Heilig-Geist-Gemeinde

Beiträge zum Thema Heilig-Geist-Gemeinde

Panorama
Die Markuskirche in Hahle

"Augen auf und durch!": Bibelwoche in Stade

tp. Stade. "Augen auf und durch!": Unter diesem Motto steht die ökumenische Bibelwoche in Stade. Die Reihe beginnt am Montag, 1. Februar, wie an jedem Abend um 19.30 Uhr bei der katholischen Heilig-Geist-Gemeinde, Tim-Kröger-Straße 16, und wird am Dienstag in der evangelisch-lutherischen Johannis-Gemeinde, Sandersweg 69, fortgeführt. Am Mittwoch, lädt die Baptistengemeinde an der Jahnstraße 7 ein, am Donnerstag die St. Cosmae-Gemeinde und am Freitag, 5. Februar, findet die ökumenische...

  • Stade
  • 27.01.16
Panorama
Klaudia Schumacher, Organisatorin des Dreikönigssingens in Stade
4 Bilder

Aus Überzeugung Segen bringen

Klaudia Schumacher aus Stade führt bei den Sternsingern Regie / Weltweit größte Aktion "von Kindern für Kinder" tp. Stade. „20*C+M+B+15“: In diesen Tagen schreiben allerorten im Landkreis Stade Sternsinger dieses Zeichenkürzel an Haustüren. Die Buchstaben und Zahlen stehen für die lateinischen Worte „Christus mansionem benedicat“ („Christus segne dieses Haus“) und die Jahreszahl. Eine, die sich seit vielen Jahren für das wohltätige Dreikönigssingen einsetzt, ist Klaudia Schumacher (57) aus...

  • Stade
  • 02.01.15
Panorama
Der Informationsabend für ehrenamtliche Asylbewerber-Betreuer findet in der St. Cosmae-Kirche statt

"Kultur der Begegnung" in Stade

Kirche bietet Hilfe für Asylsuchende / Ehrenamtliche gesucht / Info-Abend tp. Stade. Die evangelische St. Cosmae-Kirchengemeinde und die katholische Heilig-Geist-Gemeinde wollen eine „Kultur der Begleitung“ entwickeln und gemeinsam ein Hilfsangebot für Asylsuchende schaffen. Dazu veranstalten die Initiatoren am Dienstag, 8. Juli, um 18 Uhr in der Seitenkapelle der St. Cosmae-Kirche einen Informations-Abend. "Wir wollen eine 'Kultur der Begleitung' entwickeln", sagt Pastor Ekkehard Heise....

  • Stade
  • 03.07.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.