alt-text

++ A K T U E L L ++

WOCHENBLATT-Leserreporter werden:

Internet

Beiträge zum Thema Internet

Wirtschaft
Wahnsinn ohne Methode: Direkt vor meiner Tür wird Glasfaser verlegt. Mein Haus wird aber nicht angeschlossen, weil es nicht in einem Fördergebiet liegt

So bleiben wir im Internet-Steinzeitalter
Glasfaser vor meiner Tür und ich komme nicht ran

Für mich fühlt sich das ungefähr so an: An einem heißen Sommertag habe ich Durst und stehe vor einem Glas mit frischem Wasser. Ich kann es sehen, komme aber nicht ran, weil es in einem Glaskasten eingeschlossen ist. So ähnlich geht es mir mit dem, was derzeit vor meiner Haustür in der Erde verbuddelt wird: Glasfaser. Ich lebe in einem Dorf und die damit verbundenen Nachteile, zum Beispiel lahmes Internet, nehme ich hin. Es hat mich schließlich niemand gezwungen, Kilometer entfernt von der...

  • Buxtehude
  • 01.07.22
  • 356× gelesen
Politik
So wird er aussehen: der Facebook-Auftritt des Landkreises Stade

Landkreis Stade verstärkt im Internet
Jetzt bei Facebook und Instagram

sla. Stade. Der Landkreis Stade geht in Sachen Kommunikation neue Wege und erweitert sein Angebot im Internet. Ab Mittwoch, 1. Juni, setzt die Verwaltung auf die Plattformen Facebook und Instagram. „Es ist uns wichtig, die Bürgerinnen und Bürger aktuell und umfassend über die Arbeit der Kreisverwaltung zu informieren und mit ihnen in den Dialog zu treten“, erklärt Landrat Kai Seefried. „Mit unseren Social-Media-Aktivitäten richten wir uns auch gezielt an jüngere Menschen, die wir über die...

  • Stade
  • 27.05.22
  • 50× gelesen
Panorama
Freuen sich über den Schulungserfolg: die neuen Webcoaches und ihre Ausbilder

Sicher im Internet unterwegs
Neue "#Webcoaches" am Gymnasium und an der Oberschule Salzhausen

ce. Salzhausen. Sie sind sehr motiviert und ab sofort offizielle Experten in Sachen Internet & Co: Das Schulzentrum Salzhausen freut sich über seine 18 neuen „#Webcoaches“. Der Titel ist geschützt, denn um als Coach“ aktiv werden zu können, wurden die Schüler des Gymnasiums und der Oberschule an drei Vormittagen gezielt ausgebildet. Durchgeführt wurde die intensive Schulung von Silke Scheiderer von der Winsener Reso-Fabrik, Kriminalhauptkommissarin Lydia Freienberg von der Polizeiinspektion...

  • Salzhausen
  • 03.05.22
  • 49× gelesen
Wirtschaft
Die Smartphone-Nutzung für Internet hat zugenommen
2 Bilder

65 Stunden in der Woche im Internet
20 Stunden mit Smartphone online

Die Bundesbürger sind immer häufiger mit dem Handy online. Der Anteil des Smartphones an der im Internet verbrachten Zeit ist erneut gestiegen. Beachtliche 20,2 Stunden pro Woche surfen die Deutschen im Durchschnitt mit dem Handy. Dies ist eine deutliche Zunahme, denn ein Jahr zuvor waren es noch 18,8 Stunden. Je jünger, desto exzessiver ist die mobile Internetnutzung: Die unter 40-Jährigen verwenden das Smartphone für den Internetzugang durchschnittlich 31,8 Stunden pro Woche – und damit knapp...

  • Buchholz
  • 14.04.22
  • 19× gelesen
Wirtschaft
Kinder nutzen sehr früh das Internet

Ein Drittel der Menschen ohne Internetzugang
Jeder 20. Mensch im Alter von 16 bis 74 Jahren in Deutschland ist offline

Ob digitaler Impfnachweis, Online-Terminbuchungen oder -Geldtransfers – viele Dienstleistungen werden zunehmend online angeboten. Für Menschen ohne Internet wird der Alltag zunehmend umständlicher. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, waren im Jahr 2021 in Deutschland rund sechs Prozent der Menschen im Alter zwischen 16 und 74 Jahren sogenannte Offliner – sie hatten noch nie das Internet genutzt. Das entspricht rund 3,8 Millionen Menschen in Deutschland. Am größten war der Anteil...

  • Buchholz
  • 07.04.22
  • 28× gelesen
Service

Jugend und Medien
Landkreis Harburg informierte über digitale Jugendarbeit

Ein vielfältiges Aufgebot an Themen wurde vom Landkreis Harburg beim "Jugend und Medien"-Tag angeboten. Mit Erfolg: Knapp 1.500 Leute wurden mit den Online-Veranstaltungen erreicht, die durch den Arbeitskreis "Jugend und Medien" organisiert wurden. Darunter Eltern, Jugendliche aber auch pädagogische Fachkräfte.  Wer sich die einzelnen Workshops noch einmal ansehen will, hat jetzt die Gelegenheit dazu: Unter www.akjm-lkharburg.de sind diese als Video abrufbar. Bei einer digitalen...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 05.04.22
  • 18× gelesen
Panorama
Ein simpler Suchvorgang hat über-raschende Folgen

Von wegen privat im Netz
Hilfe, mein Handy stalkt mich

(tk). Dass ich, Redaktionsleiter Tom Kreib, für Google, Facebook und Co. ein gläserner Mensch bin, ist mir schon klar. Ein Erlebnis vor Kurzem führte aber doch zu dem Gefühl überraschender Rundum-Überwachung nach dem Motto "Big Brother is watching you". Ich hatte ein Parfüm auf dem Handy im Netz recherchiert. Preis und Beschreibung der Duftnote. Wohlgemerkt: Ich habe das Duftwasser in keinen digitalen Einkaufskorb geklickt. Wenige Minuten später ploppte genau dieser Duft als freundlicher...

  • Buxtehude
  • 18.03.22
  • 36× gelesen
Wirtschaft
Ausbilder Götz Mensel (li.) und Geschäftsführer Dr. Wolfgang Bauhofer mit VR-Brillen in der Zukunftswerkstatt Buchholz
2 Bilder

Virtuelle Realität
Zukunftswerkstatt bringt das Internet in 3-D in den Landkreis Harburg

(ts). Wem die Welt nicht genug ist, wandert in das Metaverse. Das ist die Verknüpfung von echter und digitaler Welt, in der die Nutzer spielen, lernen, einkaufen und arbeiten. Nicht nur Facebook-Chef Mark Zuckerberg und sein Konzern Meta sehen in dem dreidimensionalen Internet das nächste milliardenschwere Geschäftsmodell. Das sei der nächste Schritt in der Evolution des Internets, sagt auch Götz Mensel aus Buchholz. Der 64 Jahre alte frühere Mitarbeiter des Computertechnologiekonzerns IBM hat...

  • Buchholz
  • 04.03.22
  • 190× gelesen
Wirtschaft
Dr. Christian Kuhse, ( li.), Geschäftsführer Buchholz Digital, und Jan Bauer, zuständig für den Vertrieb

Eine neue Kooperation
Buchholz Digital nutzt das Glasfasernetz von Nordwest / Schnelles Internet für alle

Das Telekommunikationsunternehmen Buchholz Digital wird künftig das Netz von Glasfaser Nordwest nutzen. Buchholz Digital hat mit dem von EWE und Telekom gegründeten Joint Venture eine Kooperation unterzeichnet. Ab Sommer 2022 kann Buchholz Digital BSA-Vorleistungsprodukte (Bit Stream Access, Layer-2) von Glasfaser Nordwest beziehen. Buchholz Digital kann an Zusammenarbeit interessierte Unternehmen befähigen, regional Endkundenprodukte über das Netz von Glasfaser Nordwest anzubieten. Andreas...

  • Buchholz
  • 28.02.22
  • 159× gelesen
  • 2
Panorama
Heiraten am magischen Datum 22.2.22: Christian Gallus und Jeannine Vögt aus Buchholz
6 Bilder

Hochzeiten mit magischem Datum
"Wir heiraten am unvergesslichen 22.2.22!"

ce. Landkreis. Viele Paare geben sich am Dienstag kommender Woche das Jawort, denn dann ist der 22.2.22 und damit ein im wahrsten Wortsinn unvergesslicher Hochzeitstag. Das WOCHENBLATT traf Paare, die an diesem oder anderen "magischen Terminen" den Bund fürs Leben schließen bzw. geschlossen haben.  "Wir kennen uns schon unser Leben lang, unsere Eltern waren schon vor unserer Zeit befreundet", erzählen Jeannine Vögt (26) und Christian Gallus (27) aus Buchholz gegenüber dem WOCHENBLATT. Nach der...

  • Buchholz
  • 18.02.22
  • 310× gelesen
  • 1
Politik
Stimmt der Gemeinderat zu, könnte Albert Homann zum Ehrenbürgermeister Undelohs gewählt werden

Undeloher Gemeinderat tagt
Haushalt 2022, Glasfaser und Ehrenbürgermeister

as. Undeloh. Über den Doppehaushalt 2022/2023 diskutiert der Rat der Gemeinde Undeloh am Freitag, 25. Februar, um 20 Uhr im Hotel Heiderose (Wilseder Str. 13) in Undeloh. Die Ratsmitglieder beraten u.a. über die Reparatur eines Kutschweges und die Straßenreinigung. Vor allem die Säuberung der Rinnsteine ist zum Problem geworden. Auch der Glasfaserausbau in Undeloh und Wesel steht auf der Tagesordnung. Während die Versorgung der bisher schlecht angeschlossenen Außenbereiche mit schnellem...

  • Hanstedt
  • 18.02.22
  • 56× gelesen
Politik

Sozialausschuss
Kreiseigene Altenheime haben kostenloses WLAN erhalten

(ts). Mit freiem WLAN sind die drei Alten- und Pflegeheime in Trägerschaft des Landkreises Harburg in Buchholz, Winsen und Tostedt ausgestattet worden. Jeweils an sogenannten Hotspots, einem festen Platz in den Häusern, haben die Bewohnerinnen und Bewohner damit die Möglichkeit, kostenfrei das Internet zu nutzen. Das berichtete die Kreisverwaltung gestern im Sozialausschuss des Kreistags. Das freie WLAN in Altenheimen ist ein Pilotprojekt und geht auf einen Antrag der FDP zurück. Kostenloses...

  • Winsen
  • 17.02.22
  • 47× gelesen
Service
Der Heimat- und Kulturkreis Kutenholz zeigt auf seiner neuen Internetpräsenz seine Vielseitigkeit
2 Bilder

Vereine laden zum Surfen ein
Neue Webseiten beim Heimat- und Kulturkreis Kutenholz und Geest Landtouristik Fredenbeck

sb. Fredenbeck. Gleich zwei Vereine aus der Samtgemeinde Fredenbeck haben seit Kurzem neue Internetpräsenzen. Der neue Auftritt des Heimat- und Kulturkreises Kutenholz ist seit Anfang Januar online, die Seite von Geest Landtouristik Fredenbeck wurde Ende Januar scharf gestellt. Beide Seiten ersetzen alte Internetauftritte, die "in die Jahre" gekommen waren. www.heimatverein-kutenholz.de Das Team vom Heimat- und Kulturkreis Kutenholz begrüßt die Leserinnen und Leser auf seiner neuen Homepage mit...

  • Fredenbeck
  • 14.02.22
  • 85× gelesen
Blaulicht
Beim Einkauf im Internet sollte verschiedene Sachen beachtet werden

Landkreis Harburg und Landkreis Stade
Polizei warnt: Im Internet sind viele Kriminelle unterwegs

(thl). Das Internet spielt mittlerweile fast in jedem Lebensbereich eine Rolle. Dies nutzen auch Kriminelle für ihre Machenschaften: Ob in sozialen Netzwerken, auf Shopping-Plattformen oder in Dating-Portalen und zunehmend auch in Messenger-Diensten, überall lauern Betrugsfallen auf arglose Nutzer. Präventionsaktion der Polizei Winsen gegen Taschendiebstahl Sie greifen ungeschützte Accounts an, bieten minderwertige Ware an, setzen ihre Opfer mit schockierenden Geschichten unter Druck oder...

  • Winsen
  • 11.02.22
  • 151× gelesen
Wirtschaft
Bei der Online-Veranstaltung können Jugendliche ihren 
Traumausbildungsplatz erhalten

Der Weg in die Berufswelt
Ausbildungsbörse Lüneburger Heide: Chancen digital entdecken und Ausbildung beginnen

Nach der eindrucksvollen Premiere im vergangenen Jahr findet die digitale Ausbildungsbörse Lüneburger Heide 2022 eine Fortsetzung. Am Donnerstag, 10. Februar, können Schülerinnen und Schüler in der Zeit von 10 bis 16 Uhr Ausbildungsberufe und duale Studiengänge in den Landkreisen Harburg, Lüchow-Dannenberg, Lüneburg sowie Uelzen entdecken und sich gleich als künftige Auszubildende ins Gespräch bringen. Die virtuelle Messehalle finden Interessierte über...

  • Buchholz
  • 04.02.22
  • 35× gelesen
Panorama
Der Breitbandausbau im Landkreis Harburg geht in Hanstedt in die nächste Runde

Einrichten der Hausanschlüsse beginnt
Schnelles Internet für Hanstedt

bim. Hanstedt/Jesteburg. Wie ist der Sachstand beim Breitband-Ausbau in Hanstedt und Jesteburg? Das wollte ein WOCHENBLATT-Leser wissen. Wie mehrfach berichtet, hakt es beim staatlich geförderten Ausbau des schnellen Internets. Die "Ausbauinitiative" im Landkreis Harburg ist 2016 gestartet. Im Juni und September 2016 hatte der Landkreis Harburg (vorläufige) Förderbescheide für schnelles Internet (50.000 und 14,92 Millionen Euro) medienwirksam ausgehändigt bekommen. Ebenso medienwirksam erfolgte...

  • Tostedt
  • 04.02.22
  • 181× gelesen
Panorama
Jörn Daudert (re.) sammelt Unterschriften für Glasfaseranschlüsse in Moisburg. Bürgermeister Ronald Doll lobt das Engagement

Petition gestartet
Unterschriften für Glasfaser in Moisburg

bim. Moisburg. Deutschland ist ein Land der Bürokratie und der vielen Zuständigkeiten. So ist es auch beim Glasfaserausbau, den Politik und Kommunen nur bedingt beschleunigen können. Jörn Daudert hat dennoch die Initiative ergriffen und sammelt nun Unterschriften von Moisburgern, die sich wie er einen Glasfaseranschluss und damit leistungsstarkes und schnelles Internet wünschen.  Der junge Vater lebt mit seiner Familie derzeit noch in Neu Wulmstorf, will aber im Februar ins Eigenheim nach...

  • Hollenstedt
  • 25.01.22
  • 234× gelesen
Politik
Die Tücken des Internet bremsten die Politiker aus: Offenbar war die Bandbreite zu gering für eine Videokonferenz

Schlechtes Internet: Sitzung abgebrochen
Bandbreiten-Debakel beim Stader Kreistag: Leitung zu lahm für Videoschalte

jd. Stade/Himmelpforten. Was für ein Debakel: Die erste "Hybridsitzung" des Stader Kreistages ging am Montag gründlich daneben. 20 der 65 Kreistagsabgeordneten hatten sich in der Eulsete-Halle in Himmelpforten versammelt. Die übrigen sollten online zugeschaltet werden. Doch die Internetleitung war zu lahm. Das Bild ruckelte, der Ton war nicht zu verstehen. Eine Stunde lang versuchten Techniker fieberhaft, den Draht nach draußen zu den vor ihren Monitoren sitzenden Kreistags-Politiker wieder auf...

  • Stade
  • 25.01.22
  • 218× gelesen
Wirtschaft

So digital tickt die regionale Wirtschaft
Digitalisierungsgrad hat im Vergleich zum Vorjahr leicht zugenommen

(lm). Im Zuge der Corona-Pandemie stellen sich die Unternehmen in Deutschland zunehmend digitaler auf. Das vermeldete die Industrie- und Handelskammer Lüneburg-Wolfsburg (IHKLW) in einer Pressemitteilung. 108 Unternehmen aus dem Bezirk der IHKLW beteilgten sich an einer Umfrage des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK).  Die befragten Betriebe bewerteten ihren Digitalisierungsgrad mit einer Schulnote von 2,9, was eine leichte Verbesserung zum Vorjahr darstellt, als sich die...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 20.01.22
  • 20× gelesen
Politik
Die Plattform "Ditigale Dörfer" bietet verschiedene Möglichkeiten der Online-Kommunikation

Zwei Dörfer wollen digital werden
Verbunddorfentwicklung Kutenholz/Brest will Onlineplattform anschaffen

sb. Kutenholz. Noch bis Ende 2023 läuft die Verbunddorfentwicklung der Gemeinden Kutenholz und Brest. Viele Projekte wurden dank öffentlicher Förderung in den beiden Geestgemeinden schon realisiert, darunter der Ausbau des Bürgermeister-Schmetjen-Platzes in Kutenholz zum soziokulturellen Zentrum und der Neubau eines Dorfgemeinschaftshauses in Wohlerst. Auch gemeinsame Projekte wie ein gemeindeübergreifender Wanderweg und der Aufbau digitaler Dorfseiten sind geplant. Der letzte Punkt der...

  • Fredenbeck
  • 18.01.22
  • 34× gelesen
Panorama
Online Probleme oder Mängel melden: Das geht in fast allen Kommunen im Landkreis Stade - aber nicht in allen
4 Bilder

Online beschweren oder loben
Digitale Beschwerdeportale: Welche Kommunen im Landkreis Stade bieten sie an?

jd/tk/sv/wd. Landkreis. Neues Jahr und gute Vorsätze: Was für viele Menschen gilt, macht auch vor Städten und Gemeinden nicht halt. In einigen Kommunen, die noch nicht über ein Online-Portal für Kritik und Anregungen verfügen, soll es das in naher Zukunft geben. Erstaunlich dabei im Zeitalter der Digitalisierung, dass es diesen Bürgerservice noch nicht überall gibt - und zum Beispiel in Drochtersen auch nicht geben soll. Dort wird noch telefoniert oder gemailt oder, so die Antwort aus der...

  • Stade
  • 15.01.22
  • 288× gelesen
Politik

Rosengartener Finanzausschuss tagt
Haushaltsentwurf für 2022 und 2023 auf der Tagesordnung

lm. Nenndorf. Der Ausschuss für Wirtschaft, Finanzen und Gewerbe der Gemeinde Rosengarten tagt am Dienstag, 25. Januar, um 19 Uhr im Sitzungssaal des Nenndorfer Rathauses (Bremer Straße 42). Die Sitzung findet als Hybridsitzung statt, Ausschussmitglieder können sich von zuhause aus zu der Sitzung dazuschalten. Zuschauer haben keine Möglichkeit der digitalen Teilnahme und müssen vor Ort Präsenz zeigen. Auf der Tagesordnung des Ausschusses stehen unter anderem der erste Haushaltsentwurf für die...

  • Rosengarten
  • 14.01.22
  • 34× gelesen
Politik

Ausschuss für Bildung und Soziales tagt
Digitalisierung der Grundschulen in der Samtgemeinde Jesteburg

as. Jesteburg. Um noch die Fördermittel aus dem Digitalpakt abgreifen zu können, muss die Samtgemeinde Jesteburg jetzt mit Hochdruck den Ausbau der IT-Infrastruktur an den Grundschulen voranbringen. Wie das gelingen kann, darüber diskutiert der Ausschuss für Bildung und Soziales der SG Jesteburg am Donnerstag, 20. Januar, um 19 Uhr in der Schützenhalle Jesteburg (Am Alten Moor 10). Es gilt die 3G-Regelung und die FFP2-Maskenpflicht. Laut Sitzungsvorlage weist die an den Grundschulen vorhandene...

  • Jesteburg
  • 14.01.22
  • 52× gelesen
Politik
Der Informatiker Dr. Julian Ohrt zeigt einen Kugelschreiber, der ein Geschenk an Kleinspender ist, die die Crowdfunding-
Kampagne zu seinem Internetprotal "bürger-stimme.de" unterstützen

Ärger über öffentliche Verwaltung
Wie ein Informatiker aus Seevetal Ämter zur mehr Bürgernähe bewegen will

ts. Hittfeld. Kritik prallt an Behörden ab wie Fett am Teflon einer Bratpfanne. Dr. Julian Ohrt aus Hittfeld will daran etwas ändern. Der 37 Jahre alte Informatiker erschafft eine Internetplattform, die mit Hilfe der Bürger auffällige Behörden, über die sich Beschwerden häufen, öffentlich macht. "Bürger-stimme.de" wird die Datensammlung heißen, die aufzeigt, wo die Bürokratie in den Augen der Bevölkerung Schwächen hat. Julian Ohrt entwickelt die Software in seiner Freizeit selbst. Im Sommer...

  • Seevetal
  • 07.01.22
  • 256× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.