alt-text

++ A K T U E L L ++

27 Corona-Patienten in Klinik

Lühe

Beiträge zum Thema Lühe

Service
Das Freibad in Hollern-Twielenfleth bleibt aktuell geschlossen

Kein Badespaß in Hollern-Twielenfleth
Freibad-Schließung aufgrund von Corona

sla. Hollern-Twielenfleth. Bei schönstem Badewetter mitten in der Hochsaison musste jetzt das Freibad Hollern-Twielenfleth geschlossen werden. Ursache dafür ist ein Corona-Ausbruch beim Personal. Das Bad wird mindestens noch für zwei Tage für Badegäste geschlossen bleiben. Kürzlich musste auch das Horneburger Freibad aufgrund von Krankheit seine Öffnungszeiten ändern.

  • Lühe
  • 28.06.22
  • 121× gelesen
Service
Die Lühe-Schulau-Fähre bringt jährlich rund 80.000 Menschen über die Elbe

Blitzeinschlag eventuell die Ursache
Total-Ausfall der Lühe-Schulau-Fähre

sla. Altes Land. Aufgrund eines betrieblichen Schadens kommt es bei der Lühe-Schulau-Fähre zu einem Total-Ausfall: Voraussichtlich wird die Reparatur noch diese Woche andauern, informiert der Fährbetrieb. Elektroniker haben festgestellt, dass in der gesamten Bord-Elektronik ein Schaden durch Überspannung, höchstwahrscheinlich durch einen Blitzschlag, entstanden ist. Es werde mit Hochdruck an der Beschaffung der Ersatzteile beim Hersteller gearbeitet. Die Lühe-Schulau-Fähre ist fester...

  • Lühe
  • 28.06.22
  • 192× gelesen
Service
Die Kultband "Torfrock" kommt an die Elbe

Open-Air-Konzert mit Kultband am 1. Juli
"Torfrock" im Alten Land

sla. Hollern-Twielenfleth. Beinharte Rockmusik kommt ins Alte Land: Am Freitag, 1. Juli, gibt "Torfrock" ein Open-Air-Konzert direkt an der Elbe in Hollern-Twielenfleth. Einen Tag später findet dort eine Disco statt. Der Auftritt von "Torfrock" ist für Lühes Samtgemeinde-Bürgermeister Timo Gerke gleich mehrfach ein Grund zur Freude: Er selbst sei begeisterter Torfrockfan und mit den Disco-Abend sei an einem weiteren Tag in der Samtgemeinde etwas los. Mit "Torfrock" konnten die Veranstalter eine...

  • Lühe
  • 28.06.22
  • 47× gelesen
Service
Schupperstunde mit etlichen Anfängern bei Samba Solto Fotos: Samba Solto
4 Bilder

WOCHENBLATT hilft
Etliche Neueinsteiger bei "Samba Solto" in Grünendeich

sla. Grünendeich. Der Kennenlern-Abend bei der Trommelgruppe "Samba Solto" war ein großer Erfolg. "Auch dank des WOCHENBLATT-Artikels kamen ca. 25 Besucher. 18 davon möchten bei uns weiter trommeln", teilt Leiterin Meike Düwer mit. Wie berichtet, suchte die Trommler-Gruppe aus Grünendeich nach der Corona-bedingten Pause dringend Nachwuchs. Mit den enormen Neuzugängen aufgrund des WOCHENBLATT-Artikels hatten die langjährigen Trommler nicht gerechnet und waren überwältigt. Von vielen...

  • Lühe
  • 03.06.22
  • 21× gelesen
Panorama
Die öffentlichen Toiletten an der Touristinfo im Fährstübchen mussten aufgrund von Vandalismus geschlossen werden - und sind jetzt wieder geöffnet

Gemeinde bittet um besseren Umgang
Vandalismus in den öffentlichen Toiletten

sla. Grünendeich. Traurig, aber wahr: Aufgrund von Vandalismus musste kürzlich erneut die öffentliche Toilette an der Touristinfo im Fährstübchen geschlossen werden. "Leider müssen wir immer wieder feststellen, dass mutwillig Dinge in die Toiletten geworfen werden, die dort nicht reingehören", teilt die Gemeinde Grünendeich mit. Die letzte Störung ist durch einen Zollstock entstanden. Zum Glück hat dieser sich in den Rohren verkeilt, sodass er entfernt werden konnte, aber eine Überschwemmung...

  • Lühe
  • 31.05.22
  • 24× gelesen
Panorama
Die Altländer Landfrauen ziehen an einem Strang
2 Bilder

75-jähriges Jubiläum mit Vortrag
Happy Birthday, Altländer Landfrauen!

sla. Altes Land. Die Biene ist ihr Markenzeichen - und genauso emsig sind auch die Landfrauen Altes Land seit nunmehr 75 Jahren. Mit 750 Mitgliedern sind sie der drittgrößte Verein im Landkreis Stade. Insgesamt gehören rund 6.000 Mitglieder zu den zehn Vereinen im Kreisverband Stade. Am Donnerstag, 2. Juni, wird das Jubiläum, ab 14 Uhr mit einem Empfang im Fährhaus Kirschenland gebührend gefeiert. Die Bürgermeister von Jork und der Samtgemeinde Lühe und einige weitere Ehrengäste werden...

  • Lühe
  • 27.05.22
  • 35× gelesen
Panorama
In Liverpool (Großbritannien) traf Mütze die Beatles Fotos: Karsten Rinck
3 Bilder

Karsten Rinck aus Grünendeich wandert durch Europa
Grüße aus Schottland

sla. Grünendeich. "Mit meiner Kilometerleistung bin ich zufrieden, ich hatte aber gedacht, dass ich weiter vorankäme", erzählt Karsten Rinck, der sich jetzt aus Schottland beim WOCHENBLATT meldete. Wie mehrfach berichtet, ist er unter seinem Spitznamen "Mütze" seit gut einem Jahr mit einem Handwagen und Hündin Lotte zu Fuß quer durch Europa unterwegs. Von seiner Ursprungsroute ist der Altländer, der in Grünendeich gestartet ist, bereits öfters abgewichen. "Schottland ist ein großer Meilenstein...

  • Lühe
  • 18.05.22
  • 134× gelesen
Panorama
Beim Altländer Frauenfrühstück treffen sich Frauen aus unterschiedlichen Kulturen wie hier in der Stader Seminarturnhalle
2 Bilder

Internationale Begegnungen fördern
19 Jahre Frauenfrühstück Altes Land

sla. Altes Land. Initiatorin Susanne Graf-Geller aus Grünendeich hat mal wieder alle Hebel in Bewegung gesetzt und nach der langen Corona-Pause zum Internationalen Frauenfrühstück eingeladen. Allerdings fand diesmal die gesellige Runde nicht wie gewohnt im Dorfgemeinschaftshaus Steinkirchen statt, sondern in der Seminarturnhalle in Stade. Vor nunmehr 19 Jahren hat die inzwischen 62-Jährige die Frühstückstreffen im Alten Land ins Leben gerufen. Ein Erfolgsmodell zum Abbau ethnischer und...

  • Lühe
  • 17.05.22
  • 56× gelesen
Panorama
Der Altländer Shanty-Chor in seinem Element

Etliche aktuelle Auftritte
Volles Programm der Altländer Shantys

sla. Lühe. Der Altländer Shantychor wird in den nächsten Monaten wieder verstärkt für maritime Stimmung sorgen. Wer gestern und heute den Auftritt auf dem Hamburger Messegelände bei "Online Marketing Rockstars" (OMR), der größten Wissens- und Inspirations-Plattform für die Digital- und Marketingszene in Europa, verpasst hat, findet weitere Gelegenheit: Etwa am nächsten Sonntag, 22. Mai, beim Leuchtturmfest in Grünendeich. Die Erlöse dieser Veranstaltung werden der Ukraine-Hilfe gespendet. Vom...

  • Lühe
  • 17.05.22
  • 51× gelesen
Service
Der Vorstand des Kindergartenvereins Hollern-Twielenfleth: Judith Siegel (v.li.), Annika Gonnermann, Florian zum Felde, Joana zum Felde und Swenja Cours

Erlös geht an Kita-Kinder
Baby- und Kinderflohmarkt In Hollern-Twielenfleth

sla. Hollern-Twielenfleth. Nach Pandemie-bedingter Pause veranstaltet der Kindergartenverein Hollern-Twielenfleth am Sonntag, 22. Mai, von 14 bis 16.30 Uhr, wieder seinen traditionellen Baby- und Kleinkinder-Flohmarkt. Der Förderverein freut sich auf zahlreiche Aussteller und Besucher, die das bunte Treiben im und um das Gemeindehaus in Hollern-Twielenfleth, Hörne 19, begleiten. Zur Stärkung für den ausgiebigen Flohmarktbummel steht ein vielseitiges Kuchenangebot bereit. Außerdem gibt es für...

  • Lühe
  • 02.05.22
  • 128× gelesen
Politik
Übergabe der LEADER-Bewerbung: Samtgemeinde-Bürgermeister Timo Gerke (v.li.), stellv. Ortsbürgermeister Neukloster Jens Zych, Hedendorfs Ortsbürgermeisterin Birgit Butter, Jorks Bürgermeister Matthias Riel, Leiterin ArL Lüneburg Monika Scherf, Buxtehudes Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt, Horneburgs Samtgemeinde-Bürgermeister Knut Willenbockel

Hoffnung auf 1,8 Millionen Euro
Bewerbung zur LEADER-Region übergeben

sla. Landkreis. Die vier Kommunen Buxtehude, Jork, Lühe und Horneburg haben ihre Bewerbung als LEADER-Region Altes Land und Geestrand vergangenen Freitag das Konzept der Leiterin des Amtes für regionale Landesentwicklung (ArL) Lüneburg, Monika Scherf, übergeben. Damit wurde die Bewerbung um immerhin 1,8 Millionen Euro für die Förderung von Projekten im Zeitraum 2023 bis 2027 auf den Weg gebracht. Wie berichtet, haben zahlreiche Akteurinnen und Akteure aus der ganzen Region in den vergangenen...

  • Buxtehude
  • 28.04.22
  • 41× gelesen
Service
Kapitän Brill in seinem Element auf der Kapitänsbrücke

Mit Seebären auf Entdeckungsreise
Kapitänsführungen jeden Sonntag

sla. Grünendeich. Im Haus der Maritimen Landschaft Unterelbe, Kirchenstieg 30/Ecke Elbdeich, in Grünendeich finden ab 1. Mai wieder immer sonntags Kapitänsführung statt. Besucher haben dann die Möglichkeit, die Region der Unterelbe, die wechselvolle Geschichte des Hauses sowie die Navigationskunst der Seefahrt kennenzulernen. Zwei Kapitäne nehmen im Wochenwechsel interessierte Besucher mit auf Entdeckungsreise. Am 1. Mai geht Kapitän Brill „an Bord“. Er führt um 11 Uhr interessierte Gäste durch...

  • Lühe
  • 28.04.22
  • 7× gelesen
Service

Vorträge und reger Austausch
Norddeutscher Obstbautag im Alten Land

sla. Altes Land. Der 73. Norddeutsche Obstbautag im Alten Land findet in diesem Jahr am 28. April im Fährhaus Kirschenland in Jork-Wisch statt. Obstbauexperten u.a. vom Obstbauversuchsring des Alten Landes (OVR), der Obstbauversuchsanstalt (OVA) Jork, der Landwirtschaftskammer Niedersachsen und der Fachgruppe Obstbau im Niedersächsischen Landvolk treffen sich mit Gästen zu einem regen Austausch. Die Obstwirtschaft an der Niederelbe mit ihrem Kerngebiet, dem Alten Land, ist mit den Bereichen...

  • Lühe
  • 25.04.22
  • 15× gelesen
Panorama
Der Leuchtturm in Grünendeich steht bei dem Fest im Mittelpunkt

Erlöse für Flüchtlinge
Leuchtturmfest im Zeichen der Ukraine

sla. Grünendeich. Das Leuchtturmfest in Grünendeich soll am 22. Mai stattfinden. Eine Absage wird es lediglich geben, wenn die Corona-Maßnahmen dagegen sprechen. Einige Politiker sahen auch die aktuelle Kriegssituation in der Ukraine als Grund, das Fest in diesem Jahr ausfallen zu lassen und stattdessen die vorgesehenen Gelder dafür zu spenden. Schließlich wurde ein Kompromiss gefunden: Die Erlöse durch das Leuchtturmfest werden an die Ukraine-Hilfe gespendet werden, zusätzlich soll mit...

  • Lühe
  • 25.04.22
  • 297× gelesen
Service
Immer Sonntags nehmen Kapitäne im Haus der Maritimen Landschaft Unterelbe die Besucher mit auf eine Entdeckungsreise

Immer sonntags!
Kapitänsführung im Haus der Maritimen Landschaft Unterelbe

sla. Grünendeich. Immer sonntags findet ab Sonntag, 24. April, von 11 bis 12 Uhr, im Haus der Maritimen Landschaft Unterelbe in Grünendeich eine Kapitänsführung statt. Besucher haben dann die Möglichkeit, die Region der Unterelbe, die wechselvolle Geschichte des Hauses sowie die Navigationskunst der Seefahrt kennenzulernen. Zwei Kapitäne nehmen im Wochenwechsel interessierte Besucher mit auf Entdeckungsreise. Zum Saisonstart geht Kapitän Giese „an Bord“. Er führt am Sonntag um 11 Uhr...

  • Lühe
  • 21.04.22
  • 6× gelesen
Politik
Die Traditionsgaststätte "Zur schönen Fernsicht" am Obstmarschenweg in Grünendeich
2 Bilder

Käufer gesucht
Gemeinde will "Zur schönen Fernsicht" verkaufen

sla. Grünendeich. Seit den 1980er Jahren gehört das denkmalgeschützte Gebäude der Traditionsgaststätte "Zur schönen Fernsicht" im Obstmarschenweg der Gemeinde Grünendeich. Etliche Nutzungsversuche scheiterten in den vergangen Jahren. Jetzt will die Gemeinde das einst so beliebte Ausflugslokal von 1890 verkaufen. Grund dafür sind die hohen Unterhaltungskosten. "Einige Interessenten haben sich bereits gemeldet, darunter große Ketten, aber auch kleinere Hoteliers. Doch bislang hat sich noch kein...

  • Lühe
  • 14.04.22
  • 1.049× gelesen
Service

Keine Osterfeuer an der Elbe

sla. Lühe. Die Feuerwehren der Samtgemeinde Lühe sagen Osterfeuer ab. Traditionell veranstalten die Feuerwehren Grünendeich, Guderhandviertel und Hollern-Twielenfleth am Karsamstag ein öffentliches Osterfeuer an der Elbe bzw. am Wetternweg in Guderhandviertel. Bereits 2020 und 2021 mussten diese Brauchtumsfeuer aufgrund der Ausbereitung der Corona-Pandemie abgesagt werden.  Trotz Lockerungen der Politik, haben sich die Feuerwehren erneut entschlossen, die öffentlichen Osterfeuer abzusagen. Die...

  • Lühe
  • 30.03.22
  • 753× gelesen
  • 1
Panorama
Gerettet: Der verletzte Schwan in einer Rettungsbox
2 Bilder

Feuerwehr im Einsatz
Verletzter Schwan gerettet

sla. Neuenkirchen. Von Anwohnern der Straße Hinterdeich in Neuenkirchen wurde die Feuerwehr am Sonntagvormittag alarmiert, dass ein verletzter Schwan auf einem Graben schwimme. Die Feuerwehr Neuenkirchen war schnell vor Ort und rief dann die Feuerwehr Jork zu Hilfe. Diese konnte mit ihrem Schlauchboot auf dem Graben den Schwan zunächst mit einem Netz einfangen und ihn in eine Rettungsbox überführen. Nach ersten Einschätzungen hat der Schwan einen gebrochenen Flügel. Die Anwohner bringen den...

  • Lühe
  • 29.03.22
  • 21× gelesen
Politik
Ulrike Mohr ist die neue Vize-Bürgermeisterin in Grünendeich

Verärgerung bei Vize-Bürgermeister-Wahl
Erneute Differenzen im Grünendeicher Rat

sla. Grünendeich. Nach dem kurzen Intermezzo des bisherigen Vize-Bürgermeisters Helge Flöge (Grüne, das WOCHENBLATT berichtete), stand bei der Gemeinderatssitzung in der Schönen Fernsicht in Grünendeich vergangenen Donnerstag die Wahl eines Nachfolgers bzw. einer Nachfolgerin an. Kai Klegräfe (CDU) gab zuvor eine Erklärung zum Ausschluss von Helge Flöge ab. Dessen "unverhältnismäßiges und beleidigendes Benehmen gegenüber dem Rat" und Vergleiche mit dem Nationalsozialismus seien nicht länger...

  • Lühe
  • 29.03.22
  • 44× gelesen
Panorama
Beim Pott Kaffee die dicken Pötte beobachten - das ist wie Urlaub
4 Bilder

Sonnige Aussichten an der Elbe
Erste Reisewelle im Alten Land

sla. Grünendeich. Der Frühling hat diese Woche richtig Vollgas gegeben. Sonne satt und bis zu 18 Grad lockten viele nach draußen. Beliebtes Ziel für Besucher aus nah und fern war wieder der Lühe-Anleger in Grünendeich. Schiffe gucken, Fischbrötchen auf die Faust und die Aussicht auf die Elbe genießen - für viele eine willkommene Auszeit in der von Krisen gebeutelten Welt. Peter und Heidrun Backhäuser aus dem Heidekreis schlugen ihre Campingsessel quasi in der ersten Reihe auf. "Wir kommen...

  • Lühe
  • 25.03.22
  • 59× gelesen
Service

Einladung zur Ratssitzung in Hollern-Twielenfleth

sla. Hollern-Twielenfleth. Die Sitzung des Rates der Gemeinde Hollern-Twielenfleth findet am Dienstag, 22. März, ab 19 Uhr, in der Gaststätte Hollerner Hof, Hollernstraße 91 in Hollern-Twielenfleth statt. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Feststellung des Jahresabschlusses 2017 der Gemeinde Hollern-Twielenfleth sowie die Behandlung des Jahresergebnisses und Entlastung des Gemeindedirektors und die Anhebung der Hebesätze der Steuern sowie der Hundesteuersätze, die Erhöhung der...

  • Lühe
  • 14.03.22
  • 16× gelesen
Politik

Beschluss des Bau- und Wegeausschusses
Apfelsorten als Straßennamen in Hollern-Twielenfleth

sla. Hollern-Twielenfleth. Der Bau- und Wegeausschuss der Gemeinde Hollern-Twielenfleth hat in seiner vergangen Sitzung u.a. über einige Projekte informiert: Aktuell laufen bis zum 4. März noch die öffentlichen Auslegungen des B-Plan Nr. 24 „Melau 30a“ sowie des B-Plan Nr. 27 „Aussiedlung von Schassen“. Der Auftrag zur Sanierung der Kurzen Straße wurde vergeben und die Arbeiten sollen, sofern es die Witterung zulässt, Mitte März beginnen. An der Deichüberfahrt zum Fährhaus bzw. Freibad soll...

  • Lühe
  • 01.03.22
  • 34× gelesen
Service

Wildmüll-Sammelaktion in Lühe

sla. Lühe. In den Gemeinden Grünendeich, Guderhandviertel, Neuenkirchen und Steinkirchen finden am Samstag, 19. März, 10 Uhr, Aktionen zum Wildmüllsammeln statt. Treffpunkte sind: Lühe-Anleger in Grünendeich, Feuerwehrgerätehaus in Guderhandviertel, Dorfgemeinschaftshaus Neuenkirchen, Dorfgemeinschaftshaus Steinkirchen. Die Ratsmitglieder der Gemeinden würden sich über eine rege Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger an der Aktion freuen. Die Anmeldung kann bis Freitag,11. März, erfolgen über...

  • Lühe
  • 01.03.22
  • 26× gelesen
Panorama
Auch der Wohnmobilplatz an der Elbe in Grünendeich stand bei auflaufender Flut unter Wasser
3 Bilder

Sturmflutwarnung im Alten Land
Deiche stark aufgeweicht

sla. Lühe. Durch den Orkan "Zeynep" und die Sturmflutwarnung für Nordsee und Elbe waren auch die Einsatzkräfte im Landkreis Stade in höchster Alarmbereitschaft. Am Samstagmorgen um drei Uhr wurden die Feuerwehren Stade und Jork, Jorks Bürgermeister Matthias Riel, die Deichrichter der 1. und 2. Meile Altes Land und die Zuständigen vom Deichverband Kehdingen-Oste alarmiert. "Zu dem Zeitpunkt war der Wasserstand an der Elbe 3,5 Meter hoch und das Waser lief auf", sagt Oberdeichrichter Wilhelm...

  • Lühe
  • 22.02.22
  • 449× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.