Gunter Armonat

Beiträge zum Thema Gunter Armonat

Panorama
Kita-Leiterin Stephanie Kinzel übernahm den symbolischen Schlüssel von Bürgermeister Wilfried Ehlers. Mit dabei waren Vertreter des DRK und der Verwaltung sowie Architekt Heinrich Wiebusch (vorne li.) Fotos: lt
3 Bilder

Kita "Kleine Kraniche" im Dollerner Neubaugebiet eröffnet

lt. Dollern. Planmäßig zum 1. Dezember haben Erzieher, Eltern und Kinder gemeinsam mit Vertretern des DRK sowie aus Politik und Verwaltung die Einweihung der neuen Kita "Kleine Kraniche" im Kranichweg in Dollern gefeiert. Die Gemeinde hat damit nun zwei Kindertagesstätten - eine direkt neben der Grundschule und eine im Neubaugebiet. Das großzügig gestaltete und lichtdurchflutete Gebäude ist von Architekt Heinrich Wiebusch aus Harsefeld nach dem Vorbild des "Spatzennestes" in Horneburg geplant...

  • Stade
  • 04.12.18
Wirtschaft
Bauherren, Handwerker und DRK-Vertreter freuen sich darüber, dass des zweite Bauabschnitt im Werden ist

Seniorenwohnungen in Buxtehude: Richtfest am "Fuhrmannshof"

Betreutes Wohnen in Buxtehude: DRK übernimmt die Tagespflege tk. Buxtehude. Das Projekt der Geschwister Hedy Schmidt und Carsten Meyer füllt eine Lücke in Buxtehude: Sie errichten an der Estebrügger Straße den "Fuhrmannshof Buxtehude", eine Appartementanlage samt Tagespflege für Betreutes Wohnen. Am Dienstag wurde das Richtfest für den zweiten Bauabschnitt gefeiert. Insgesamt entstehen 20 barrierfreie Wohnungen, die ein selbstständiges Leben bis ins hohe Alter möglich machen. Die ersten...

  • Buxtehude
  • 07.11.15
Wirtschaft
Legen den Grundstein für die Tagespflege (v. li.): Uwe Lütjen (DRK), Generaltunternehmer Ulf Bernhard, Bauherrin Hedy Schmidt, DRK-Kreisvorsitzender Gunter Armonat, Einrichtungsleiterin Angelika Haack, Klaus Dietmar Otto (DRK) und Architekt Prof. Georg Klaus

Der Grundstein für die neue Tagespflege in Buxtehude ist gelegt

Auf dem ehemaligen Gelände ihres traditionellen Familien- und Fuhrunternehmens Meyer an der Estebrügger Straße 15 in Buxtehude lassen die Bauherren und Geschwister Carsten Meyer und Hedy Schmidt von der Firma Nordstern Immobilien eine moderne Anlage für Betreutes Wohnen und die Tagespflege "Fuhrmannshof" errichten. Während die Handwerker im ersten Bauabschnitt für das Betreute Wohnen bereits mit den Innenarbeiten beschäftigt sind, wurde am Dienstag der Grundstein für die Tagespflege und weitere...

  • Buxtehude
  • 28.08.15
Politik
Bald läuten die "Hochzeitsglocken": Die Samtgemeinden Himmelpforten und Oldendorf fusionieren
2 Bilder

Historische "Hochzeit": neue Super-Kommune im Landkreis Stade

Wahl für die Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten am 10. November / Geld für Tourismus und "Bürgerbus" tp. Oldendorf/Himmelpforten. Geschichtsträchtiges Ereignis in der Region: Am Mittwoch, 1. Januar 2014, läuten die Glocken zur kommunalen Hochzeit zwischen den Samtgemeinden Oldendorf und Himmelpforten, die zur neuen Super-Kommune Oldendorf-Himmelpforten verschmelzen. Dies ist die erste Kommunal-Fusion in den Landkreisen Stade und Harburg seit der Gebietsreform im Jahr 1972. Am Sonntag, 10....

  • Stade
  • 01.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.