historisches-rathaus

Beiträge zum Thema historisches-rathaus

Service
Bis Ende des Jahres ist das Kunstwerk im Historischen Rathaus ausgestellt

Neue Installation in der kleinen Galerie
Kunst im Rathaus

jab. Stade. Im Historischen Rathaus in Stade lässt sich ab sofort ein neues Werk des Künstlers Harald Schulz betrachten. Die neue Installation rechts neben der Holztreppe in Richtung des neuen Rathauses, "Mikado mit Spieler", nimmt den Platz seines vorangegangenen Werkes ein. Schulz: „Für das Spiel mit dem Mikado bedarf es ein hohes Maß an Fingerspitzengefühl.“ Bei diesem Unterhaltungsspiel muss das Aufnehmen einzelner Stäbe mit viel Geschick und Geduld erfolgen. Damit gibt der Künstler...

  • Stade
  • 11.10.19
Politik
Sönke Hartlef empfing die Gäste persönlich und lud zu einer Tasse Kaffee ein
3 Bilder

Neuer Bürgermeister lud die Stader Bürger zu einer Kennenlernrunde ein
Zum Kaffee mit Hartlef

jab. Stade. Ohne großes Brimborium begann der neue Bürgermeister der Hansestadt Stade, Sönke Hartlef, seinen ersten Arbeitstag in seinem neuen Amt. In einer lockeren Runde waren alle Bürger eingeladen, mit ihm bei Kaffee und Kuchen ins Gespräch zu kommen und ihn kennenzulernen. "Ich wollte keinen Festakt mit geladenen Gästen in einem festgelegten Rahmen. Jeder sollte die Möglichkeit bekommen, zu jeder Zeit hier herzukommen und an der Veranstaltung teilzunemen", so Hartlef. Insgesamt möchte...

  • Stade
  • 20.09.19
Panorama
Einmarsch der Schützen
5 Bilder

Ralf Suhr ist neuer Schützenkönig in Buxtehude

mi. Buxtehude. Ralf Suhr (64) ist der neue König der Buxtehuder Schützengilde. Der „Auslandsbuxtehuder“ lebt in Glücksburg (Schleswig-Holstein) und wurde von dem Ergebnis in seinem Heimatort überrascht. „Ich hatte zwar eine 20 geschossen, aber ich hätte nicht damit gerechnet, dass es zum Königs- titel reicht“, so die neue Majestät. Dabei muss man wissen: Ralf Suhr ist seit 50 Jahren Mitglied bei den Schützen und hat schon unzählige Mal auf die Scheibe geschossen. immer ohne Erfolg - bis...

  • Buxtehude
  • 05.07.16
Service

Stade: Hansemahl im Rathaus-Foyer

tp. Stade. Aufgrund der vorhergesagten schlechten Wetterlage wird das "Hansemahl" in Stade am Samstag, 16. Mai, vom alten Hafen in das Foyer des historischen Rathauses an der Hökerstraße verlegt. Von 11 bis 16 Uhr richten die Brüderschaften dort ein Labskaus-Essen für jedermann aus. • http://www.kreiszeitung-wochenblatt.de/stade/themen/hansemahl.html

  • Stade
  • 15.05.15
Service
Sammlervereins-Chef Gerhard Briem mit seinen Entwürfen der Sondermarken
2 Bilder

Sieben Marken mit Stader Altstadt-Motiven

Sonderpostamt im historischen Rathaus / Seltene Umschläge und Sonderstempel tp. Stade. Auf Anregung des Stader Briefmarkenvereins öffnet am Samstag, 14. Juni, 9 bis 16 Uhr, im historischen Rathaus in Stade ein Sonderpostamt. Aus Anlass des 30-jährigen Bestehens der Städtepartnerschaft zwischen Karlshamn in Schweden und Stade können sich Kunden ihre Briefe mit einem Sonderstempel frankieren lassen. Der Stader Briefmarkenverein wird in Zusammenarbeit mit der Sparkasse Stade-Altes Land sieben...

  • Stade
  • 23.05.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.