hotel-am-schlossplatz

Beiträge zum Thema hotel-am-schlossplatz

Panorama
So in etwa sollte der Anbau des Hotels zur Eckermannstraße hin aussehen. Doch das ist jetzt erstmal vom Tisch Foto: Hohaus, Hinz & Seifert Architekten

Ausbau liegt auf Eis

Umbauarbeiten am Hotel am Schlossplatz vorerst gestoppt / Eigentümer und Tochter uneinig thl. Winsen. Waren die hitzigen Debatten im Stadtrat über die geplante Erweiterung des Hotels am Schlossplatz umsonst? "Wir haben das Projekt ausgesetzt", sagt Hotel-Eigentümer Friedrich Hinck (70). Ob es nochmal wieder aufgenommen werde, sei derzeit ungewiss. Wie das WOCHENBLATT berichtete, wollte Hinck sein Hotel von 31 auf 66 Betten erweitern und auch den Saal von jetzt 60 auf knapp 140 Quadratmeter...

  • Winsen
  • 23.10.18
Politik
So ähnlich soll der Anbau des Hotels aussehen. Die Farbe der Klinker ändert sich noch etwas. Vor dem Gebäude verläuft die Eckermannstraße

Erweiterung genehmigt - Hotel am Schlossplatz darf "wachsen" / Hotelführung geht zurück in die Eigentümerfamilie

thl. Winsen. Die - zumindest für den Betreiber und die Übernachtungsgäste in Winsen - gute Nachricht: Der Stadtrat hat einer Erweiterung des Hotels am Schlossplatz zugestimmt. Wenn gleich es eine heiße Debatte um das Bauprojekt gab. Nicht zuletzt auch, weil Bauherr Friedrich Hinck für die Erweiterung sieben Parkplätze an der Eckermannstraße von der Stadt kaufen will. Vor allem die Gruppe Grüne/Linke und die FDP machten ihrem Unmut gegen die Planung Luft. "Der Anbau ist eine Fortsetzung der...

  • Winsen
  • 01.08.17
Politik
Ein Teil dieser Parkplätze würde bei der geplanten Erweiterung des "Hotel am Schlossplatz" wegfallen

Mehr Betten für Touristen in der Winsener Innenstadt?

Verwaltungsausschuss muss über geplante Hotelerweiterung beraten thl. Winsen. Wird das „Hotel am Schlossplatz“ vergrößert? Wie das WOCHENBLATT aus gewöhnlich gut unterrichteter Quelle erfuhr, beschäftigt sich der nicht-öffentliche Verwaltungsausschuss in seiner Sitzung am morgigen Donnerstag, 23. März, mit einer Bauvoranfrage des Eigentümers des Gebäudes in der Rathausstraße. In der Vorlage heißt es u.a., dass nach der Schließung des Hotels Storchennest in Winsen Fremdenzimmer fehlen....

  • Winsen
  • 21.03.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.