Freifunk Nordheide

Beiträge zum Thema Freifunk Nordheide

Politik
Sebastian Trenkner hat den Antrag ausgearbeitet

"Ein Gewinn für die Stadt"

CDU: Freier WLAN-Zugang bietet sowohl einen touristischen als auch einen wirtschaftlichen Nutzen thl. Winsen. Spätestens im Jahr 2020 soll es im gesamten Winsener Stadtgebiet ein kostenloses und öffentliches WLAN-Netz geben, das ohne Anmeldung genutzt werden kann. Bereits im kommenden Jahr sollen die ersten Hotspots zur Verfügung stehen. Das ist jedenfalls der Wunsch der CDU, die jetzt einen entsprechenden Antrag in den Stadtrat eingebracht hat. Dieser sieht vor, dass die Verwaltung für 2019...

  • Winsen
  • 27.11.18
Politik
Die ersten Standorte in der Gemeinde Stelle sind mit Routern
bestückt worden  Fotos: CDU Stelle
2 Bilder

Freies WLAN in der Gemeinde Stelle

CDU-Antrag für kostenloses Netz in der Gemeinde wird Stück für Stück umgesetzt thl. Stelle. Gut Ding will Weile haben: Genau 307 Tage nachdem CDU-Ratsherr Jannik Stuhr einen Antrag zur mittelfrsitigen Entwicklung eines kostenlosen WLAN-Netzes in der Gemeinde Stelle eingereicht hat (das WOCHENBLATT berichtete), wurden jetzt die ersten Standorte mit Routern bestückt. "Die Gemeindebücherei und das Jugendzentrum sind schon mit Freifunk-Routern ausgestattet und in Kürze folgen das Rathaus sowie die...

  • Winsen
  • 19.06.18
Politik
Bei der Einweihung des ersten Tostedter WLAN-Hotspots vor der Sparkasse im Mai 2015 (v. li.): Filialleiterin Dorit Wickbold, "Ort leev Media"-Geschäftsführer Jürgen Salewsky, Bürgermeister Gerhard Netzel und Björn Muth von EWE

WLAN ja, aber sicher / Tostedter Ausschuss diskutierte über freie Internetzugänge

bim. Tostedt. Die Diskussion, ob und wie die Gemeinde Tostedt kostenlose WLAN-Hotspots einrichten soll, nahm in der jüngsten Planungsausschuss-Sitzung breiten Raum ein. Letztlich soll das Thema in den Fraktionen weiter beraten und im nicht öffentlich tagenden Verwaltungsausschuss weiter vorbereitet werden. Die Bereitstellung kostenloser WLAN-Hotspots an öffentlichen Plätzen und Einrichtungen der Gemeinde hatte die SPD beantragt. Bereits im vergangenen Jahr hatte die Verwaltung Gespräche mit der...

  • Tostedt
  • 30.05.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.