GiRoWi-Stiftung

Beiträge zum Thema GiRoWi-Stiftung

Service
Das Logo des Märchenfestivals: stilisierte Motive sind das Winsener Schloss und die "goldene Gans"
2 Bilder

Heimatverein Winsen und GiRoWi-Stiftung planen Event
Märchen-Exponate für "1. Winsener Märchenfestival" werden gesucht

ce. Winsen. Auf dem Winsener Schlossplatz, zwischen Rathaus und Marstall, stehen seit vielen Jahren nach dem Märchen "Die goldene Gans" der Brüder Grimm gestaltete Bronzefiguren. Sie laden dazu ein, den Märchen in der Luhestadt einen besonderen Raum zu geben. Aus diesem Grund wollen der Heimat- und Museumverein Winsen und Umgebung (HuM) und die Sozial- und Kulturstiftung Giesela und Rolf Wiese (GiRoWi-Stiftung) im nächsten Jahr das "1. Winsener Märchenfestival" für die ganze Familie...

  • Winsen
  • 12.07.19
Panorama
Bents erster Schultag an der Christlichen Schule Buchholz begann mit einer leckeren Überraschung: Der ABC-Schütze hat von der Giesela und Rolf Wiese (GiRoWi-Stiftung) eine Brotdose mit einem gesunden Frühstück erhalten. Im Landkreis Harburg wurden am Montag etwa 2.100 Erstklässler mit den Brotdosen beschenkt
3 Bilder

Zeit fürs Frühstück: Brotdosenaktion der GiRoWi-Stiftung

GiRoWi-Stiftung verteilt 2.100 Pausenbrote im Landkreis Harburg / 14. Brotdosenaktion für Erstklässler as. Buchholz. Das war eine leckere Überraschung! Giesela und Rolf Wiese besuchten im Rahmen der diesjährigen Brotdosen-Aktion der Sozial- und Kulturstiftung Giesela und Rolf Wiese (GiRoWi) die Christliche Schule Nordheide und hatten für die Erstklässler je eine Brotdose mit einem leckeren, gesunden Frühstück dabei. Gespannt öffneten die Schüler ihre blauen, roten oder grünen Dosen. Darin...

  • Buchholz
  • 14.08.18
Panorama
Ehrenamtliche Helfer schmieren die Brote, die am Montag an die Erstklässler verteilt werden
3 Bilder

2.100 Scheiben Brot für Abc-Schützen

GiRoWi-Stiftung: Zum 14. Mal Brotdosen-Aktion. Bereits zum 14. Mal wird die Sozial- und Kulturstiftung Giesela und Rolf Wiese (GiRoWi) allen Erstklässlern im Landkreis Harburg am Montag, 13. August, je eine Brotdose mit einem leckeren "gesunden" Inhalt (weitgehend aus der Region) schenken. Mit der Brotdose und ihrem Inhalt soll den Kindern und ihren Eltern ein Beispiel für ein gesundes Pausenbrot gegeben werden. Darüber hinaus wird den Schulklassen vorgeschlagen, bei einem Besuch des...

  • Jesteburg
  • 07.08.18
Panorama
Lehrerin Jessica Fürch (hinten, v. li.), Giesela und Rolf Wiese, Timo Jänsch (Edeka Meyer) und
Direktorin Ranga Hoffmann mit den Erstklässlern, die stolz ihre neuen Brotdosen zeigen
2 Bilder

So gut schmeckt gesundes Frühstück! Brotdosenaktion der GiRoWi-Stiftung

(as). Mmh, das schmeckt! Merili beißt noch einmal herzhaft in ihr Wustbrot. Ihre Sitznachbarin Amelie schnappt sich lieber eine Möhre. Vor sich auf dem Tisch haben die Erstklässlerinnen ihre neuen Brotdosen stehen. Giesela und Rolf Wiese von der GeRoWi-Stiftung sind in der Grundschule Nenndorf zu Besuch und haben den Erstklässlern im Rahmen der diesjährigen Brotdosenaktion eine leckere Pausenmahlzeit mitgebracht. „Wir wollen den Kindern ein Beispiel für ein gesundes Pausenbrot geben“, erklärt...

  • Rosengarten
  • 08.08.17
Panorama
Berfin (li.) und Hannah finden die Brotdosen richtig klasse
3 Bilder

Brotdosen-Aktion Grundschule Meckelfeld

(as). as. Meckelfeld. Blau oder rot, Käse oder Wurst - gar nicht so einfach, sich da zu entscheiden. Aufgeregt scharen sich die 19 Erstklässler der Klasse 1a der Grundschule Meckelfeld um Giesela und Rolf Wiese, Gründer der Sozial- und Kulturstiftung Giesela und Rolf Wiese (GiRoWi). Das Ehepaar ist an die Schule gekommen, um die ABC-Schützen im Rahmen der Brotdosenaktion ihrer Stiftung mit einer gesunden Pausenmahlzeit zu versorgen (das WOCHENBLATT berichtete). Die bunten Dosen kommen gut an,...

  • Buchholz
  • 09.08.16
Panorama
Die fleißigen Helfer der GiRoWi-Siftung haben in diesen Tagen alle Hände voll zu tun

Gesundes Pausenbrot für Erstklässler

GiRoWi-Stiftung versorgt Schüler im Landkreis Harburg wieder mit Brotdosen (os). Diese Aktion für Erstklässler ist mittlerweile eine Institution: Seit zwölf Jahren versorgt die GiRoWi-Stiftung von Giesela und Rolf Wiese die i-Männchen im Landkreis Harburg mit Brotdosen samt leckerem und gesunden Inhalt. Am kommenden Montag, 8. August, verteilen das Ehepaar Wiese und ihre ehrenamtlichen Helfer im Landkreis Harburg rund 2.200 Brotdosen in rund 130 Klassen in 45 Grundschulen. Mehr als 50 Helfer...

  • Buchholz
  • 06.08.16
Panorama
Bei der Vertragsunterzeichnung (v. li.) Heike Meyer, Marc von Itter, Giesela und Rolf Wiese

Kooperationsvertrag zwischen GiRoWi-Stiftung und Stiftung des Freilichtmuseums am Kiekeberg unterschrieben

kb. Rosengarten. Ihre Zusammenarbeit auf ein neues Fundament gestellt haben jetzt die Sozial- und Kulturstiftung Giesela und Rolf Wiese (GiRoWi-Stiftung) und die Stiftung Freilichtmuseum am Kiekeberg. Am Donnerstag unterzeichneten Heike Meyer und Marc von Itter für die Stiftung des Freilichtmuseums sowie Giesela und Rolf Wiese einen Grundsatzvertrag, der die langfristige Kooperation beider Stiftungen sichern soll. Die GiRoWi-Stiftung unterstützt die Arbeit des Freilichtmuseums schon seit...

  • Seevetal
  • 03.10.15
Panorama
Freuten sich über ihre prallgefüllten Bortdosen: Die Kinder der Grundschule Stelle
2 Bilder

Große Brotdosenaktion

Zum elften Mal verteilen Giesela und Rolf Wiese bunte Brotdosen an die Grundschüler im Landkreis as. Stelle. Erst sind alle noch ein wenig aufgeregt, aber als die Schulleiterin Isabel Dalecki-Kröger den Finger auf die Lippen legt, wird es ruhig in der Pausenhalle der Grundschule Stelle. Die drei ersten Klassen sind versammelt, um von Rolf und Giesela Wiese Brotdosen zu erhalten. Das Ehepaar besucht seit 2005 jedes Jahr am ersten Schultag Grundschulen, um die ABC-Schützen mit einer gesunden...

  • Stelle
  • 09.09.15
Panorama
Die Gewinner (v. li.): Frederik Müller, Malte Holland-Moritz und Justus Musehold aus Woxdorf freuen sich mit Simon-Martin Kirscht von der Sparkasse Harburg-Buxtehude über ihre Preise

Gewinner der Brotdosenaktion der GiRoWi-Stiftung

mi. Landkreis. Für Malte Holland-Moritz, Justus Musehold und Fredrik Müller gab es zum Ende des Jahres noch eine tolle Überraschung. Die drei Grundschüler aus Nenndorf, Woxdorf und Garstedt sind die Gewinner der Brotddosenaktion der Sozial- und Kulturstiftung Giesela und Rolf Wiese (GiRoWi-Stiftung). Bei der Brotdosenaktion, an der fast alle Grundschulen im Landkreis Harburg teilnehmen, versorgt die Stiftung seit zehn Jahren Grundschüler zur Einschulung mit einem gesunden Frühstück....

  • Rosengarten
  • 02.01.15
Wirtschaft
Die Preisträger Frederik Müller aus Garstedt (von links), Malte Holland-Moritz aus Nenndorf und Justus Musehold aus Woxdorf, alle sechs Jahr alt, freuen sich gemeinsam mit Simon-Martin Kirscht von der Sparkasse Harburg-Buxtehude über ihre Gewinne.

Große Preise aus der kleinen Dose

Sparkasse Harburg-Buxtehude zeichnet drei Gewinner aus der Brotdosenaktion für Erstklässler im Landkreis Harburg aus.Wenn in diesen Adventstagen allerorten von Apfel, Nuss und Mandelkern die Rede ist, war das vor drei Monaten noch ganz anders. Anfang September standen nämlich Banane, Butterbrot und Müsliriegel im Mittelpunkt. Oder um konkreter zu werden: sie lagen in der Brotdose. Mit den gesunden Leckereien waren insgesamt ca. 2500 Brotdosen befüllt, die fast alle Abc-Schützen im Landkreis...

  • 12.12.14
Panorama
Käse oder Wurst? Giesela und Rolf Wiese verteilten in Maschen lecker gefüllte Brotdosen

Gesunder Start ins Schuljahr: GiRoWi-Stiftung versorgt alle Erstklässler im Landkreis mit einem leckeren Frühstück

(kb). Wurst oder Käse? Lieber eine rote Brotdose oder doch die blaue? Die Schüler der Klasse 1b der Grundschule Maschen hatten an ihrem ersten richtigen Schultag am Montag die Qual der Wahl. Zu Gast im Unterricht waren Giesela und Prof. Dr. Rolf Wiese, die mit ihrer GiRoWi-Stiftung seit zehn Jahren dafür sorgen, dass alle Erstklässler im Landkreis Harburg mit einem gesunden Frühstück in das neue Schuljahr starten (das WOCHENBLATT berichtete). Insgesamt 2.302 frischgebackene Grundschüler im...

  • Seevetal
  • 16.09.14
Panorama
Mit Brotdosenmodellen von den Anfängen bis zur Gegenwart: die Aktions-Initiatoren Giesela und Prof. Dr. Rolf Wiese
2 Bilder

Gesunder Start in die Schule: Prof. Dr. Rolf Wiese und Ehefrau Giesela veranstalten mit Stiftung zehnte Brotdosen-Aktion für Erstklässler

ce. Stöckte. Erstklässler im Landkreis Harburg mit gesunder Ernährung und auch mit einem Leben mit Behinderung vertraut machen - das hat sich die gemeinnützige "GiRoWi"-Stiftung von Giesela und Prof. Dr. Rolf Wiese aus Stöckte mit ihren Brotdosen-Aktion zum Ziel gesetzt. Bereits zum zehnten Mal werden jetzt ABC-Schützen an ihrem ersten "richtigen" Schultag am 15. September mit gesunden Leckereien versorgt. Anlässlich ihres 50. Geburtstages gründete das gleichaltrige Ehepaar Wiese vor zwölf...

  • Winsen
  • 05.09.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.