Gelenkersatz

Beiträge zum Thema Gelenkersatz

Service
Professor Flamme testet, wie der Roboterarm bei Gelenkersatzoperationen hilft

Operieren mit Kollege Roboter
Die Arbeit mit einem Robotic-System erprobten orthopädische Chirurgen der Krankenhäuser Buchholz und Winsen

nw/nf. Buchholz/Winsen. Einen Ausflug in die Welt der orthopädischen Chirurgie von morgen unternahmen jetzt Fachärzte der Krankenhäuser Buchholz und Winsen. In einem Showroom der Firma Stryker, der auf dem Gelände des Krankenhauses Buchholz aufgebaut war, informierten sie sich über die Möglichkeiten des roboter-assistierten Operierens. Das Robotic-System findet bei Gelenkersatzoperationen an Hüfte und Knie Anwendung. Es belässt Planung, Entscheidungen und Durchführung des Eingriffs in der Hand...

  • Buchholz
  • 04.10.21
  • 83× gelesen
ServiceAnzeige
Chefarzt Professor Dr. Christian Heinrich Flamme (r.) und Oberarzt Andreas Langenstein überprüfen mit dem 3D-C-Bogen den korrekten Sitz eines Knie-Implantats

Unfall- und Gelenkpatienten im Krankenhaus Buchholz
Noch präziser operieren mit 3D-Technik

nw/nf. Buchholz. Jetzt gibt es noch mehr Sicherheit und Komfort für Patienten der Orthopädie und Unfallchirurgie im Krankenhaus Buchholz: Seit kurzem setzen die Ärzte der Abteilung unter der Leitung von Chefarzt Professor Dr. Christian Heinrich Flamme einen neuen Bildwandler ein, der über 3D-Technik verfügt und hochpräzise Operationsergebnisse ermöglicht. Bildwandler sind Röntgengeräte mit spezieller Computertechnik, die direkt in den OP-Saal gerollt werden. Sie werden im Krankenhaus Buchholz...

  • Buchholz
  • 30.04.21
  • 808× gelesen
Service
Professor Dr. Christian Flamme, Chefarzt für Orthopädie und Unfallchirurgie im Krankenhaus Buchholz, ist auf den Gelenkersatz spezialisiert

Endoprothesen und wie sie möglichst lange halten
Wann ist es Zeit für einen Gelenkersatz in Hüfte oder Knie?

(nw/tw). Viele, die sich mit Schmerzen in Hüfte und Knie plagen, denken jetzt darüber nach, sich mit einem Gelenkersatz versorgen zu lassen, um das Frühjahr mit neuer Bewegungsfreiheit genießen zu können. Was spricht für, was gegen eine Prothese? Professor Dr. Christian Heinrich Flamme, Chefarzt für Orthopädie und Unfallchirurgie im Krankenhaus Buchholz, gibt im Gespräch mit dem WOCHENBLATT Entscheidungshilfe. WOCHENBLATT: Hüft- oder Knieersatz gehört heute zu den häufigsten Operationen. Was...

  • Buchholz
  • 05.02.21
  • 151× gelesen
Service
Freuen sich über die Zertifizierung ihrer Abteilung als Endoprothesenzentrum (v.li.) Dr. Waldemar Fischer, ...
3 Bilder

Krankenhaus Buchholz ist Endoprothesenzentrum

Zertifzierung für besondere Versorgungsqualität beim Gelenkersatz (nf). Die Abteilung für Orthopädie und Unfallchirurgie im Krankenhaus Buchholz unter Leitung von Chefarzt Dr. Bernd Hinkenjann wurde jetzt als Endoprothesenzentrum (EPZ) zertifiziert. Diese Auszeichnung ist das Ergebnis einer strengen Prüfung, der sich die Abteilung unterzogen hat und in der unter anderem die Zahl der Operationen, die Ergebnisse der Eingriffe und die Patientenzufriedenheit bewertet wurden.. Interdisziplinärer...

  • Buchholz
  • 13.09.14
  • 764× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.