Kreissparkasse Stade

Beiträge zum Thema Kreissparkasse Stade

Panorama
Initiator Rolf Wieters ist stolz auf den Erfolg   Fotos: tp
5 Bilder

Lauter Rauschebärte und Zipfelmützen

Zehn Jahre Museum "1.000 Weihnachtsmänner und ein Christkind" in Himmelpforten / Initiator Rolf Wieters (75): "Alle Erwartungen übertroffen" tp. Himmelpforten. Vor zehn Jahren fing es an: Der neu gegründete Verein "1.000 Weihnachtsmänner und ein Christkind" aus Himmelpforten kaufte mit Kreissparkassen-Fördergeld die Kollektion der Weihnachtsmann-Sammlerin Reingard Niemann aus dem schleswig-holsteinischen Glücksburg. Längst die 1.000er-Marke gesprengt. Fördervereins-Chef Rolf Wieters (75) ist...

  • Nordkehdingen
  • 21.12.18
Politik
Die Telekom wirbt mit einer superschnellen Glasfaserleitung. Von dieser Technik würden die Anwohner Tim Kruse (v. li.), David Weiß, Christian
Braun und Frank Wegerich aus dem Baugebiet "An der Porta-Coeli-Schule I" auch gerne profitieren. Doch dort liegen altmodische Kupferkabel unter der Erde
2 Bilder

Lahme Leitung im Neubaugebiet in Himmelpforten

Altmodisches Kupferkabel in moderner Wohnsiedlung: Anwohner verärgert tp. Himmelpforten. Unmut über eine lahme, leistungsschwache Datenleitung der Deutschen Telekom macht sich bei den Bewohnern des Neubaugebietes "An der Porta Coeli-Schule I" in Himmelpforten breit. Gleich mehrere Bürger beschweren sich über eine aus ihrer Sicht nicht zeitgemäße Leitung aus Kupfer, mit der die Siedlung an das weltweite Datennetz angeschlossen ist. Die enttäuschten Anwohner, die im guten Glauben an eine moderne...

  • Stade
  • 14.08.18
Panorama
Der TV-Journalist Christian Sievers war zu Gast in Stade

TV-Journalist Christian Sievers zieht Zuhörer in seinen Bann

Prominenter Besuch in der Kreissparkasse Stade bc. Stade. Auf Einladung der Kreissparkasse Stade und Radio Bremen war der bekannte TV-Journalist Christian Sievers (ZDF, heute-Journal) am vergangenen Montag zu Gast in Stade, um sein Buch „Grauzonen“ vorzustellen. Darin erzählt er aus seiner Zeit als Nahost-Korrespondent, in der er "genauso schöne wie auch dramatische Momente erlebt hat". Sievers zog die knapp 150 Zuhörer in Stade in seinen Bann. Der gebürtige Offenbacher warb an diesem Abend...

  • Harsefeld
  • 16.03.18
Wirtschaft
Das Geldabheben bleibt in den Sparkassen-Filialen in der Region kostenfrei

Keine Gebühr fürs Geldabheben

Kunden sind nach Zeitungsbericht aufgeschreckt: Sparkassen in der Region beruhigen (os). In den vergangenen Tagen hatten die Mitarbeiter in den Sparkassen-Filialen eine Menge zu tun. Diverse Kunden riefen an, die von einem Zeitungsbericht aufgeschreckt worden waren, wonach künftig bundesweit 40 von 400 Sparkassen Gebühren fürs Geldabheben verlangen. Das WOCHENBLATT fragte bei Kreditinstituten in den Landkreisen Harburg und Stade nach: Ist die Einführung von Gebühren fürs Geldabheben geplant?...

  • Buchholz
  • 07.04.17
Panorama
Freuen sich über die Spende: die "Belegschaft" von "SanKo"

"Finanzspritze" für Ahlerstedter Schülerfirma

jd. Ahlerstedt. Eine kleine "Finanzspritze" für weitere Investitionen gab es jetzt für die Schülerfirma "SanKo-Kosmetik" von der Oberschule Ahlerstedt: Die jungen "Geschäftsfrauen" erhielten von der "Anna und Claus Siemsen Stiftung" eine Spende über 500 Euro. Mit dem Geld soll die Erweiterung der Produktpalette finanziert werden. Die Neuntklässlerinnen stellen Kosmetika und Pflegeartikel aus natürlichen Rohstoffen her. Um das Sortiment zu vergrößern, benötigen sie neue Glasgefäße. Außerdem...

  • Harsefeld
  • 16.03.17
Wirtschaft
Die besten Auszubildenden des aktuellen Jahrgangs mit IHK-Geschäftsführerin Maike Bielefeldt  (li.) und IHK-Präsident Thomas Windgassen (re.)

"Spitzenleistungen wie Olympia-Teilnehmer"

Industrie- und Handelskammer (IHK) Stade ehrt beste Auszubildende aus dem Elbe-Weser-Raum tp. Stade. Kürzlich ehrte die Industrie- und Handelskammer (IHK) Stade die besten Auszubildenden des Jahrgangs. „Ebenso wie Olympia-Teilnehmer haben Sie Spitzenleistungen erbracht“, sagte IHK-Präsident Thomas Windgassen in seiner Laudatio. Mit ihrem Einser-Abschluss gehören die 67 jungen Prüfungsabsolventen zu den drei Prozent von 2.400 Prüflingen, die ihre Prüfung mit einem sehr guten Ergebnis bestanden...

  • Stade
  • 28.10.16
Wirtschaft
Wilhelm Hilz (li.) mit seinem Nachfolger Jens Papke

Wechsel an der Spitze der Harsefelder Sparkassen-Filiale: Wilhelm Hilz übergibt Leitungsposten an Jens Papke

jd. Harsefeld. Am Freitag kommender Woche ist für ihn tagsüber reichlich Händeschütteln sowie Small-Talk angesagt und abends steht noch eine kleine, interne Feier auf dem Programm - danach gibt es für Wilhelm Hilz keinerlei Verpflichtungen mehr: Zunächst fährt der scheidende Harsefelder Filialdirektor der Kreisparkasse Stade (KSK) in den Urlaub und dann kann er das Rentnerdasein in vollen Zügen genießen. Knapp 15 Jahre stand Hilz an der Spitze des 23 Mitarbeiter starken KSK-Teams in Harsefeld....

  • Harsefeld
  • 12.04.16
Wirtschaft
Marta Bosa (Sparkasse Stade-Altes Land), Stefan Moje (Kreissparkasse Stade) und Uwe Engel (Sparkasse Harburg-Buxtehude) zeigen, wie die Wunsch-PIN-Eingabe funktioniert. (Bild: Sparkasse)

Nie mehr die PIN vergessen: Sparkassen richten Tool zur Wunsch-PIN-Eingabe ein

Viele kennen den Moment der kleinen Schrecksekunde am Geldautomaten. „Wie war noch einmal meine PIN?“ Meistens fällt sie einem dann wieder ein – manchmal aber eben auch nicht. „Eigentlich sind es nur vier einfache Ziffern, doch wenn die Reihenfolge falsch ist, kann es ganz schön peinlich werden“, so Uwe Engel, Leiter der Filiale Buxtehude-Bahnhofstraße der Sparkasse Harburg-Buxtehude. „Die Geheimzahl für Karten wird den Kunden üblicherweise zugewiesen. Doch nicht immer sind diese Kombinationen...

  • 10.07.15
Panorama
Wilhelm Hilz (4. v. li.), Filialdirektor der Kreissparkasse Stade, und Samtgemeinde-Bürgermeister Rainer Schlichtmann (li.) überreichten den Scheck an (v. li.): Josephine Friede, Jessica Kirst, Ramona Grotzke, Helmut Meier und Klaus-Werner Rohbohm

Bürger-Stiftung fördert Vereine in Harsefeld

bc. Harsefeld. Die Samtgemeinde Harsefeld freut sich über eine Spende von insgesamt 3.320 Euro aus der Bürger-Stiftung der Kreissparkasse Stade. 1.500 Euro wurden davon jetzt durch Wilhelm Hilz, Filialdirektor der Kreissparkasse Stade, und Samtgemeinde-Bürgermeister Rainer Schlichtmann an die geförderten Institutionen übergeben. Die Oberschule Ahlerstedt, vertreten durch Josephine Friede und Jessica Kirst, erhielt 500 Euro zur Finanzierung des deutsch-polnischen Schüleraustausches. Weitere 500...

  • Harsefeld
  • 20.03.15
Panorama

Neuer Träger für das Harsefelder Therapiebad

jd. Harsefeld. Die Zukunft des Harsefelder Therapiebades scheint vorerst gesichert: Das kleine Bad im Keller des Ärztehauses an der Buxtehuder Straße wird zum 5. Januar vom "Verein für Rehasport und Gesundheitsförderung e.V." aus Kutenholz übernommen. Laut Mitteilung der Vorsitzenden Xenia Stephan soll das Kursprogramm weiterlaufen, wenn auch mit einigen zeitlichen Verschiebungen. Wie berichtet, stand der Bad-Betrieb vor dem Aus. Der bisherige Mieter, der Harsefelder Verein "Rehasport e.V."...

  • Harsefeld
  • 31.12.14
Wirtschaft
Das kleine Bad wird stark von älteren Menschen genutzt, deren Beweglichkeit eingeschränkt ist

Kommt ein anderer Betreiber für das Harsefelder Therapiebad?

jd. Harsefeld. Außerordentliche Mitgliederversammlung: Harsefelder Rehasport-Verein berät über Zukunft des Therapiebades. Im Harsefelder Therapiebad steht möglicherweise erneut ein Betreiberwechsel an. Grund ist ein personeller Umbruch im Verein Rehasport, der das kleine Bad im Untergeschoss des Ärztehauses seit Anfang April gepachtet hat. Die Sportwartin Anca Wetegrove - sie ist treibende Kraft bei den meisten Vereinsaktivitäten - übersiedelt mit ihrem Mann Henrik, der bislang den Posten des...

  • Harsefeld
  • 09.12.14
Service

Ausflug in den Kletterpark

(sb). Unter dem Motto „Find your Limit“ geht es mit dem S-Club der Kreissparkasse Stade in den Kletterpark nach Cuxhaven. Jugendiche von der Geest fahren am Mittwoch, 13. August, junge Leute aus dem Land Kehdingen starten am Mittwoch, 20. August. Karten gibt es bei den Kreissparkasse-Filialen vor Ort.

  • Stade
  • 04.08.14
Wirtschaft
Bei der Scheckübergabe (v. re.): Wilhelm Hilz (Filialdirektor der Kreissparkasse Harsefeld), Ursula Vieths (Heimatverein Ottendorf), Johanna Hilz (Harsefelder Klönsnack), Rainer Schlichtmann (Samtgemeinde-Bürgermeister), Marion Krüger (AWO-Vorsitzende), Ilsemarie Schliecker (Leiterin Kita Rappelkiste) und Silke Jeske (Vorsitzende Kirchengemeinde)

Spende für die Samtgemeinde

sb. Harsefeld. Die Samtgemeinde Harsefeld freut sich über einen Förderbetrag von insgesamt 3.320 Euro aus der Bürger-Stiftung der Kreissparkasse Stade. Bedacht wurden folgende Institutionen: Heimatverein Ottendorf, Harsefelder Klönsnack, AWO Harsefeld, Kita Rappelkiste und Kirchengemeinde. Das Geld fließt verschiedenen Projekten der Einrichtungen zu.

  • Harsefeld
  • 30.07.14
Wirtschaft
Claudia Lehmann (li.) gratuliert Elvira Barking

5.000 Euro gewonnen

Das richtige Los bei „Sparen und Gewinnen“ sb. Harsefeld. Im Rahmen der Monatsauslosung der Lotterie "Sparen und Gewinnen" der Niedersächsischen Sparkassen hatte Elvira Barking aus Harsefeld riesiges Glück. Mit ihrem „Sparen und Gewinnen"-Los hat sie 5.000 Euro gewonnen. Claudia Lehmann, Kundenberaterin der Kreissparkasse Stade in der Filiale Harsefeld, gratulierte der überraschten Gewinnerin und übergab ihr persönlich den Geldgewinn. Elvira Barking konnte ihr Glück gar nicht fassen, noch...

  • Harsefeld
  • 04.06.14
Wirtschaft
Unter anderem freut sich die Jugend-Tischtennismannschaft des MTV Hammah über neue Trikots

Trikots für Jugendmannschaften

sb. Stade. Mit ihrer Aktion "Holt Euch Eure Trikots" verlost die Kreissparkasse Stade jährlich 20 komplette Trikotsätze an Jugendmannschaften aus dem Landkreis Stade. Für viele Vereine ist diese Unterstützung unverzichtbar, denn die eigenen Mittel reichen oft nicht aus, um allen Verpflichtungen gerecht zu werden. In diesem Jahr freuten sich folgende Mannschaften über neue Outfits: Junioren-Förderverein (JFV) Ahlerstedt/Ottendorf/Heeslingen, Jugendspielgemeinschaft (JSG)...

  • Stade
  • 07.12.13
Wirtschaft
Spendenübergabe "Schlemmen und Sparen": Bastian Röndigs (re.), Projektverantwortlicher der Kreissparkasse Stade, und  Andreas Stascheit, Geschäftsführer des Rasta-Verlags (li.) mit Vereinsvertretern

Schlemmen und dabei Gutes tun

3.780 Euro aus Verkäufen des Gastro-Sparbuchs an Vereine gespendet tp. Stade. Lecker und preisgünstig speisen und dabei Gutes tun - das geht mit dem Gutscheinbuch "Schlemmen und Sparen". Der Erlös von 3.780 Euro aus dem diesjährigen Verkauf von 1.080 Exemplaren des Gutscheinheftes wurde kürzlich in der Kreissparkasse Stade an Vertreter von neun Vereinen aus der Region verteilt. Der Verein "Kindern Gutes tun" in Stade erhielt 200 Euro für kostenfreies Mittagessen im "Camper Kids Club". Der...

  • Stade
  • 12.11.13
Wirtschaft

Geht ein gutes Geschäftsmodell baden?

jd. Harsefeld. Großer Streit um ein kleines Therapiebad: Harsefelderin fürchtet um ihre berufliche Existenz. In der Geschäftswelt wird mit harten Bandagen gekämpft: Um diese Erkenntnis reicher ist Ulrike Bütikofer aus Harsefeld. Seit viereinhalb Jahren betreibt sie das Therapiebad im Keller der örtlichen Sparkassenfiliale. Doch Ende März 2014 ist Schluss. Dann übernimmt eine Wettbewerberin das kleine Bad. Die Konkurrenz schläft eben nicht: Auch das ist eine neue Erkenntnis für Bütikofer....

  • Harsefeld
  • 13.09.13
Panorama
Heike Sander (li.) überreicht Elsa Krüger den Geldgewinn und einen Blumenstrauß

500 Euro in der Sparkassen-Lotterie gewonnen

Großes Glück hatte Elsa Krüger in der Lotterie "Sparen und Gewinnen" der Niedersächsischen Sparkassen. Die Kundin der Kreissparkasse Stade in Harsefeld hat mit ihrem Los 500 Euro bei der Monatsauslosung gewonnen. Die Senioren besitzt seit zehn Jahren zwei Lose und freut sich über ihren ersten großen Gewinn. Heike Sander, Leiterin der Kreissparkassen-Filiale im Harsefelder Ärztezentrum, überreichte Elsa Krüger das Geld. Einen Teil davon möchte die glückliche Gewinnerin ihren Kindern...

  • Harsefeld
  • 11.06.13
Service

Katzenbilder in Pastell

Katzen sind ihre große Leidenschaft und ihr Lieblingsmotiv: Roswitha Precht-Gasparovic stellt in der Kreissparkasse Stade in Harsefeld, Große Gartenstraße 8, Zeichnungen von Samtpfoten aus. Mit Bleistift und Pastellkreide hat die Künstlerin aus Hammah die Katzen gezeichnet. Die Bilder sind bis Mitte Februar zu sehen.

  • Harsefeld
  • 04.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.