Jugendliche verletzt

Beiträge zum Thema Jugendliche verletzt

Blaulicht
Der Audi wurde bei dem Unfall völlig zerstört  Foto: Matthias Köhlbrandt

Auf der Flucht verunfallt

Drei 16-Jährige rasen in Jesteburg mit einem nicht zugelassenen Pkw gegen einen Baum thl. Jesteburg. Drei Schwerverletzte und einen völlig zerstörten Pkw hat ein schwerer Verkehrsunfall in der Nacht zu Freitag in Jesteburg gefordert. Kurz nach 1 Uhr wollte eine Zivilstreife den Fahrer eines Audi A6 Quattro kontrollieren, der Schlangenlinien fuhr. Doch statt anzuhalten, gab der Audi-Fahrer Gas. Da die Beamten das Kennzeichen des Wagens hatten, brachen sie die Verfolgung ab und wollten zur...

  • Winsen
  • 01.02.19
Blaulicht

Schülerin übersah Pkw

thl. Stelle. Eine 15-Jährige befuhr am Mittwoch gegen 21.50 Uhr mit ihrem Fahrrad den Bardenweg und wollte die Straße Unter den Linden überqueren. Dabei übersah sie offenbar den bevorrechtigten Pkw eines 60-jährigen Mannes. Die Schülerin kollidierte mit dem Fahrzeug und prallte auf die Windschutzscheibe. Das Mädchen verletzte sich und kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus.

  • Winsen
  • 07.09.17
Blaulicht
Großes Glück hatte die Schülerin, dass sie nicht vom Trecker überrollt wurde. Ihr Fahrrad ist Schrott

Tostedt: Mit dem Fahrrad frontal vor den Treckern gefahren

thl. Tostedt. Glück im Unglück hatte eine 16-Jährige, die am Mittwoch gegen 18 Uhr auf der Todtglüsinger Straße unterwegs war. Die Jugendliche fuhr mit ihrem Fahrrad von einem Grundstück auf die Straße, ohne auf den Verkehr zu achten. In diesem Moment fuhr ein 27-jähriger Mann mit seinem Traktor und Anhänger an der Einfahrt vorbei. Der Mann machte eine Vollbremsung, traf die 16-Jährige jedoch frontal. Die Schülerin stürzte auf die Fahrbahn und blieb zwischen den Rädern des Traktors liegen....

  • Winsen
  • 21.04.16
Blaulicht

Unbekannter fährt in Stade Schülerin um und haut ab

tk. Stade. Ein rücksichtsloser Autofahrer hat bereits am vergangenen Mittwoch in Stade eine Schülerin (16) angefahren und ist geflüchtet. Der Unfall ereignete sich gegen 15.20 Uhr an der Ecke Rudolf-Diesel-Straße/Heidbecker Damm. Der Autofahrer ignorierte ein Stoppschild und nietete die Schülerin um. Die 16-Jährgie wurde zu Boden geworfen und verletzte sich leicht. Der unbekannte Autofahrer fuhr einen dunklen BMW. Er soll ungefähr 30 Jahre alt sein und schwarze Haare haben. Hinweise: Tel....

  • Stade
  • 26.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.