TV-Journalist Christian Sievers zieht Zuhörer in seinen Bann

Der TV-Journalist Christian Sievers war zu Gast in Stade
  • Der TV-Journalist Christian Sievers war zu Gast in Stade
  • Foto: Sparkasse
  • hochgeladen von Jörg Dammann

Prominenter Besuch in der Kreissparkasse Stade

bc. Stade. Auf Einladung der Kreissparkasse Stade und Radio Bremen war der bekannte TV-Journalist Christian Sievers (ZDF, heute-Journal) am vergangenen Montag zu Gast in Stade, um sein Buch „Grauzonen“ vorzustellen. Darin erzählt er aus seiner Zeit als Nahost-Korrespondent, in der er "genauso schöne wie auch dramatische Momente erlebt hat". Sievers zog die knapp 150 Zuhörer in Stade in seinen Bann. Der gebürtige Offenbacher warb an diesem Abend auch für eine objektive Medienlandschaft. Ans Publikum gab er den Tipp: „Wenn Sie die Möglichkeit haben, dann lesen Sie lieber zwei Zeitungen und bilden sich eine Meinung."
• Das Buch „Grauzonen“ - Geschichten aus der Welt hinter den Nachrichten ist erschienen im Rowohlt Verlag und kostet 14,99 Euro.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.