Alles zum Thema Landarzt

Beiträge zum Thema Landarzt

Panorama
Im Bürgerhaus Drochtersen: Iris Fitze, Projektleiterin, und der Stader Arzt Dr. Stephan Brune
3 Bilder

Dieser "Landgang" hat sich gelohnt: Kampagne im Landkreis Stade stieß bei Medizinstudenten auf positive Resonanz

Langjährige Vertrauensverhältnisse zu Patienten / Enorme Vielfalt an Krankheitsbildern tp. Drochtersen. Seit fast zwei Jahren gibt es das Kooperationsprojekt "Landgang", mit dem der Landkreis Stade, Kommunen, die Kassenärztliche Vereinigung, die Elbe Kliniken, die Uni-Klinik Hamburg Eppendorf (UKE) und weitere Akteure aus dem "Gesundheitsnetzwerk Elbe" junge Ärzte für eine Existenzgründung auf dem platten Land  begeistern wollen. Eine positive Zwischenbilanz der zunächst für drei Jahre...

  • Stade
  • 14.12.18
Politik
Nicht nur ältere Menschen wünschen sich einen Hausarzt in der Nähe

Praxis-Nachwuchs auf der Stader Geest

Drei neue Landärztinnen in der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten tp. Oldendorf-Himmelporten. Mit Erleichterung blickt Holger Falcke, Chef der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten, auf die positive Entwicklung bei der medizinischen Versorgung auf der Stader Geest. Für gleich drei allgemeinmedizinische Arztpraxen, in denen aus Altersgründen in den kommenden Jahren ein Betreiber-Wechsel ins Haus steht, wurden Nachfolgerinnen gefunden. Das teilte Holger Falcke auf der jüngsten Sitzung des...

  • Stade
  • 02.01.18
Panorama
Auf dieser Wiese könnte das "Dienstleistungszentrum" entstehen. Im Moment befindet sich dort nur ein alter Schuppen   Foto:jd

Dorfladen mit Arztpraxis: Die Gemeinde Sauensiek plant ein "Dienstleistungszentrum"

jd. Sauensiek. Beckdorf hat es, selbst das kleine Wiegersen hat es und Sauensiek hätte es gern: eine Einkaufsmöglichkeit direkt im Dorf. Wer in Sauensiek wohnt, muss selbst für kleine Besorgungen in das Auto steigen. Das gleiche gilt für Arztbesuche. Die Gemeinde plant nun, einen kleinen Laden und auch einen Hausarzt in den Ort zu holen - und will dabei ganz neue Wege beschreiten: Sie will in Sauensiek ein kleines "Dienstleistungszentrum" errichten. Unter seinem Dach sollen ein Dorfladen, eine...

  • Apensen
  • 31.10.17
Politik
Praxisschild von Dr. Hofer in Stade: Der Allgemeinmediziner hat nun eine Zweigstelle in Kutenholz   Foto: tp

Landarzt-Praxis in Kutenholz: Betrieb ist gesichert

Zwischenlösung: Dr. Hans-Georg Hofer bietet mehrmals wöchentlich Sprechstunden an tp. Kutenholz. Patienten im Geest-Dorf Kutenholz (Samtgemeinde Fredenbeck) können aufatmen: Der Allgemeinmediziner Dr. Hans-Georg Hofer stellt vorübergehend den Betrieb der Arztpraxis in der Ortsmitte sicher. Wie mehrfach berichtet, standen die Räume längere Zeit leer, sodass auch der benachbarte Apotheker Existenzsorgen bekundete. Nachdem es der Politik und Verwaltung trotz großer Bemühungen nicht gelungen...

  • Fredenbeck
  • 18.07.17
Politik
Landrat Michael Roesberg (Mitte) mit den Bürgermeistern der Kommunen, die sich am Projekt "Landgang" beteiligen

Ärzte aufs Land locken: Kreis Stade will mit Projekt "Landgang" Hausarzt-Mangel bekämpfen

jd. Stade. Bei der hausärztlichen Versorgung ist der Landkreis Stade zweigeteilt: Während der nördliche Bereich einen guten Wert von 99 Prozent aufweist, gehört der Südkreis rund um Buxtehude mit 84 Prozent zu den zehn Regionen in Niedersachsen mit den wenigsten Allgemeinmedizinern pro Einwohner. Allerdings sagt diese Statistik wenig aus über die Situation vor Ort: Bei genauerem Hinsehen fallen große Unterschiede zwischen den Gemeinden auf. Zudem sind Landärzte eine aussterbende Spezies: Viele...

  • Stade
  • 19.05.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.