Alles zum Thema Klimaforum Nordheide

Beiträge zum Thema Klimaforum Nordheide

Panorama
Bei der Abschlussveranstaltung in der Empore: Schüler der beteiligten Grundschulen sowie (hinten v. li.) Barbara Findeklee-Walter (Grundschule Sprötze-Trelde), Initiator Herbert Maliers, Dr. Christian Kuhse (Stadtwerke Buchholz) und Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse

"Buchholzer Klimaschützer": Drittklässler beschäftigten sich mit Einsparpotenzialen
Klimaschutz erlebbar gemacht

os. Buchholz. Rund 350 Drittklässler der Buchholzer Grundschulen Steinbeck, Sprötze-Trelde, Wiesenschule, Waldschule, Christliche Schule Nordheide und Schule an Boerns Soll haben jetzt den Abschluss des Projekts "Buchholzer Klimaschützer" im Veranstaltungszentrum Empore gefeiert. Im Zentrum des Projekts, das vom ehemaligen Grundschullehrer Herbert Maliers (Klimaforum Nordheide) entwickelt und betreut wurde, stand die Klimaarbeit in den Schulen und zu Hause. Mit Hilfe von Fragebögen und...

  • Buchholz
  • 25.05.19
Service

Tipps zum Stromsparen

os. Buchholz. Tipps vom Klimaforum Nordheide: Die Klimaschützer laden Interessierte unter dem Motto "Geldsparen durch Stromsparen - Wie reduziere ich meine Stromrechnung?" ein. Bürger sind am Donnerstag, 8. Januar, ab 16 Uhr im Sozialkaufhaus (Bahnhofstraße 9) in Buchholz willkommen. Auch Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse wird vor Ort sein. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

  • Buchholz
  • 06.01.15
Panorama
Eine Mutter mit ihrer Tochter demonstriert für die Evakuierung der Kinder aus den verstrahlten Gebieten der Präfektur Fukushima
2 Bilder

Fukushima - gegen das Vergessen

(mum). Vor zweieinhalb Jahren explodierten die Atomreaktoren in Japan; große Gebiete wurden radioaktiv verstrahlt, mehr als 200.000 Menschen mussten evakuiert werden. "Wenn Fukushima heute in den Medien auftaucht, dann geht es um die Reaktorruinen", sagt Alexander Neureuter. "Aber die Menschen und ihr Leid hat man vergessen - wie auch in Tschernobyl." Der Fotojournalist aus dem Wendland will das nicht akzeptieren. Aus diesem Grund reiste er im Mai dieses Jahres durch Japan und machte sich...

  • Buchholz
  • 22.11.13
Politik

Arbeitskreis "Klimaforum Nordheide" gegründet

rs. Buchholz.Nicht länger nur zusehen wollen die Mitglieder des neugegründeten Arbeitskreises "Klimaforrum Nordheide". Mitinitiator Andreas Ziesemer: "Man hört und liest immer wieder von Warnungen vor der Erderwärmung, über einen bevorstehenden weltweiten Klimawechsel, zunehmenden Treibhausgasen, schmelzenden Gletschern usw. Weltweit, auch in Deutschland und Buchholz werden diese Themen quer durch alle Bevölkerungsschichten diskutiert. Positive Ergebnisse lassen aber insgesamt gesehen auf...

  • Buchholz
  • 29.01.13