Kunst

Beiträge zum Thema Kunst

Service
Hannah Hüttens Kunstwerke entstehen u.a. mit Spachtel- und Wischtechnik
2 Bilder

Letzte Ausstellung dieses Jahres
Dreiklang im Kunstpunkt im Stader Schleusenhaus

sb. Stade. Zu seiner letzten Ausstellung in diesem Jahr lädt der Kunstverein Stade ein. Noch bis Sonntag, 19. Dezember werden im Rahmen der Reihe "EigenArt" Bilder und Skulpturen unter dem Titel "Dreiklang" gezeigt. Die Werke der kunstschaffenden Vereinsmitglieder Hannah Hütten, Roswitha Precht und Helge van der Este können mittwochs bis sonntags von 11 bis 17 Uhr im Kunstpunkt Schleusenhaus an der Altländer Straße 2 besichtigt werden; der Eintritt ist frei. Hannah Hütten lebt als...

  • Stade
  • 09.11.21
  • 9× gelesen
Service
Fotos des Künstlers Karl Emil Fick werden ab November im Rathaus der Hansestadt Stade zu sehen sein

Bilderausstellung von Karl Emil Fick in Stader Rathaus
Außergewöhnlicher Blick auf die Region

sb. Stade. Eine Reise in die Vergangenheit ist bald im Foyer des Rathauses der Hansestadt Stade möglich. Ab November werden dort Fotografien der 1950er bis 1970er Jahre von Karl Emil Fick ausgestellt. Die Bilder zeigen neben Stade auch Buxtehude, das Alte Land und Hamburg durch die Linse des Geographiedidaktikers Fick, der nach seinem Tod 2011 in Buxtehude eine umfangreiche Fotosammlung hinterließ. Der Nachlass wurde von Dieter Klar erworben und damit zum großen Teil erhalten. Eine Auswahl der...

  • Stade
  • 02.11.21
  • 15× gelesen
Service

Neue Ausstellung im Stader Rathaus

jab. Stade. Eine Vernissage findet am Donnerstag, 4. November, unter dem Titel "Buxtehude-Altes Land-Stade-Hamburg" im Foyer des Neuen Rathauses in Stade statt. Gezeigt werden Fotos von Karl Emil Fick. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldung bis Dienstag, 2. November, unter ( 04141-401411 oder per Mail an kultur@stadt-stade.de. Die Ausstellung ist ab Freitag, 5. November, der Öffentlichkeit zugänglich.

  • Stade
  • 26.10.21
  • 7× gelesen
Service

Reise
Wenn der Centurio im Museum in Karlsruhe spricht

(djd/tw). Als Kulturstadt hat sich Karlsruhe (Baden-Württemberg) einen Namen gemacht. Die Fülle an Museen, Galerien, Messen und Festivals ist groß und bietet für jeden Geschmack etwas. Nun können sich Kultururlauber in der Fächerstadt auch noch auf kreative Innovationen freuen, die den Museumsbesuch umso spannender machen. Da heißt es Tindern mit Ausstellungsobjekten im Badischen Landesmuseum: nach links wischen, was nicht gefällt, nach rechts, was interessant aussieht. Mit rund 80...

  • Buchholz
  • 10.10.21
  • 10× gelesen
Panorama
Immer wieder spannend: Julie Deluz präsentiert ihre Werke auch einem internationalen Publikum
3 Bilder

Ihre Kunstwerke "gehen durch die Decke"
Malerin Julie Deluz stellte ihre Bilder in Luxemburg aus

jab. Stade. Julie Deluz (23) stellte noch vor Kurzem ihre Werke im Stader Rathaus aus (das WOCHENBLATT berichtete). Doch Erfahrung hat die gebürtige Staderin auch schon auf der internationalen Kunst-Bühne sammeln können. Am vergangenen Wochenende zeigte sie ihre Werke in Luxemburg. Ursprünglich war ihre nächste Ausstellung bereits früher geplant - in Marbella in Spanien. Doch ihre Werke, die sie per Post an die verantwortliche Galerie geschickt hatte, gingen verloren und waren monatelang...

  • Stade
  • 21.09.21
  • 541× gelesen
  • 1
Service

Maler stellen Werke aus
Kunstausstellung im Neuen Rathaus in Stade

jab. Stade. Im Foyer des Neuen Rathauses präsentiert die Malgruppe "Farblabor am Donnerstag" der VHS Buxtehude bis Freitag, 8. Oktober, ihre Werke. Die Gruppe existiert bereits seit 20 Jahren. Die Bilder zeigen den unverwechselbaren Stil der Künstler. Mit dabei sind elf Malerinnen und Maler aus dem gesamten Landkreis Stade und darüber hinaus. Geleitet wird der Kurs von Matthias Weber, Künstler und Kurator aus Issendorf. Geöffnet ist das Foyer montags bis mittwochs von 8 bis 16 Uhr, donnerstags...

  • Stade
  • 14.09.21
  • 12× gelesen
Service

Kunstpfad im Nordseebad Dangast

(epr/tw). Wer im Urlaub nicht nur auf Naturimpressionen setzt, sondern auch kulturell etwas erleben möchte, ist im Nordseebad Dangast an der richtigen Adresse. Der Ort am Jadebusen ist für seine Künstlertradition bekannt: Expressionisten der Gruppe „Brücke“ sowie der Maler Franz Radziwill lebten und wirkten hier. Entlang des Kunstpfades erfahren Besucher mehr dazu. Und natürlich lockt bei Ebbe das Watt (auf geführten Wanderungen). • www.dangast-epr.de Lesen Sie auch: Wald, Wasser und...

  • Buchholz
  • 28.08.21
  • 13× gelesen
Service
"Mann mit Hut" von Harald Schulz
2 Bilder

Sarah Schröder und Harald Schulz stellen in der Cosmaekirche aus
Kunst zum Thema Heimat

sb. Stade. Im Doppelpack zeigen die Künstler Sarah Schröder und Harald Schulz von Sonntag, 8. August, bis Sonntag, 31. Oktober, Werke zum Thema "Heimat in der Elbregion" auf der Südempore der St.-Cosmae-Kirche in Stade. Die Vernissage ist am 8. August um 14 Uhr. Harald Schulz ist Mitglied im Vorstand des Kunstvereins Stade. Er zeigt in der Ausstellung Plastiken und Skulpturen, Sarah Schröder präsentiert Linolschnitte. Die Künstlerin befasst sich seit 2016 mit der Stilrichtung Druckgrafiken und...

  • Stade
  • 06.08.21
  • 80× gelesen
  • 1
Service
"Momente-Malerei" von Hans-Gerhard Meyer

Sichtweisen und Blickwinkel
Neue Kunstausstellung zweier Künstler im Schleusenhaus eröffnet

jab. Stade. Eine besondere Ausstellung zweier Künstler birgt im Kunstpunkt Schleusenhaus, Altländer Straße 2, in Stade spannende Dialoge zweier ganz unterschiedlicher Kunstformen und Ästhetiken. Unter dem Titel "Blickwinkel" werden die Werke von Hans-Gerhard Meyer und Hans-Hinrich Sievers gezeigt. Im Moor versunkenes Holz verfärbt sich über tausende Jahre dunkelbraun bis schwarz - es verwandelt sich zu "Mooreiche". Als zufälliger Fund wird es für Prof. Dr. med. Hans-Hinrich Sievers zum...

  • Stade
  • 23.06.21
  • 30× gelesen
ServiceAnzeige

Kreissparkasse Stade leuchtet in Rot

sb. Stade. In der Nacht vom 22. auf den 23. Juni werden bei der Aktion "Night of Light" bundesweit Eventlocations, Spielstätten, Gebäude und Bauwerke mit rotem Licht illuminiert. Es ist ein flammender Appell zum Einstieg in den Branchendialog, der die Vielfältigkeit und Systemrelevanz der deutschen Veranstaltungswirtschaft thematisieren soll. Die Kreissparkasse Stade unterstützt die Aktion und wird am Dienstabend, 22. Juni, von 20 bis 24 Uhr ihr Hauptstellengebäude in der Großen Schmiedestrasse...

  • Stade
  • 16.06.21
  • 48× gelesen
Panorama
2 Bilder

Abfallwirtschaft des Landkreises räumte Gerümpel des "Axtmannes"
Müll in Bassenfleth wurde entsorgt

Lange hat es gedauert, doch nun wurde der Schandfleck in Bassenfleth an der Kreisstraße 34 von der Abfallwirtschaft des Landkreises Stade endlich beseitigt. Nachdem anfangs die Zuständigkeit für den Müll, der teils auf einem privatem Grundstück und teils an der Kreisstraße lag, unklar war, hat der Landkreis jetzt die Räumung veranlasst. Wie mehrfach berichtet, war es in den vergangenen zwei Jahren zu über 80 Feuerwehreinsätzen an dem Grundstück des sogenannten "Axtmannes" gekommen. Bürgerinnen...

  • Stade
  • 18.05.21
  • 94× gelesen
Panorama
Das Ölgemälde des Stader Fischmarkts kann ersteigert werden

Gemälde zu versteigern
Ausstellung im Kunstpunkt Schleusenhaus in Stade geöffnet

jab. Stade. Mit Kunst Gutes tun, das können Besucher des Kunstpunktes Schleusenhaus, Altländer Straße 2. Denn hier können derzeit nicht nur tolle Kunstwerke der Ausstellung "Von Stade nach Hamburg" betrachtet werden. Ein Bild von Stefan Schmarje kann ersteigert werden - und der Erlös bleibt in Stade. Während der Ausstellungszeit wird ein Ölgemälde vom Stader Fischmarkt präsentiert, auf das während der gesamten Ausstellungszeit geboten werden kann. Das aktuelle Gebot wird offen angezeigt, sodass...

  • Stade
  • 11.05.21
  • 32× gelesen
Service
Ausschnitt des Gemäldes "Madonna mit der Pflaume I" von Hans Thuar

Digitale Live-Events, Ausstellungen und Podcasts
Museumsbesuche sind in Stade vom Sofa aus möglich

jab. Stade. Wer während des Lockdowns und wegen strenger Corona-Verordnungen nicht öffnen kann, muss kreativ werden. Das haben sich auch die Museen Stade gedacht. Sie bieten virtuelle Führungen durch ihre Ausstellungen an. Seit Neuestem gibt es sogar statt einer After-Work-Veranstaltung eine After-Homeoffice-Führung. Seit November ist das Kunsthaus Stade geschlossen und die Ausstellung "Ziemlich beste Freunde. Hans Thuar und August Macke" in einen Winterschlaf gefallen. Nur rund sechs Wochen...

  • Stade
  • 16.02.21
  • 59× gelesen
Panorama
Viele unterschiedliche Kunstwerke gibt es auf der Stader "Legal Wall" zu entdecken Fotos: jab
3 Bilder

Vergängliche Kunst
Zu wenig "Legal Walls" in Stade verringern Haltbarkeit der Bilder

jab. Stade. Hier können Sprayer und andere Künstler ihre Bilder verwirklichen: an der "Legal Wall", der Mauer unter der Stader Hansebrücke. Rund 120 Quadratmeter stehen hier seit 2013 zur Verfügung, um ganz legal von der Stadt genehmigt Kunst der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Doch die Haltbarkeit dieser Werke ist wegen der hohen Nachfrage an dieser "Leinwand" begrenzt. Die Stader "Legal Wall" zählt zu den größten legalen Kunst-Flächen in ganz Norddeutschland. Und doch reicht der Platz...

  • Stade
  • 19.01.21
  • 144× gelesen
Service

Reise: Urban Art im mittelalterlichen Estavayer-le-Lac
ArtiChoke in der Schweiz: ein Rundweg urbaner Kunst

(nw/tw). Im Herzen der mittelalterlichen Stadt Estavayer-le-Lac (Schweiz) zeigt die ArtiChoke Urban Art Route 15 Werke von Künstlern aus den unterschiedlichsten Welten, die sich aber konsequent an der modernen und zeitgenössischen Kunst orientieren. Die fünfzehn Werke, die gemalt, modelliert, geformt oder aus anderen Techniken stammen, schmiegen sich an die vier Ecken von Estavayer-le-Lac. So bilden sie einen thematischen Rundgang, eine Freiluftgalerie, die zu Fuß oder mit dem Fahrrad erkundbar...

  • Buchholz
  • 08.10.20
  • 57× gelesen
Service

Reise: Natur erleben, Kunst entdecken
Schönes Ellwangen an der Jagst abseits vom Trubel

(djd/tw). Wer im Leben bereits viel herumgekommen ist und dabei bekannte Metropolen kennengelernt hat, wünscht sich zuweilen an andere schöne Orte abseits vom Trubel im eigenen Land. Das liebenswerte Ellwangen an der Jagst beispielsweise bietet beste Voraussetzungen für einen erlebnisreichen Urlaub. Zahlreiche Rad- und Wanderwege wie der Grüne Pfad oder der Kapellenweg führen von der Stadt ins reizvolle Umland der schwäbischen Ostalb. In Ellwangen können Urlauber bei einem Spaziergang ins...

  • Buchholz
  • 03.10.20
  • 92× gelesen
Politik
Viele leere Stühle sollen deutlich machen: In Stade gibt es noch ausreichend Platz

Mit leeren Stühlen ein Zeichen setzen
Initiativen setzen sich für Stade als sicheren Hafen ein

jab. Stade. Um auf die Situation der Flüchtlinge des Lagers in Moria auf Lesbos aufmerksam zu machen, wollten in Stade vergangene Woche viele Initiativen und Privatpersonen ein Zeichen setzen. Ihre Forderung: Stade soll doch noch sicherer Hafen werden und sich somit dem Bündnis Seebrücke, wie bereits mehr als 170 Städte in Deutschland, anschließen. Bereits am Donnerstag starteten die "Artists for Future" ihre Aktion "Kreidezeit", um die Lage der Flüchtlinge in Moria zu verdeutlichen. Rund 30...

  • Stade
  • 15.09.20
  • 125× gelesen
Panorama
Miriam Börner (v.li.), Fenja Bungenstock, Paula Orwat, Linn Kottmann und Lea Basiucionek haben gemeinsam mit ihrer Klasse mit viel Kreativität die Bahnhofsunterführung verschönert
3 Bilder

Ausdrucksstarke Kunst
Schüler der Freien Waldorfschule Stade verschönern Bahnhofsunterführung

jab. Stade. Es wurde gespachtelt, getupft und gemalt am Stader Bahnhof: So verschieden wie die Schüler der Freien Waldorfschule Stade, so unterschiedlich sind auch ihre Bilder, die sie vergangene Woche an die Wände der Bahnhofsunterführung in Stade gebracht haben. "Bildnerische Bahnhofspflege" heißt das Projekt, das die Schüler der Waldorfschule bereits im neunten Jahr in Folge umsetzen - dank Corona aber nicht wie üblich in der elften, sondern diesmal erst in der zwölften Klasse. "Ich bin...

  • Stade
  • 08.09.20
  • 337× gelesen
Service
Während ihrer Arbeit ist Ava Smitmans nur auf ihr Schaffen fokussiert
2 Bilder

Ausstellung bis zum 30. August
Ava Smitmans malte Stade aus einer anderen Perspektive

jab. Stade. Kunst bewirkt Kommunikation, da ist sich Ava Smitmans (50) aus Tübingen sicher. Die Gespräche zu ihrer Arbeit, die sie mit Bewohnern während ihrer Zeit in Stade geführt hat, hat sie in einem Buch zusammen mit den Ergebnissen ihres Stadtmalprojekts festgehalten. Die Künstlerin stellt derzeit ihre Werke im Schleusenhaus in der Hansestadt aus. "Eigentlich habe ich mich für das Stipendium Stader Uhl beworben. Das hat leider nicht geklappt", so Smitmans. Aber der Förderverein Alt Stade...

  • Stade
  • 18.08.20
  • 50× gelesen
Service
Zahlreiche Bäume und Laternenpfähle in der Großen Schmiedestraße wurden verziert
7 Bilder

Liebevoll gestrickte Kunstwerke
Verzierte Bäume und Laternen in der Großen Schmiedestraße in Stade

sb. Stade. Wer in diesen Tagen durch die Große Schmiedestraße in der Stader Altstadt flaniert, dem fallen sofort mehrere gestrickte Kunstwerke ins Auge. Zahlreiche Laternenpfähle und Bäume wurden mit bunten Manschetten verziert. Die individuell gefertigte Handarbeit zieren verschiedene Motive wie Blüten, Anker, Sonnen oder den Appell "Freu dich". Gefertigt wurde die Kleinkunst von der Geschäftsfrau Gabriele Zastrau, Inhaberin des Ladens "Glücklich in Rosa", der ebenfalls in der Großen...

  • Stade
  • 11.08.20
  • 249× gelesen
Panorama
Kräftige Farben zu mischen, das bereitet Armin Albrecht aus Stade große Freude
3 Bilder

Vom BWLer zum Künstler
Stader Armin Albrecht ist leidenschaftlicher Maler

jab. Stade. In ihm steckte schon immer ein Künstler: Der ehemalige Kaufmann Armin Albrecht (76) aus Stade liebt es, mit Farben zu experimentieren und so ausdrucksstarke Bilder zu malen. In Öl verewigt er unter anderem besondere Erlebnisse von seinen zahlreichen Kunstreisen. Bis Sonntag stellt er seine Werke noch im Kunstpunkt Schleusenhaus (Altländer Straße 2) in Stade aus. Aus Interesse noch Kunst studiert "Gemalt habe ich schon immer", sagt Albrecht. Während seines BWL-Studiums habe der...

  • Stade
  • 26.06.20
  • 250× gelesen
Service
Bis Ende des Jahres ist das Kunstwerk im Historischen Rathaus ausgestellt

Neue Installation in der kleinen Galerie
Kunst im Rathaus

jab. Stade. Im Historischen Rathaus in Stade lässt sich ab sofort ein neues Werk des Künstlers Harald Schulz betrachten. Die neue Installation rechts neben der Holztreppe in Richtung des neuen Rathauses, "Mikado mit Spieler", nimmt den Platz seines vorangegangenen Werkes ein. Schulz: „Für das Spiel mit dem Mikado bedarf es ein hohes Maß an Fingerspitzengefühl.“ Bei diesem Unterhaltungsspiel muss das Aufnehmen einzelner Stäbe mit viel Geschick und Geduld erfolgen. Damit gibt der Künstler einen...

  • Stade
  • 11.10.19
  • 101× gelesen
Service

Ava Smitmans stellt Bilder vor
Atelier öffnet die Türen

jab. Stade. Der Förderkreis Alt Stade und die Künstlerin Ava Smitmans laden zum offenen Atelier in das Pförtnerhaus, Bremervörder Straße 77 in Stade, ein. Am Samstag, 28. September sind die Bilder der Künstlerin, die seit Juli zu Gast in Stade ist, im Atelier zu sehen. Dort können sich Besucher in der Zeit von 11 bis 17 Uhr über den Entstehungsprozess der Bilder informieren und mit Smitmans ins Gespräch kommen.  Smitmans lernte in ihrer Zeit in der Hansestadt bereits viele Menschen und ihr...

  • Stade
  • 27.09.19
  • 86× gelesen
Panorama
Jette Rix, Naemi Chorengel und Stina Bernhard sind begeistert von dem Kunstprojekt und den kreativen Werken ihrer Mitschüler Foto: jab
3 Bilder

Die abstrakten Darstellungen von Flaggen lassen Stader Schüler über ihre eigenen Grenzen hinausgehen
Mit der Kunst wachsen

jab. Stade. Jedes Jahr wechselt die Unterführung am Stader Bahnhof im Rahmen eines Schulprojekts ihr farbenreiches Gesicht. Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der Waldorfschulen in der Welt fand das Kunstprojekt in diesem Jahr unter dem Motto "Eisen verbindet" statt und brachte die Schüler immer wieder an ihre künstlerischen Grenzen sowie darüber hinaus. Wie auch die eisernen Gleise verschiedene Länder verbinden, sind viele Länder auch durch die Waldorfschulen verbunden. Mit diesen Ländern,...

  • Stade
  • 09.07.19
  • 546× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.