Alles zum Thema Kita Stieglitzweg

Beiträge zum Thema Kita Stieglitzweg

Politik

Die "Container-Kita" am Stieglitzweg kommt

Interimslösung vor einem Neubau / Politik mahnt zur Eile tk. Buxtehude. Um vier zusätzliche Krippen- und Kitagruppen zu schaffen, wird Buxtehude auf dem Gelände der Stieglitz-Kita Container aufstellen. Das hat der Jugendhilfeausschuss während seiner jüngsten Sitzung einstimmig beschlossen. "Nicht optimal, aber ohne Alternative", war die übereinstimmende Meinung. Auf andere Art könnten die dringend notwendigen Plätze nicht rechtzeitig geschaffen werden. "Es könnte sonst passieren, dass wir...

  • Buxtehude
  • 22.05.18
Panorama
"Zirkusdirektor" Tyrone Renz macht aus den Kitakindern kleine Artisten
3 Bilder

Buxtehuder Kita-Kinder werden zu Artisten

Mitmach-Zirkus "T-Renz" aus Hamburg gastiert in Buxtehude am Stieglitzweg ab. Buxtehude. Stolz leuchteten die Augen der Eltern, als sie ihren Kindern bei ihren artistischen Leistungen zuschauten: "Circus T-Renz", ein Mitmach-Zirkus aus Hamburg, war eine Woche bei der Kita am Stieglitzweg zu Gast und hatte dort mit drei- bis sechsjährigen Kita-Kindern ein Programm zusammengestellt. Zum Ende gab es für die Erwachsenen zwei Vorstellungen in einem kleinen Zirkuszelt auf dem Kita-Gelände. "Ein...

  • Buxtehude
  • 13.02.18
Panorama
Andrea Lange-Reichardt (v. li.), Patricia Kutzsche-Beutler und Udo Wierschem

Die Kita Stieglitzweg in Buxtehude wird zum Zirkus

Projekt bindet alle Kinder ein ab./nw. Buxtehude. ab./nw. Buxtehude. Manege frei: Alle 80 Kinder der Kita Stieglitzweg werden am Montag, 5. Februar, zu Artisten, Clowns und Jongleuren. Dann beginnt ein mehrmonatiges Zirkusprojekt der Kindertagesstätte. Den Auftakt macht vom 5. bis 9. Februar der Mitmachzirkus vom Circus T-Renz. Auf dem Kita-Gelände wird ein Zirkuszelt aufgebaut, die Zirkusfamilie Renz übt und probt mit den Kindern (drei bis sechs Jahre alt) Zirkustypisches wie Jonglieren,...

  • Buxtehude
  • 30.01.18
Panorama
Freuen sich mit den Kindern: Polizeisprecher Rainer Bohmbach und die großzügigen Spender Ole Brunckhorst, Marissa Knieling, Clemens Bock und Martina Müller.

Buxtehuder Kita-Kinder können wieder Rallye fahren

tk. Buxtehude. Happy End für die traurigen Kinder aus der Buxtehuder Kita Stieglitzweg. Sie haben 15 neue Bobby Cars geschenkt bekommen. Dreiste Einbrecher hatten vor kurzem vier Rutscheautos aus einem Schuppen auf dem Kita-Gelände gestohlen. Diese Polizeimeldung hat zu vielen Spenden von Firmen und Privatpersonen geführt. Toll: Jetzt haben die kleinen Rennfahrer 15 neue Bobby Cars in ihrem Fuhrpark.

  • Buxtehude
  • 25.06.13
Blaulicht

Kita-Kinder traurig: Einbrecher stehlen vier Bobby Cars

(tk). Diese dreisten Autodiebe haben ganz viele Kinder traurig gemacht: Aus der Kindertagesstätte am Stieglitzweg in Buxtehude verschwanden vier Bobby Cars, die im Gartenhaus geparkt waren. Damit haben die Einbrecher die Jungen udn Mädchen um einen riesigen Spaß auf dem Spielplatz gebracht. Der Wert der Rutscheautos liegt bei mehreren hundert Euro.

  • Buxtehude
  • 11.06.13