Lernräume

Beiträge zum Thema Lernräume

Service

Natur und Umwelt für Kinder: "LernRäume" im Natureum Balje

bo. Balje. Im Natureum Niederelbe in Balje kommen Schüler in den "LernRäumen" auf ihre Kosten. In dem kostenlosen Ferienangebot zu Themen aus Umwelt und Natur gibt es noch freie Plätze: Montag, 24. August: "Tiere" von 13 bis 14.30 Uhr; Dienstag, 25. August: "Bernstein" von 13 bis 14.30 Uhr; "Ökocaching" mit GPS von 15 bis 16.30 Uhr; Mittwoch, 26. August: "Natur" von 10 bis 13 Uhr. Folgende Veranstaltungen sind für alle Besucher offen: "Bernstein schleifen" am Sonntag und Mittwoch, 23. und 26....

  • Nordkehdingen
  • 21.08.20
Service
Im Natureum kommen Kinder den Ottern und anderen Tieren ganz nah

Naturerlebnisse in den "LernRäumen" für Kinder im Natureum

bo. Balje. Das Natureum Niederelbe in Balje hat noch Plätze frei in seinen Ferienangeboten für Kinder. Im Rahmen der Aktion "LernRäume" nehmen Kinder am Montag, 17. August, Kontakt zu den Tieren im Natureum auf. In Begleitung der Tierpfleger können sie zwischen 13 und 14.30 Uhr mit den Vierbeinern auf Tuchfühlung gehen. Beim Ökocaching machen sich Jugendliche am Dienstag, 18. August, von 15 bis 16.30 Uhr auf eine moderne Schatzsuche mit GPS-Geräten. Die "Schätze" sind ökologische Themen, die...

  • Nordkehdingen
  • 14.08.20
Panorama
Hinter diesem Zaun aus überdimensionalen Buntstiften findet der Unterricht an der Freien Schule Himmelpforten bislang noch in Containern statt

Freie Demokratische Schule in Himmelpforten gestartet

lt. Himmelpforten. Miteinander und voneinander lernen seit Kurzem 14 Grund- und zehn Oberschüler der Klassenstufen eins bis sieben an der Freien Demokratischen Schule Himmelpforten, der ersten ihrer Art im Landkreis Stade. Hinter einem Zaun aus übergroßen Buntstiften unterrichten inzwischen drei Vollzeitlehrkräfte Schüler aus dem ganzen Landkreis sowie aus dem Nachbarlandkreis Cuxhaven, berichtet die Vorsitzende des Schulträgervereins "Lernräume", Manuela Mahlke-Göhring. Der Schulbetrieb ist...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 07.05.19
Politik
Freude über den baldigen Schulstart beim Verein "Lernräume" (v. li.): die Vorsitzenden Manuela Mahlke-Göhring und Annemarie Scherb mit den Mitgliedern Indra Köllmann und Ela Sundermeyer
3 Bilder

Erste Freie Schule im Landkreis eröffnet im Februar in Himmelpforten

24 Schüler angemeldet / Start in der Containerburg tp. Himmelpforten. Die Initiatoren der ersten Freien Schule für selbstbestimmtes Lernen im Landkreis Stade um Anemarie Scherb (49) und Manuela Mahlke-Göhring (47) wollen nicht mehr länger warten: "Im Februar beginnt der Unterricht", sagten die beiden Vorsitzenden des Schulträgervereins "Lernräume". Der Betrieb startet in provisorischen Räumen in einer "Container-Burg" an der Schulstraße in Himmelpforten. Unterdessen hält die Suche der...

  • Stade
  • 11.12.18
Politik
Der neue Lernräume-Vorstand (v. li.): die Vorsitzenden Manuela Mahlke-Göhring und Annemarie Scherb mit Dörte Hahn, Bianka Tomczak undSebastian Gebhardt

Himmelpforten: Freie Schule startet erst im Februar

Verzögerung wegen organisatorischer Hürden / Suche nach Lehrern und Gebäude geht weiter tp. Himmelpforten. Die Pläne des Trägervereins "Lernräume", im August dieses Jahres in Himmelpforten den Betrieb der ersten Freien Demokratischen Schule im Landkreis Stade für selbstbestimmtes Lernen aufzunehmen (das WOCHENBLATT berichtete mehrfach), haben sich zerschlagen. Die Vorsitzende Manuela Mahlke-Göhring, die auch Vize-Bürgermeisterin von Himmelpforten ist, nennt organisatorische Probleme als Grund...

  • Stade
  • 31.07.18
Politik
Vorstandsmitglieder des Vereins "Lernräume" vor dem Steinmetzhaus (v. li.): Iris Lorenz,  Kerstin Ebel, Annemarie Scherb, Manuela Mahlke-Göhring und Susann Bontrup
2 Bilder

Startschuss für die Freie Schule

Selbstbestimmtes Lernen im Steinmetzhaus in Himmelpforten ab August tp. Himmelpforten. Im Spätsommer fällt der Startschuss für die erste Freie Demokratische Schule im Landkreis Stade: Die von Mitgliedern des seit dem Jahr 2016 bestehenden Vereins "Lernräume" gegründete Privatschule nimmt am Einschulungstermin, Freitag, 10. August, den Betrieb im Steinmetzhaus in der Ortsmitte von Himmelpforten auf. Laut der Ersten Vorsitzenden und stellvertretenden Bürgermeisterin von Himmelpforten, Manuela...

  • Stade
  • 01.05.18
Politik
Eltern und Kinder beim Stockbrot-Backen

Erstes Kennenlern-Treffen

Freie Schule Himmelpforten: Vortrag von Andreas Reinke tp. Himmelpforten. Der Verein Lernräume veranstaltete jüngst sein erstes Kennenlerntreffen für Eltern und Kinder, die voraussichtlich die zukünftige Freie Schule Himmelpforten (das WOCHENBLATT berichtete mehrfach) besuchen werden. Gemeinsam mit den Lehrerinnen bot sich bei Spielen, beim Stockbrot-Backen und bei einem Büfett die Gelegenheit, ins Gespräch zu kommen. Am Freitag, 27.April um 19.30 Uhr wird zum zweiten Mal der Seminarleiter und...

  • Stade
  • 17.04.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.