Alles zum Thema Katja Lieber

Beiträge zum Thema Katja Lieber

Politik
Sozialpädagogin Katja Lieber gibt die Koordination des "Bündnis für Familie" auf

"Meine Welt ist die Kita" - von falschem "Buschfunk" und "klasse Krisenmanagement"

mi. Rosengarten. Alles falsch?! In einem „klärenden“ Gespräch mit dem WOCHENBLATT stellte Sozialpädagogin Katja Lieber, scheidende Koordinatorin des Bündnis für Familie in Rosengarten, jetzt die tatsächlichen Beweggründe für ihre überraschende Kündigung dar. Wie berichtet, kehrt die Sozialpädagogin der Gemeinde nicht einmal ein halbes Jahr nach Bündnisunterzeichnung wieder den Rücken. Aus verschiedenen Kreisen hieß es dazu, die Sozialpädagogin gebe auf, weil sie zu kritisch sei und weil sie...

  • Rosengarten
  • 31.10.15
Politik
Fordern stellvertretend für alle Eltern(vertreter) der Kita in Klecken eine familiengerechte Politik: (v. li.) Julia Münchow, Salka Koldewei, Deergne Behrens, Nicole Röttmer und Melanie Pahl
2 Bilder

Eltern fordern Familienfreundlichkeit statt höherer Kita Gebühren

mi. Rosengarten Das „Bündnis für Familie“ sollte die Gemeinde Rosengarten familienfreundlicher machen. Doch ein halbes Jahr nach der Gründung hagelt es Kritik aus der Elternschaft. Dazu passend hat die Koordinatorin des Bündnisses, Sozialpädagogin Katja Lieber (Foto), ihre Stelle bei der Gemeinde überraschend gekündigt. Hinter den Kulissen heißt es, Katja Lieber sei mit dem Kurs der Gemeinde nicht einverstanden gewesen. Demnach fehle Verwaltung und Politik der Wille, für eine...

  • Rosengarten
  • 27.10.15
Politik
Mit der Unterschriftentafel für das "Bündnis für Familie": Katja Lieber mit Bürgermeister Dirk Seidler (re.) und Ex-Bürgermeister Dietmar Stadie

Rosengarten will familienfreundlicher werden

Bürgermeister Dirk Seidler und Vertreter von 50 Vereinen und Institutionen besiegeln das "Bündnis für Familie" os. Rosengarten. Jetzt hat die Gemeinde Rosengarten ein "Bündnis für Familie": Beim Tag der Familie in der ehemaligen Hauptschule unterzeichneten am Sonntag Bürgermeister Dirk Siedler und Vertreter von rund 50 Vereinen, Organisationen und Institutionen die Kooperation. Sie hat zum Ziel, ein Netzwerk zu spannen und die Aktivitäten der verschiedenen Beteiligten zu bündeln und zu...

  • Rosengarten
  • 16.06.15
Panorama
Die 12-jährige Sophia Rostalsky mit Sozialpädagogin Katja Lieber und Bürgermeister Dirk Seidler entwarf das Logo.

Tag der Familie in Rosengarten / Bündnis für Familie wird gegründet

mi. Rosengarten. Die Gemeinde Rosengarten familienfreundlicher gestalten, Themen wie Bildung, Talentförderung, Willkommenskultur und gemeinsame Aktivitäten von Jung und Alt voranbringen, das sind die Ziele des "Bündnis für Familie" das die Gemeinde Rosengarten zusammen mit vielen Kooperationspartnern, Bürgern und Familien am Sonntag, 14. Juni, von 11.30 bis 16 Uhr in der "Ehemaligen Hauptschule" (Auf dem Ast 2) in Nenndorf gründen will. Im Zuge der Gründung findet auch die Preisübergabe an die...

  • Rosengarten
  • 09.06.15
Politik
Bürger, Politiker und Vereinsvertreter beteiligten sich an dem Workshop zum „Bündnis für Familie“

Workshop zum Thema "Familienfreundlichkeit in Rosengarten"

mi. Nenndorf. Wie kann in der Gemeinde Rosengarten Familienfreundlichkeit weiter ausgebaut werden? Welche Schwerpunkte soll das geplante „Bündnis für Familie in der Bildungsgemeinde Rosengarten“ setzen? Mit diesen Fragen setzten sich jetzt ca. 50 Bürger Politiker und Vereinsvertreter bei einem Workshop in Nenndorf auseinander - ein erster Schritt zum geplanten „Bündnis für Familie“. In mehreren Arbeitsgruppen wurde zu den Themen „Alt und Jung“, „Talentförderung“ und „Bildung“ diskutiert und...

  • Rosengarten
  • 25.03.15
Politik
Spielten Szenen aus dem Familienalltag (v. li.): Susanne Küssen, Steffi Bogue, Philipp Blesch, Marina Wratil, Lara Böttcher und Anke Jost zusammen mit Katja Lieber (re.)

Schwerpunkte für das "Bündnis für Familie" präsentiert

mi. Rosengarten. Unkonventionell ging es jetzt im Sozialausschuss der Gemeinde Rosengarten zu. Dort stellte die Koordinatorin für das geplante „Bündnis für Familie“, Katja Lieber, Politikern und Verwaltungsspitzen den Ist-Stand des Projektes vor. Dabei verpackte die Sozialpädagogin, familienrelavante Themen in kleine Theaterszenen, gespielt von Bürgern aus der Gemeinde. Rund 60 Gesprächen mit Eltern, Senioren sowie Vertretern von Schulen, Vereinen und weiteren Organisationen hatte Katja...

  • Rosengarten
  • 17.02.15
Panorama
Sozialpädagogin Katja Lieber (hier mit Bürgermeister Dirk Seidler) will die Gemeinde Rosengarten in Sachen Familienpolitik fit für die Zukunft machen

Rosengarten will "Bündnis für Familie gründen"

mi. Rosengarten. Was wünschen sich Familien in Rosengarten? Wie lassen sich Angebote für Familien besser vernetzen und wie sich Familienpolitik generationenübergreifend gestalten? Um diese Zukunftsfragen zu beantworten, bringt die Gemeinde Rosengarten das Projekt „Bündnis für Familie in der Bildungsgemeinde Rosengarten“ auf den Weg. Federführend bei der Koordination des Projektes für die Gemeinde ist die Sozialpädagogin Katja Lieber. Das Ziel des „Bündnis für Familie“ ist es dabei, die...

  • Rosengarten
  • 28.01.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.