Kultur

Beiträge zum Thema Kultur

Service
Die Appeltown Washboard Worms brennen darauf, auf der Bühne mit Publikum ihren 40. Bandgeburtstag zu feiernAppeltown_Washboard_Worms_ce_Juergen_Bockholdt_42-21 Kopie

Konzert
Appeltown Washboard Worms feiern ihren 40. Geburtstag in Wenzendorf

Boogie-Woogie-Skiffle-Rock-Session auf dem Hof Oelkers Endlich wird gefeiert: Die Appeltown Washboard Worms begehen an Himmelfahrt, Donnerstag, 26. Mai, ihren 40. Bandgeburtstag. Mit einer dreistündigen Session wird die Band aus dem Landkreis Harburg ab 11 Uhr auf dem Hof Oelkers (Klauenburg 6) in Wenzendorf die Halle zum Kochen zu bringen. Neben den aktuellen Musikern der Band haben sich auch zwei ehemalige angesagt: Michel Rausch, Boogie-Pianist aus dem Alten Land, spielt in den Pausen auf...

  • Hollenstedt
  • 20.05.22
  • 19× gelesen
Panorama
Der Altländer Shanty-Chor in seinem Element

Etliche aktuelle Auftritte
Volles Programm der Altländer Shantys

sla. Lühe. Der Altländer Shantychor wird in den nächsten Monaten wieder verstärkt für maritime Stimmung sorgen. Wer gestern und heute den Auftritt auf dem Hamburger Messegelände bei "Online Marketing Rockstars" (OMR), der größten Wissens- und Inspirations-Plattform für die Digital- und Marketingszene in Europa, verpasst hat, findet weitere Gelegenheit: Etwa am nächsten Sonntag, 22. Mai, beim Leuchtturmfest in Grünendeich. Die Erlöse dieser Veranstaltung werden der Ukraine-Hilfe gespendet. Vom...

  • Lühe
  • 17.05.22
  • 19× gelesen
Service
Kabarettist Christian Ehring trat kürzlich in der ausgebuchten HPS-Aula auf
3 Bilder

Highlights trotz Corona
Erfolgreiche Saison für den Buxtehuder Kleinkunst-Igel

sla. Buxtehude. "Auf die vergangene Saison blicken wir positiv zurück", erklärt der Vorsitzende des Keinkunst-Igel-Vereins, Achim von Arciszewski. Zwar seien der Aufwand und die Einschränkungen durch Corona erheblich gewesen, aber dennoch konnten alle geplanten Veranstaltungen durchgeführt werden. Das sei insbesondere für die Künstler äußerst positiv gewesen, die ansonsten durch die Pandemie nur sehr wenige Auftritte hatten, resümiert Arciszewski. Aber auch für die Zuschauer waren die...

  • Buxtehude
  • 17.05.22
  • 12× gelesen
Service
Lettgallen vor zehn Jahren beim Besuch im Museumdorf in Bliedersdorf
2 Bilder

Besuch aus Lettland
Lettische Kulturveranstaltung in Bliedersdorf

sla. Bliederdorf. Im Sinne der Völkerverständigung besuchte vor rund zehn Jahren eine Gruppe Lettgallen mit ca. 40 Künstlern und Handwerkern aus Ludza den Verein „Bäuerliches Hauswesen Bliedersdorf e. V.“ und gestaltete gemeinsam mit dem Verein einen besonderen Markt im Museumsdorf an der Dohrenstraße in Bliedersdorf. Dieses Ereignis wird nun wiederholt - und alle freuen sich auf ein Wiedersehen bei einer „Lettischen Kulturveranstaltung“ am Donnerstag, 19. Mai, von 14 bis 17 Uhr beim...

  • Horneburg
  • 13.05.22
  • 64× gelesen
Panorama

Ausgebuchte Halepaghen-Aula
Christian Ehring begeistert Buxtehuder

sla. Buxtehude. Auf Einladung des Kleinkunst-Igels kam TV-Kabarettist Christian Ehring (Extra3, ZDF-heute-Show) nach Buxtehude und begeisterte in der ausgebuchten HalepaPughen-Aula das Publikum. Nicht nur Corona war das Reizthema in seinem zweistündigen Solo-Programm "Antikörper". Auch die aktuellen Geschehnisse in der Ukraine sowie die Weltpolitik nahm Ehring aufs Korn. Sein fiktiver Freund Justus, der jetzt Querdenker ist, bot reichlich Erzählstoff zur Lage der Nation. Aber auch am Flügel...

  • Buxtehude
  • 22.03.22
  • 17× gelesen
Panorama
Auch die Buxtehuder "Newcomer-Band "Tha Blu Hive" begeisterte das Publikum

Endspurt bei "My Six Stages"
Wiedersehen mit Band von „The Voice Kids“

sla. Buxtehude. Bei der anstehenden fünften Stage der Veranstaltungsreihe "My Six Stage" im Buxtehuder Freizeithaus am Samstag, 19. März, ab 19 Uhr, gibt es ein Wiedersehen mit der Band „Batteries of Rock“, die bereits im TV-Format „The Voice Kids“ zu sehen war. Gemeinsam mit „Visite Ma Tente“ aus Stade und „Pure Tonic“ werden sie die Arenabühne rocken. Den Abschluss bildet die sechste Stage am Samstag, 26. März, mit „Quadrophobia“, „Hey Nille“ und „Skyshaper“. Tickets gibt es für 5 Euro bei...

  • Buxtehude
  • 16.03.22
  • 34× gelesen
Service
Das Bundejugendballett wurde 2011 von John Neumeier gegründet

Bundesjugendballett kommt nach Jork
Tanz in der Kirche

sla. Jork.Das Bundesjugendballett aus Hamburg, das 2011 von John Neumeier gegründet wurde, gastiert am letzten Märzwochenende, Samstag, 26.März, 17 Uhr, und Sonntag, 27. März, 16 Uhr, in derSt. Matthias-Kirche in Jork. Die Compagnie, die in dieser Saison ihr zehnjähriges Jubiläum feiert, sucht sich ihre Bühne immer wieder aufs Neue und tanzt auch auf Festivals, in Schulen, Seniorenresidenzen, Clubs, Kirchen und im Gefängnis. Die acht Tänzerinnen und Tänzer haben eine professionelle Ausbildung...

  • Jork
  • 16.03.22
  • 27× gelesen
Service
Holger Brüning

Helgoländer Autor zu Gast im Freiburger Kornspeicher

ig. Freiburg. Der Freiburger Kornspeicher hat beim Sonntagscafè am 28. November um 15 Uhr den Helgoländer Autor Holger Bünning zu Gast. Neun Jahre lebte er als Zollbeamter auf Deutschlands einziger Hochseeinsel. 25 Jahre zog es ihn dann in die weite Welt. Immer dabei: seine Reiseschreibmaschine, die "irgendwann schweren Herzens gegen einen ersten PC getauscht wurde", wie er sagt. Bücher und Artikel für Zeitungen und Magazine entstanden bereits damals. Helgoland begleitete ihn all die...

  • Nordkehdingen
  • 23.11.21
  • 5× gelesen
Politik
Das Fundament für die Remise ist fertig: Bürgermeister Johann Schlichtmann auf der Baustelle
2 Bilder

Neuer Startpunkt für Radler und Wanderer in Oldendorf

260.000 Euro für Vielzweck-Remise mit öffentlichem WC / Zuschuss aus dem Leader-Topf tp. Oldendorf.  Auf dem Gelände am Kulturzentrum Brunkhorst’sches Haus in Oldendorf tut sich was. Bauarbeiter haben das Fundament für die neue Remise erstellt. Für insgesamt 260.000 Euro entsteht ein Vielzweck-Gebäude mit dem ersten öffentlichen WC des Geest-Ortes. Die Investition teilen sich die Gemeinde und die EU aus dem Leader-Fördertopf für ländliche Regionen. Das Gebäude wird nach Plänen des...

  • Stade
  • 11.09.18
  • 80× gelesen
Politik
Kultureller Mittelpunkt des Dorflebens: das Brunkhorst'sches Haus
2 Bilder

37.000 Euro für das Kulturzentrum in Oldendorf

Sanierung des Brunkhorst'schen Huus ist fast abgeschlossen tp. Oldendorf. Die Sanierung des Kulturzentrums Brunkhorst'sches Haus in Oldendorf ist weitgehend abgeschlossen. Für rund 37.000 Euro wurde u.a. eine Illumination der Fachwerkfassade installiert und die Inneneinrichtung erneuert. „Das Gebäude wird jetzt durch Außenbeleuchtung stilvoll in Szene gesetzt“, freut sich Bürgermeister Johann Schlichtmann. Innen wurde die Elektrik auf den neuesten Stand gebracht. Zudem wurde Mobiliar wie Tische...

  • Stade
  • 30.01.18
  • 79× gelesen
Politik
Ein Laternenpfahl versperrt die Sicht auf die Skulptur

Freie Sicht auf "Mutter Flint" in Stade

Wahrzeichen verdeckt: "Dar Pfosten muss weg!" tp. Stade. Eines der beliebtesten Fotomotive der Stader Altstadt hat nach Ansicht des SPD-Fraktions-Chefs im Stadtrat, Kai Holm, "gewaltig an Attraktivität verloren": Die Skulptur der Fischersfrau "Mutter Flint". Sie ist seit der Sanierung des Fischmarktes durch einen Laternenpfahl verdeckt. "Bislang war 'Mutter Flint' von Touristen umschwärmt. Dies hat nach Sanierung nachgelassen. Leider wurde der Statue ein Laternenpfahl vor die Nase gesetzt, die...

  • Stade
  • 05.09.17
  • 292× gelesen
Wirtschaft
"Mussten die Reißleine ziehen": Vize-Vördervereins-Chef Jörg Petersen
3 Bilder

"Jeden Monat ein Minus"

Speicher-Lokal in Freiburg schließt / Förderverein hält am soziokulturellen Angebot fest / Gastro-Ideen willkommen tp. Freiburg. Die schlechte Nachricht erreichte die Gastronomieleiterin und ihre beiden Mitarbeiter kurz vor Weihnachten. Das Restaurant im Kornspeicher in Freiburg schließt. Rund ein Jahr nach dem mehr als 750.000 Euro teuren Umbau des historischen Gebäudes zur Kulturstätte mit vereinseigenem Lokal zog die Spitze des Fördervereins "die Reißleine", so der Vize-Vorsitzende Jörg...

  • Nordkehdingen
  • 30.12.15
  • 165× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.