80) ist glücklich mit einfacher Knochenarbeit tp. Drochtersen. Mit metallischem Surren gleitet die angerostete und dennoch blitzscharfe Klinge durch die trockenen Halme, die sich im eisigen Wind wiegen. Johann Kotterbach (80) knotet die Schilfrohre zu Garben und lädt sie auf den Anhänger. Auf dem Weg dorthin knatscht der frostige Boden unter seinen Gummistiefeln. Der Reet-Schneider aus Kehdingen ist einer der letzten seiner...

  • Drochtersen
  • 13.02.15
Blaulicht

Mit viel Promille auf dem Trecker

thl. Winsen. Ohne Führerschein wurde ein 18-Jähriger nachts auf einem Trecker in Winsen von der Polizei erwischt. Dafür hatte der junge Mann aber ordentlich "getankt". Bei einem Alkotest pustete er satte 2,26 Promille - Anzeige. Weitere Ermittlungen dauern an.

  • Winsen
  • 01.10.14
Panorama

Gefährliche Begegnung

Von Trecker erschreckt: Pony geht durch / Reiterin (11) verletzt / Mutter mahnt zur Rücksicht tp. Himmelpforten. Im Straßenverkehr kommt es immer wieder zu gefährlichen Begegnungen zwischen Reitern und Kraftfahrzeugen. Für Pferdefreudin Emily Lentz (11) aus Himmelpforten im Landkreis Stade endete endete kürzlich ein Ausritt im Krankenhaus. Nach Emilys Angaben wurde ihr Pferd von einem Traktor erschreckt und ging durch. Das Kind stürzte und erlitt mehrere leichte Verletzungen. "Die Sache...

  • 09.05.14
Blaulicht

Diesel aus Trecker abgezapft

500 Euro Sachschaden in Wischhafen tp. Wischhafen. Unbekannte Dieseldiebe haben in der Nacht auf Donnerstag in Wischhafen, Hollerdeich, zugeschlagen. Die Täter zapften auf einem landwirtschaftlichen Anwesen aus drei Traktoren insgesamt 350 Liter Kraftstoff ab. Schaden: ca. 500 Euro • Hinweise an die Polizei in Freiburg, Tel. 04779 - 8008.

  • Nordkehdingen
  • 20.03.14
Wirtschaft
Daniel Auriga nahm mit seinen Kindern Lya und Lukas Thore Platz in der Fahrerkabine des MF 8650. Auch der Weihnachtsmann interessierte sich für den Mega-Schlepper

Schicker Trecker für den Weihnachtsmann

jd. Harsefeld. Landmaschinenschau bei "Fricke-Tobaben" lockte zahlreiche Besucher an. Sollte sich der Weihnachtsmann angesichts der wachsenden Geschenkeflut dazu entschließen, vom Rentierschlitten auf ein motorisiertes Gefährt umzusteigen, dann wäre dieses Kraftpaket genau das Richtige für ihn: Der 240 PS starke Massey-Ferguson Modell MF 8650 war der größte Schlepper, der am vergangenen Wochenende auf der Landmaschinenschau der Harsefelder Firma Fricke-Tobaben präsentiert wurde. Zudem passt ein...

  • Harsefeld
  • 03.12.13
Panorama
Johannes Eckhoff starte als Co-Pilot von Papa Martin (li.)
3 Bilder

Feucht-fröhliche Rallye

jd. Ahlerstedt. Oldtimer-Trecker tuckerten durch Ahlerstedt.Tagsüber feucht und abends feucht-fröhlich ging es am Samstag beim "Ohlerster Trecker-Treck" zu. Nachdem die 42 Teams auf ihren knatternden Ungetümen bei Dauerregen die Prüfungen der Spaß-Rallye absolviert hatten, wurden auf der alten Bauerndiele bis tief in die Nacht die Sieger gefeiert. Den ersten Platz belegten Sabine Pallas aus Wangersen bei den Damen und Siggi Brunkhorst aus Oersdorf bei den Herren.

  • Harsefeld
  • 17.09.13
Panorama
Auch strenge Punktrichter können mal lächeln: Hans Kabel (li.) und Ralf Hahn vor dem Wettkampf-Acker
13 Bilder

Echten Furchen-Fans ist kein Weg zu weit

jd. Ohrensen. Staubiger Spaß in Ohrensen: Oldtimer-Pflüger ackerten bei Deutschen Meisterschaften um die Wette. Die Besucher mussten gar nicht erst nach Hinweisschildern suchen: Wer am Sonntag nach Ohrensen zu den deutschen Meisterschaften im Oldtimerpflügen wollte, brauchte nur den weithin sichtbaren Staubfahnen zu folgen. Der Boden, den die 41 Teilnehmer des Wettbewerbs mit ihren tuckernden Veteranen beackerten, war knochentrocken. So mancher "Furchenzieher" stieg nach getaner Arbeit mit...

  • Harsefeld
  • 27.08.13
Panorama
11 Bilder

Kampf der Ackergiganten in Hagenah

Trotz des Regens kamen viele Besucher zum Traktor-Pulling / Oldtimer-Schau begeisterte tp. Hagenah. Sonne und heftige Regenschauer wechselten sich am Sonntag ab. Trotz des durchwachsenen Wetters machten sich zahlreiche Besucher - viele von ihnen ausgerüstet mit Schirmen und Gummistiefeln - auf zum großen Traktor-Pulling in Heinbockel-Hagenah. Schlepperfahrer aus der Region maßen sich mit ihren schweren Landmaschinen im Gewichteziehen. Die Ackergiganten zogen um die Wette tonnenschwere...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 20.08.13
Blaulicht
5 Bilder

Tödlicher Arbeitsunfall in Hollern-Twielenfleth

Erntearbeiter unter schwerem Trecker begraben tp. Hollern-Twielenfleth. Bei einem tragischen Unfall auf einer Obstplantage in Hollern-Twielenfeth im Alten Land ist am Donnerstagabend ein polnischer Erntearbeiter (53) ums Leben gekommen. Der Mitarbeiter eines landwirtschaftlichen Betriebes war bei Mäharbeiten mit seinem Traktor offenbar zu dicht an einen Graben herangefahren, sodass das Fahrzeug abrutschte. Der Trecker überschlug sich und stürzte in den Graben. Der Arbeiter wurde unter der...

  • Stade
  • 17.08.13
  • 1
  • 2