leicht verletzt

Beiträge zum Thema leicht verletzt

Blaulicht

In Winsen
Verkehrsunfall mit zwei leicht Verletzten

bim. Winsen. Zwei Fahrzeugführer wurden am Donnerstag, 23. Dezember, um 20.10 Uhr bei einem Unfall auf der Osttangente in Höhe der A39-Anschlussstelle Winsen-Ost leicht verletzt. Der 38 Jahre alte Fahrer eines Ford übersah beim Linksabbiegen auf die Autobahn den entgegenkommenden Pkw eines 21-Jährigen. Durch den Zusammenstoß wurde der Pkw gegen einen an der Autobahnabfahrt wartenden Hyundai einer 30-jährigen Frau geschleudert. An allen beteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden. Durch den...

  • Winsen
  • 26.12.21
  • 54× gelesen
Blaulicht
Der Transporter wurde bei dem Unfall erheblich beschädigt

Tangendorf: Mit Corona-Tests beladener Transporter knallt gegen Baum

thl. Tangendorf. Vermutlich aufgrund zu hoher Geschwindigkeit kam am frühen Samstagmorgen der Fahrer (27) eines Kleintransporters auf der Tangendorfer Dorfstraße von Thieshope kommend nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte anschließend ungebremst linksseitig gegen die dortige Bahnunterführung. Schwerer Unfall zwischen Bahlburg und Vierhöfen Der Fahrer des mit tausenden Corona-Tests beladenen Fahrzeugs wurde dabei leicht verletzt und vom Rettungsdienst zur Behandlung in ein Krankenhaus...

  • Salzhausen
  • 05.12.21
  • 250× gelesen
Blaulicht

Nenndorf: Pkw und Rollerfahrer kollidieren

thl. Nenndorf. Aus bislang unbekannter Ursache sind am Freitagmorgen um kurz nach 7 Uhr auf der Bremer Straße in Nenndorf, in Höhe des Kreisverkehrs, ein Pkw und ein Rollerfahrer zusammengestoßen. Nach ersten Erkenntnissen wurde der Rollerfahrer dabei leicht verletzt.

  • Rosengarten
  • 03.12.21
  • 145× gelesen
Blaulicht

Appel: Pkw durch die Hecke geschoben

thl. Appel. Auf der Grauener Dorfstraße kam es am Mittwoch gegen kurz nach 17 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Eine 58-jährige Frau, die mit ihrem Volvo, aus Richtung Moisburg kommend, in den Ort hineinfuhr, prallte kurz hinter der Ortseinfahrt auf einen am Fahrbahnrand stehenden Mercedes. Durch den Zusammenstoß wurde der Mercedes in eine Grundstückshecke geschoben. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die 58-Jährige verletzte sich bei dem Unfall leicht. Sie kam mit einem Rettungswagen in...

  • Neu Wulmstorf
  • 02.12.21
  • 60× gelesen
Blaulicht
Der VW wurde in das Heck des haltenden Busses geschoben
2 Bilder

Auffahrunfall in Holm-Seppensen
Vom Hintermann in einen haltenden Bus geschoben

lm. Holm-Seppensen. Auf der Buchholzer Landstraße in Holm-Seppensen hat es am Mittwochmorgen gekracht. Bei dem Auffahrunfall mit insgesamt drei beteiligten Fahrzeugen wurde ein VW von einem hinter ihr fahrenden Daimler-Chrysler in einen haltenden Bus geschoben. Durch die Wucht des Aufpralls wurde die Motorhaube des VW und das Heck des Busses stark beschädigt. Die 34-jährige Fahrerin des VW und ihre beiden Kinder (3 und 5) konnten das Fahrzeug zwar ohne größere Verletzungen verlassen, wurden...

  • Buchholz
  • 27.10.21
  • 983× gelesen
Blaulicht

Unfall zwischen Pkw und Motorrad in Asendorf

thl. Asendorf. Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Motorrad und einem Pkw mussten am Sonntagnachmittag die Feuerwehren aus Asendorf und Dierkshausen ausrücken. Gegen 15.45 Uhr kam es auf der Jesteburger Straße zu dem Unfall, bei dem der Motorradfahrer leicht verletzt wurde und der PkwFahrer einen leichten Schock davontrug. Die Einsatzkräfte der beiden Feuerwehren betreuten die Unfallbeteiligten, sicherten die Unfallstelle ab, stellten den Brandschutz sicher und streuten auslaufende...

  • Hanstedt
  • 19.09.21
  • 386× gelesen
Blaulicht
Der Pkw blieb auf dem Dach liegen und musste abgeschleppt werden

Überschlag mit dem Pkw auf der A1 bei Buchholz

thl. Buchholz. Schneeglatte Straßenverhältnisse sind vermutlich Ursache für einen Verkehrsunfall, der sich am Mittwoch gegen 20.40 Uhr auf der A1 ereignet hatte. Ein 23-jähriger Fahrzeugführer aus Hamburg wollte auf die A261 in Richtung Hamburg fahren, als er im Kurvenbereich des Zubringers die Kontrolle über seinen Pkw verlor. Der Wagen kam nach links von der Fahrbahn ab und überschlug sich dort. Der 23-Jährige wurde leicht verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Der Pkw war nicht...

  • Buchholz
  • 07.01.21
  • 604× gelesen
Blaulicht
Der Wagen blieb auf dem Dach liegen. Ein Wunder, dass der Fahrer nur leicht verletzt wurde   Foto: Mathias Wille

Unfall nach Alkoholkonsum bei Salzhausen

Glück im Unglück: 37-jähriger Autofahrer wurde nur leicht verletzt thl. Salzhausen. Gegen 21.30 Uhr am Montagabend ereignete sich auf der K5 zwischen Eyendorf und Putensen ein schwerer Unfall. Der Fahrer (37) eines Kia-Kleinwagens kam auf regennasser Fahrbahn nach einer Kurve nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen Baum. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das linke Vorderrad abgerissen. Das Fahrzeug überschlug sich und blieb anschließend auf der linken Fahrbahnseite auf dem Dach...

  • Salzhausen
  • 22.12.20
  • 439× gelesen
Blaulicht

Drei Verletzte bei Unfall in Asendorf
Leitplanke verhindert Schlimmeres

os. Asendorf. Drei Leichtverletzte und ein zerstörtes Auto - das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstagabend gegen 19.45 Uhr auf der L213 zwischen Asendorf und Hanstedt ereignete. Nach Angaben der Feuerwehr kam die Fahrerin (20) eines Opel Corsa in einer Rechtskurve von der Straße ab, kollidierte mit einer Leitplanke und kam entgegen der Fahrtrichtung auf der Gegenfahrbahn zum Stehen. Ohne die Leitplanke wäre das Fahrzeug wahrscheinlich gegen einen Straßenbaum geprallt. So...

  • Hanstedt
  • 13.12.20
  • 457× gelesen
Blaulicht

Hoopter Elbdeich
Motorradfahrerin stürzt bei Überholmanöver

as. Hoopte. Eine 23-jährige Motorradfahrerin befuhr am Samstagnachmittag gegen 15.20 Uhr den Hoopter Elbdeich. Bei einem Überholmanöver verlor sie die Kontrolle über ihr Motorrad und stürzte ohne Fremdeinwirkung auf die Fahrbahn. Durch den Sturz wurde die junge Frau leicht verletzt und vorsorglich ins Krankenhaus gebracht.

  • Elbe Geest Wochenblatt
  • 16.08.20
  • 104× gelesen
Blaulicht

Gegenverkehr übersehen
17-jähriger Kradfahrer nach Zusammenstoß mit Bus leicht verletzt

as. Ohlendorf.  In Seevetal-Ohlendorf wurde am Freitagmorgen ein 17-jähriger Kradfahrer bei einem Zusammenstoß mit einem Bus leicht verletzt. Gegen 7.45 Uhr befuhr ein 46-jähriger Fahrzeugführer mit einem Kraftomnibus die Brackeler Straße in Fahrtrichtung Brackel. Auf Höhe eines Feldes bog der Fahrer nach links auf dieses ein - und übersah dabei ein entgegenkommendes Leichtkraftrad. Dem 17-jährigen Kradfahrer gelang es zwar, unmittelbar vor dem Aufprall vom Krad abzuspringen. Doch durch den...

  • Seevetal
  • 16.08.20
  • 113× gelesen
Blaulicht

Winsen
Vorfahrt missachtet / Verkehrsunfall mit Leichtverletztem und hohem Sachschaden

as. Winsen. Am Samstag kam es am Nachmittag in Winsen zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde.  Ein Mercedes-Fahrer (27) kam aus Richtung der Admiral-Spielhalle und übersah beim Einbiegen auf die Osttangente einen bevorrechtigten Nissan Micra, welcher die Osttangente in Richtung Luhdorf befuhr. Es kam zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, die einen wirtschaftlichen Totalschaden erlitten und nicht mehr fahrbereit waren. Der Nissan-Fahrer (20) wurde leicht...

  • Winsen
  • 05.07.20
  • 2.242× gelesen
Blaulicht

Von der Fahrbahn abgekommen

thl. Tostedt. Auf der Kreisstraße 72 kam es am Donnerstag gegen 9.25 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Eine 59-jährige Frau war mit ihrem VW Polo in Richtung Holm-Seppensen auf der Straße unterwegs, als sie von der Fahrbahn abkam. Der Wagen überschlug sich und blieb in einem Straßengraben liegen. Glücklicherweise wurde die Frau nur leicht verletzt. Am Wagen entstand Totalschaden. Die Unfallursache ist noch unklar.

  • Tostedt
  • 06.03.20
  • 61× gelesen
Blaulicht

Leicht verletzt nach Zusammenstoß

thl. Welle. Dienstagnachmittag, gegen 14.35 Uhr, wollte eine 68-Jährige aus Hagenburg von der Tostedter Straße kommend, nach links auf die B3 abbiegen. Dabei mißachtete sie die Vorfahrt einer 57-jährigen Tostedterin. Im Kreuzungsbereich kollidierten die Fahrzeuge. Die Tostedterin wurde leicht verletzt. Sowohl der Nissan, als auch der Opel der Hagenburgerin wurden erheblich beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 20.000 Euro.

  • Winsen
  • 26.07.17
  • 39× gelesen
Blaulicht
Mit einem Kran hob der Abschlepper den kaputten Pkw vom Acker

Pkw auf Acker "eingeparkt"

thl. Brackel. Zu schnelles Fahren auf regennasser Fahrbahn ist keine gute Idee. Das bemerkte am Samstag gegen 11 Uhr ein 51-jähriger Lüneburger, der mit seinem Opel Omega auf der L213 zwischen Brackel und Asendorf unterwegs war. In einer Rechtskurve kam der Pkw ins Schleudern, rutschte nach rechts von der Fahrbahn und "parkte" dort auf der Seite liegend auf einem Acker ein. Der Fahrer wurde leicht verletzt, sein Wagen hat nur noch Schrottwert und musste mit einem Kran geborgen werden.

  • Hanstedt
  • 01.02.16
  • 272× gelesen
Blaulicht

Golffahrer wurde bei Unfall zwischen Thieshope und Pattensen leicht verletzt

ce. Thieshope/Pattensen. Auch Trunkenheit am Steuer dürfte eine Ursache gewesen sein bei einem Verkehrsunfall, der sich jetzt auf der Landstraße zwischen Thieshope und Pattensen ereignete. Ein Golffahrer (24) war in Richtung Pattensen unterwegs, als er aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn abkam, in den Straßengraben rutsche und gegen einen Telefonmast prallte. Bei der Unfallaufnahme stellte die Poizei fest, dass der Mann 0,92 Promille intus hatte. Der Führerschein wurde...

  • Winsen
  • 20.12.15
  • 148× gelesen
Blaulicht
Der Wagen wurde im Frontbereich nahezu völlig zerstört

Fahranfängerin knallt gegen Baum

thl. Salzhausen. Eine Fahranfängerin (18) ist am Dienstagabend auf der L234 zwischen Salzhausen und Garstedt mit ihrem Pkw verunglückt. Der Wagen wurde bei dem Crash im Frontbereich völlig zerstört. Glücklicherweise erlitt die junge Frau nur leichte Verletzungen. Aus noch ungeklärter Ursache war die 18-Jährige mit ihrem Ford Fiesta von der Fahrbahn abgekommen. Beim Gegenlenken kam der Wagen ins Schleudern und prallte gegen eine Birke.

  • Salzhausen
  • 13.05.15
  • 178× gelesen
Blaulicht
Ein Wunder, dass der Fahranfänger lebend aus diesem Wrack herauskam
5 Bilder

Fahranfänger (18) kracht in Lkw - Schutzengel fuhr mit

thl. Winsen. Nicht nur einen, sondern ein ganzes Bataillon Schutzengel hatte ein Fahranfänger (18), der am Montag gegen 12.20 Uhr auf der B404 zwischen Handorf und der A39 einen schweren Unfall verursachte und wie durch ein Wunder mit leichten Verletzungen davon kam. Der junge Mann wollte mit seinem Fiat 500 ein anderes Fahrzeug überholen und übersah dabei einen entgegenkommenden Betonmischer. Es kam zum frontalen Zusammenstoß, wobei die Front des Fiat völlig zerfetzt wurde. Die Wucht des...

  • Winsen
  • 10.11.14
  • 481× gelesen
Blaulicht

Unbekannter Autofahrer fährt Kind (9) in Harsefeld an

tk. Harsefeld. Ein neunjähriger Junge wurde am Samstag gegen 15.30 Uhr in Harsefeld an der Buxtehuder Straße angefahren. Das Kind war mit seinem Rad unterwegs. Ein unbekannter Autofahrer hatte den Schüler beim Abbiegen übersehen. Das Kind wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt. Der unbekannte Fahrer hielt zuerst an, fuhr dann aber weiter, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Hinweise: Tel 04164 - 909590.

  • Harsefeld
  • 10.06.13
  • 139× gelesen
Blaulicht

Busunfall endet glimpflich

mi. Jesteburg. Nochmal glimpflich ist am vergangen Freitag ein Busunfall ausgegangen. Das Unglück ereignete sich um 10:40 Uhr auf der L213 in Jesteburg auf Höhe der Schützenhalle, im dortigen Kreisverkehr. Der Fahrer eines Omnibusses überfuhr - offenbar wegen eines technischen Defekts am Fahrzeug - eine Verkehrsinsel und kam dann links neben der Fahrbahn zum Stehen. Von den acht Insassen wurde lediglich ein weiblicher Fahrgast leicht verletzt (Schock) und musste mit dem Rettungswagen in das...

  • Jesteburg
  • 24.03.13
  • 143× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.