Jahreshauptversammlung

Beiträge zum Thema Jahreshauptversammlung

Panorama
Freuen sich, dass der Neubau in Angriff genommen wird (v. li.): stv. Ortsbrandsmeister Torsten Lange, Bürgermeister Dirk Seidler, die
Feuerwehrleute Marie Diedrichsen, Tim Diedrichsen, Jonas Irrgang, Philipp Schult, Peter König, Gerrit Schwickert, Hans-Jürgen Indorf, 
Sven Meyer, stv. Gemeindebrandmeister Dirk Behmer und Ortsbrandsmeister Joachim Kröhnke-von der Weihe

Freude aufs neue Feuerwehrgerätehaus
Jahreshauptversammlung 2020 der Freiwilligen Feuerwehr Tötensen

as. Tötensen. „Herzlich willkommen zur vermutlich letzten Jahreshauptversammlung unserer Ortswehr Tötensen im Woxdorfer Weg.“ So eröffnete Ortsbrandmeister Joachim Kröhnke-von der Weihe die diesjährige Jahreshauptversammlung. „Mit Blick nach vorn freuen wir uns auf das neue Feuerwehrgerätehaus“, so der Wehrführer. "Wir hoffen, zum Jahresende den Tannenbaum im Hagemannsweg 1 aufstellen zu können." Der symbolische erste Spatenstich läutete bereits den Start der Neubaumaßnahme ein. Darüber hinaus...

  • Rosengarten
  • 01.04.20
Panorama
Gruppenfoto im Ohlendorfer Feuerwehrgerätehaus (v. li.): Bürgermeister Norbert Wilezich, Kreisbrandmeister Volker Bellmann, Gemeindebrandmeister Rainer Wendt, Siegfried Behr, stellvertretender Gemeindebrandmeister Andreas Brauel, Konstantin Stamnitz, Christian Graf, Gustav Lüllau, der neue Ortsbrandmeister Stephan Maack, Frank Neumann und
Feuerschutzausschussvorsitzende Berit Rothe

Freiwillige Feuerwehr
Stephan Maack wird neuer Ortsbrandmeister in Ohlendorf

ts. Ohlendorf. Die Freiwillige Feuerwehr in Ohlendorf ist eine starke Truppe: Die Zahl der aktiven Feuerwehrleute ist im Jahr 2019 von 45 auf 51 gestiegen. Das ist nicht selbstverständlich: In vielen Städten und Gemeinden in Deutschland bereitet Personalmangel den Feuerwehren Sorgen. Stephan Maack soll neuer Ortsbrandmeister in Ohlendorf werden. Das haben die Aktiven der Freiwilligen Feuerwehr bei ihrer Jahreshauptversammlung entschieden. Offiziell ernannt wird Stephan Maack im Frühjahr im...

  • Seevetal
  • 21.01.20
Panorama

Freude auf das Feuerwehrhaus

Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Tötensen / 41 Einsätze in 2018 as. Tötensen. Es ist die zweithöchste Einsatzzahl in der Geschichte der Freiwilligen Feuerwehr Tötensen: 41 Einsätze absolvierten die Retter in 2018. Das berichtete Ortsbrandmeister Joachim Kröhnke-von der Weihe jetzt auf der Jahreshauptversammlung der Wehr. Neben vielen Bränden sorgten auch Unwetter für die große Anzahl an Alarmierungen. Der Ortsbrandmeister bedankte sich bei allen für die erbrachte...

  • Rosengarten
  • 15.03.19
Panorama
Der stellvertretende Samtgemeinde-Bürgermeister Dietmar Kneuper (re.) erlebte eine harmonische Atmosphäre während der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Schierhorn

Stolz auf den Nachwuchs

Schierhorns Ortsbrandmeister Matthias Becker zieht positive Bilanz. mum. Schierhorn. Zur Jahreshauptversammlung trafen sich jetzt die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Schierhorn. Wenn Ortsbrandmeister Matthias Becker auch von einem ruhigen Jahr sprach, so bezog er dieses auf die verhältnismäßig geringe Anzahl von nur acht Einsätzen, zu denen die Feuerwehrleute ausrücken mussten. Beeindruckend aber ist die Bilanz der 38 Kameraden in puncto Ausbildung. 20 Lehrgänge wurden erfolgreich...

  • Jesteburg
  • 21.01.17
Panorama
Schauten gemeinsam auf ein erfolgreiches Jahr zurück (v. li.): Matthias Becker, Mirco Wiegels, Marco Oldenburg, Michele Quattropani, Stephan Wurth, Olaf Muus, Peter Gruner, Oliver Wurth, Florian Menke und Peter Lege

"Dieses Jahr bleibt in Erinnerung"

Ortsbrandmeister Peter Lege lobt den Zusammenhalt bei den Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr Hanstedt. mum. Hanstedt. "Insgesamt 74 Einsätze galt es für unsere 56 Mitglieder der Einsatzabteilung abzuarbeiten", sagt Peter Lege, Ortsbrandmeister der Stützpunktwehr Hanstedt, während der Jahreshauptversammlung. Geschuldet sei diese hohe Zahl unter anderem den beiden Sturmtiefs. Zudem unterstützen die Hanstedter die Kameraden der 14 Ortswehren mit ihrem Einsatzleitwagen. In diesem...

  • Hanstedt
  • 26.03.16
Panorama
Beförderungen: die neuen Oberfeuerwehrfrauen Britta Borchers (li.) und Ann-Christin Hilck mit Gemeindebrandmeister Rolf Jarck
  2 Bilder

Retten mit großer Schlagkraft

Erste Jahresversammlung nach der Fusion: Neuanschaffungen für die Feuerwehr der Super-Kommune tp. Burweg. Als schlagkräftige Truppe verstehen sich die 664 aktiven Brandschützer der Feuerwehr der neuen Super-Kommune Oldendorf-Himmelpforten, die kürzlich im Gasthaus Dieckmann in Burweg ihre erste Jahreshauptversammlung nach der Samtgemeinde-Fusion abhielt. Gemeindebrandmeister Rolf Jarck erinnerte in seinem Bericht für das Jahr 2014 von einer "schwierigen Anfangsphase". Nach der personellen...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 09.04.15
Panorama
Gratulierten Klaus Müller (3. v. li.) zu seiner 60-jährigen Mitgliedschaft: (v. li.) der stellvertretende Kreisbrandmeister Thorsten Hellwege, Vize-Stadtbrandmeister Wilfried Sprekels und Stadtbrandmeister Klaus-Daniel Ney
  2 Bilder

569 Einsätze für die Brandschützer

Jahresbilanz: Feuerwehrleute der Stadt Stade retteten 102 Personen / Klaus Müller aus Wiepenkathen ist 60 Jahre im Ehrenamt tp. Stade. Viel zu tun gab es im vergangenen Jahr für die Feuerwehren der Stadt Stade: Die Ehrenamtlichen in Stade, Hagen, Bützfleth und Wiepenkathen rückten zu 152 Brand-Einsätzen und 417 Hilfeleistungen von der Tür-Öffnung bis zur Ölspur-Entfernung aus. Bei den 569 Einsätzen wurden 102 Personen aus bedrohlichen Situationen gerettet und Sachwerte in Höhe von 5,82...

  • Stade
  • 24.02.15
Panorama
Über die Ehrungen und die Beförderung in Lüllau freuen sich (v. li.):  Samtgemeinde-Bürgermeister Hans-Heinrich Höper, Gemeindebrandmeister Michael Matthies, Florian Honisch, Carsten Henk, Uwe Feddersen, André Peters, Ortsbrandmeister Guido Müller-Quarré und Bürgermeister Udo Heitmann

Ausbildung steht im Fokus: Freiwillige Feuerwehr Lüllau will die Mitglieder-Werbung verstärken

mum. Jesteburg-Lüllau. Ein ruhiges Jahr liegt hinter den Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr Lüllau. Dies teilte jetzt Ortsbrandmeister Guido Müller-Quarrè während der Hauptversammlung mit. Die Wehr rückte zu insgesamt elf Einsätzen aus (ein Brandeinsatz, sechs Hilfeleistungen und vier nachbarschaftliche Löschhilfen). Für die Bewältigung aller Einsätze trafen sich die Aktiven der Wehr alle 14 Tage zu Übungs- und Ausbildungsdiensten. Zudem bildeten sich mehrere Feuerwehrleute bei...

  • Jesteburg
  • 24.02.15
Blaulicht
Stadtbrandmeister Klaus-Daniel Ney (re.) gratuliert Ralf Postels zur Beförderung zum Ersten Hauptfeuerwehrman
  3 Bilder

Mehr als 400 Einsätze

Ereignisreiches Jahr für die Feuerwehr Stade / Ehrungen und Beförderungen bei der Hauptversammlung tp. Stade. Für die Feuerwehr Stade gab es im vergangenen Jahr viel zu tun: Mehr als 400 Mal schrillte der Alarm-Pieper. Das teilte Ortbrandmeister Stephan Woitera am vergangenen Freitagabend bei der Jahreshauptversammlung mit. Neben dem Jahres-Einsatzbericht standen zahlreiche Ehrungen, Ernennungen und Beförderungen auf der Tagesordnung. Die Stader Feuerwehrleute rückten im Jahr 2014 zu...

  • Stade
  • 27.01.15
Panorama
Künftig muss nicht mehr die Buxtehuder Drehleiter kommen, wenn es in den oberen Etagen brennt

Jeder fünfte Einsatz wegen eines Feuers

jd. Harsefeld. Harsefelder Blauröcke zogen Jahres-Bilanz. Auch wenn es der Name nahelegt: Die Aufgabe der Feuerwehr beschränkt sich längst nicht auf das Löschen von Bränden. Auch die 79 Einsätze, zu denen die 88 Aktiven der Harsefelder Schwerpunktwehr im vergangenen Jahr ausrückten, waren vielfältiger Natur: So eilten die Helfer zu einem Kind, dessen Hand in einem Automaten feststeckte, und sie retteten einen Rollstuhlfahrer, der in den Klosterteich gestürzt war. Lediglich in einem Fünftel der...

  • Harsefeld
  • 14.01.15
Panorama
Hans-Heinrich tom Have trat von seiner Kandidatur zurück
  2 Bilder

Turbulenzen an der Feuerwehrspitze

Nach Fusion: Wer führt die Brandschützer der neuen Samtgemeinde an? tp. Großenwörden. Eine Überraschung erlebten rund 400 ehrenamtliche Brandschützer bei der ersten Jahreshauptversammlung aller 18 Ortsfeuerwehren der neuen Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten in Großenwörden: Hans-Heinrich tom Have (56), bisheriger Feuerwehrchef der alten Samtgemeinde Oldendorf, zog seine Kandidatur zur Wahl des neuen Gemeindebrandmeisters der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten zurück. Damit ebnete tom...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 15.04.14
Panorama

Freiwillige Feuerwehr: Mitgliederversammlung in Evendorf

mum. Evendorf. Ein wichtiger Termin für alle Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr in Evendorf: Am Samstag, 22. Februar, findet ab 20 Uhr die Mitgliederversammlung im Feuerwehrgerätehaus (Wiedsal 3) statt. Unter anderem werden neue Mitglieder aufgenommen. Zudem stehen Beförderungen und Ehrungen auf der Agenda.

  • Hanstedt
  • 17.02.14
Panorama

Beförderungen bei der Feuerwehr in Wiepenkathen

Tätigkeitsbericht 2013 im Gerätehaus tp. Stade-Wiepenkathen. Bei der Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Wiepenkathen am Freitag, 3. Januar, um 20 Uhr im örtlichen Gerätehaus stehen Beförderungen und Ernennungen ehrenamtlicher Brandschützer auf der Tagesordnung. Zudem hören die Versammlungsteilnehmer den Tätigkeitsbericht 2013 der Orts- und der Jugendfeuerwehr.

  • Stade
  • 18.12.13
Panorama
Beförderte und Gratulanten bei der Versammlung der Feuerwehr Scharmbeck

Stadtfeuerwehrtag war Höhepunkt

thl. Scharmbeck. Die Ausrichtung des Stadtfeuerwehrtages im Rahmen des 125-jährigen Bestehens der Scharmbecker Feuerwehr war im vergangenen Jahr der Höhepunkt für die Retter. Darauf machte Ortsbrandmeister Frank Soetebier im Rahmen der Jahreshauptversammlung aufmerksam. Ferner berichtete der Chef-Brandschützer von zwölf absolvierten Einsätzen und einem stabilen Mitgliederbestand von 51 Aktiven, 22 Alterskameraden, zehn Jugendlichen und 160 Förderern. Befördert wurden: Torben Poggensee, Florian...

  • Winsen
  • 06.03.13
Panorama

Jahresversammlung der Evendorfer Wehr

mum. Evendorf. Die Freiwillige Feuerwehr Evendorf lädt zur Jahreshauptversammlung ein: Mitglieder und Interessenten treffen sich am Samstag, 23. Februar, ab 20 Uhr in "Omas Bratkartoffelhaus" (Dorfstraße 13). Unter anderem auf der Tagesordnung: Aufnahmen neuer Mitglieder, Wahlen sowie Beförderungen und Ehrungen.

  • Hanstedt
  • 18.02.13
Panorama
Freude über die besondere Auszeichnung (v. li.): Jürgen Benecke, stv. Kreisbrandmeister Kay Wichmann, Heinrich-Walter Brokmeier und Gemeindebrandmeister Rainer Wendt

Unwetter hielten Wehr auf Trab

Meckelfelder Retter absolvierten insgesamt 93 Einsätze in 2012 / Personalbestand ist zufriedenstellend kb. Meckelfeld. Zahllose vollgelaufene Keller, überflutete Ladenpassagen, überschwemmte Straßen: Den 31. August des vergangenen Jahres wird die Feuerwehr Meckelfeld so schnell nicht vergessen. Gemeinsam mit vielen anderen Feuerwehren aus dem gesamten Landkreis waren die Meckelfelder Retter ausgerückt, um nach dem Starkregen in Seevetal unzählige Unwetterschäden zu beseitigen. Allein in...

  • Seevetal
  • 05.02.13
Panorama
Thomas Micketeit (li.) und der stv. Gemeindebrandmeister Andreas Brauel (re.) mit den Geehrten und Beförderten

Zuwachs bei der Jugendwehr

Bilanz aus 2012 auf der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Lindhorst kb. Lindhorst. Ehrungen und Beförderungen standen kürzlich im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Lindhorst. Eine besondere Auszeichnung bekam dabei Hans-Christoph Frommann. Der 52-Jährige erhielt für 40-jährigen aktiven Feuerwehrdienst das Niedersächsische Ehrenzeichen. Frommann trat vor 40 Jahren in die Jugendwehr Dibbersen ein, eher er später nach Lindhorst wechselte. Dort ist er seit 1990...

  • Seevetal
  • 29.01.13
Panorama
Berufsfeuerwehrmann Alex Waidhaus (re.) aus Stuttgart rettete vor zehn Jahren das Leben von Gerhard Froelians (Mitte) Tochter. Waidhaus kam jetzt anlässlich der Jahreshauptversammlung der Horneburger Feuerwehren mit seiner Ehefrau in die Samtgemeinde. Dort trafen die beiden auch Gemeindebrandmeister Dieter Kintopf (li.) und Kreisbrandmeister Gerhard Moldenhauer
  2 Bilder

Feuerwehr rettet Leben

Besonderer Ehrengast bei der Jahreshauptversammlung der Horneburger Ortswehren lt. Horneburg. Die Feuerwehr rettet Leben: Das wurde jetzt bei der Jahreshauptversammlung der fünf Horneburger Ortsfeuerwehren deutlich, an der knapp 200 Feuerwehrleute und Gäste teilnahmen. So konnten im vergangenen Jahr elf Personen aus bedrohlichen Situationen befreit werden. Die Freiwilligen löschten außerdem 39 Brände und wurden 108 Mal aktiv, um Wetterschäden zu beseitigen, Türen für den Rettungsdienst zu...

  • Horneburg
  • 28.01.13
Panorama
Freude über Ehrungen: v. li. Gem. Brandmeister, Stephan Wilhelmi, Ottmar Petersen, Stephan Rattai, Dirk Behmer, Christofer Chors, Florian Schulz, Hermann Heins und Abschnittsleiter Volker Bellmann

Klecker Brandschützer ziehen Bilanz

mi. Klecken. Fünf Brände und zwölf technische Hilfsleistungen hatten im vergangenen Jahr die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Klecken zu bewältigen. Dazu ein nicht alltäglicher Einsatz in der Nachbargemeinde Seevetal, dort war es nach starken Regenfällen zu Überflutungen gekommen. Um für neue Ernstfälle gerüstet zu sein, absolvierten die Retter außerdem 18 Übungen. Derzeit verfügen die Klecker Brandschützer über 44 Aktive, dazu 13 Jugendfeuerwehrleute. Diese Zahlen nannte Ortsbrandmeister...

  • Rosengarten
  • 11.01.13
Panorama

Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Buxtehude

Zur Jahreshauptversammlung lädt die Ortswehr Buxtehude am Freitag, 18. Januar, um 20 Uhr ins Gerätehaus, Westmoor 2a, in Buxtehude ein. Auf der Tagesordnung stehen Berichte der Orts-, Stadt- und Kreisbrandmeister sowie Beförderungen und Ehrungen.

  • Buxtehude
  • 24.12.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.