Großeinsatz

Beiträge zum Thema Großeinsatz

Blaulicht

Gasleitung angebohrt - mehrere Seevetaler Feuerwehren in Glüsingen im Einsatz

thl. Seevetal. Eine angebohrte Gasleitung hat am Dienstagabend für einen größeren Einsatz mehrerer Seevetaler Feuerwehren in Glüsingen gesorgt. Kurz vor 18 Uhr war bei Gartenarbeiten in der Straße Meyerhoff das Unglück passiert. Mit Gasspürmessgeräten kontrollierten die alarmierten Retter die Umgebung und speerte das Gebiet rund um die Schadensstelle wurde weiträumig ab. Die umliegenden Häuser wurden evakuiert. Mitarbeiter des Energieversorgers legten die angebohrte Gasleitung frei, dichteten...

  • Seevetal
  • 01.04.20
Blaulicht

20 Streifenwagen im Einsatz
Verfeindete Familien sorgen für Großeinsatz

mum. Maschen. Ein Streit zweier rivalisierender Großfamilien ist am Sonnabend in Maschen eskaliert. Vier Menschen wurden verletzt, zwei davon schwer. Zwei 22-Jährige erlitten Prellungen, zwei Männer im Alter von 23 und 24 Jahren kamen mit Stich- und Schlagverletzungen in verschiedene Krankenhäuser. Lebensgefahr bestehe bei ihnen nicht, so die Polizei mit. Sie ermittelt wegen versuchten Totschlags gegen vier Männer. Diese sind auf der Flucht. In der Nacht zu Sonntag kam es in Maschen zu einem...

  • Seevetal
  • 14.07.19
Blaulicht
Kleine Ursache, große Wirkung: Dieser Topf der auf einem Herd brannte zog einen Großeinsatz der Feuerwehr nah sich
4 Bilder

Topfbrand sorgt für Großeinsatz in Meckelfeld

mi. Meckelfeld. Zu einem Großeinsatz von Feuerwehr und Rettungsdienst hat ein Topf mit brennendem Essen in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses im Haferkamp in Meckelfeld am Freitagnachmittag geführt. Um 14.59 Uhr waren die Feuerwehren Meckelfeld, Glüsingen und Maschen, der Einsatzleitwagen der Gemeindefeuerwehr Seevetal sowie ein Rettungswagen und der Notarzt des DRK von der Winsener Rettungsleitstelle mit dem Stichwort „Feuer-Menschenleben in Gefahr“ alarmiert worden. Rasch waren die...

  • Seevetal
  • 11.01.14
Blaulicht
Unter Schutzanzügen erfolgte die Überprüfung der aufgefundenen Chemikalien

Großeinsatz nach Chemikalienfund

kb. Stelle. Einen Großeinsatz der Freiwilligen Feuerwehren aus Stelle, Ashausen und Maschen sowie des Fachzuges Gefahrgut der Kreisfeuerwehr des Landkreises Harburg mit Fahrzeugen, Gerätschaften und Personal der Feuerwehren Emsen, Fleestedt, Maschen und Nenndorf hat am Freitagabend der Fund von mehreren Chemikaliengebinden in der Straße „Uhlenhorst“ in Stelle ausgelöst. Um 22.24 Uhr waren rund 70 Einsatzkräfte alarmiert worden. Anwohner hatten in einem Schuppen diverse Kleingebinde mit...

  • Seevetal
  • 20.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.