FF Stelle

Beiträge zum Thema FF Stelle

Blaulicht
Auf der Wiese wurden die Ausreißer von der anderen Kuhherde getrennt

Steller Feuerwehrleute als "Cowboys" auf Kuhjagd

thl. Stelle. Auf Viehjagd waren am Dienstagabend die Mitglieder der Feuerwehr Stelle im Steller Ortskern. Die Wehr war um 20 Uhr alarmiert worden, weil drei von einer Weide zwischen Stelle und Ohlendorf ausgebrochene Kühe drohten in das Steller Ortszentrum zu laufen und dort für Gefahr zu sorgen. In Stelle wurden sie von rund 25 alarmierten "Cowboys" Stück für Stück in die Enge getrieben. Im Bereich des Kartoffelhofswegs zwischen Stelle und Ashausen flüchteten die Tiere auf die Weide eines...

  • Winsen
  • 15.06.16
Panorama
Beförderter, Geehrte und Gratulanten (v. li.): Abschnittsleiter Volker Bellmann, Klaus Rabeler, Friedrich Benecke, Jens Krukenberg, Jörn Storjohann, Gemeindebrandmeister Stephan Martens, Frank Ruschmeyer und Bürgermeister Uwe Sievers

Fast 1.000 Stunden im Einsatz

thl. Stelle. Insgesamt 36 Einsätze arbeiteten die 58 aktiven Mitglieder der Feuerwehr Stelle im vergangenen Jahr ab. Dabei leisteten sie 936 Einsatzstunden. Hinzu kamen 26 Übungen aller Art, drei Unterrichtsabende und zwei Workshops für die Aus- und Weiterbildung. Zudem absolvierten 19 Mitglieder weiterführende Lehrgänge an den Feuerwehrschulen. Diese Zahlen stellte Ortsbrandmeister Klaus Rabeler jetzt im Rahmen der Jahreshauptversammlung vor. Zum Mitgliederbestand der Wehr zählen noch 13...

  • Stelle
  • 20.01.15
Service

Buschannahme für Osterfeuer

thl. Stelle. Die Feuerwehr Stelle führt für das Osterfeuer eine Buschannahme in haushaltsüblichen Mengen durch. Termin ist am Samstag, 12. April, zwischen 9 und 15 Uhr am Osterfeuerplatz. Wer sein Gehölzschnitt abholen lassen will, meldet sich bei Thorsten Lühr unter Tel. 04174 - 2268.

  • Stelle
  • 07.04.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.