Logistik

Beiträge zum Thema Logistik

Wirtschaft
Nach Wohnungen in der Süderelberegion herrscht starke Nachfrage. In Seevetal-Fleestedt entstehen zurzeit am Forst Höpen drei Gebäude mit insgesamt 44 Wohnungen

Immobilienmarkt
Wohnungen und Gewerbehallen im Süderelberaum sind begehrt

(ts). Die Anzahl der Beschäftigten und Einwohner in der Süderelberegion wächst, die Nachfrage nach Wohnimmobilien und Gewerbeimmobilien ist ungebremst. Das geht aus dem ersten Immobilienmarktbericht der Süderelbe AG hervor, den die Wirtschaftsorganisation vor Kurzem veröffentlicht hat. Die Süder-elberegion umfasst die Landkreise Harburg, Stade und Lüneburg sowie den Hamburger Bezirk Harburg. Laut dem Bericht sei auf dem Wohnimmobilienmarkt kein Wachstumsende in Sicht. Wohnen im Süderelberaum...

  • Seevetal
  • 27.09.19
Wirtschaft
Das neue Gebäude von Happyware liegt zentral an der Brauerstraße 44 in Buchholz und ist für Kunden sehr gut erreichbar
4 Bilder

Mehr Platz für Kreativität und großer Effizienz
Happyware Server Europe GmbH: Neuer Standort bietet viele verbesserte Servicemöglichkeiten

"Wir freuen uns auf diesen neuen Standort in Buchholz", sagt Firat Güney, Geschäftsführer der Firma Happyware Server Europe GmbH. Die Firma bezog nun das neue Gebäude an der Brauerstraße 44. "Der Umzug wurde notwendig, um unsere Kundenwünsche optimal zu erfüllen", fügt Firat Güney hinzu. Die Firma bietet IT-Lösungen für Unternehmen jeder Größe an. Der Service umfasst unter anderem die Herstellung und Wartung von Systemen inklusive Software. Das Happyware-Team bedient dabei Themen wie High...

  • Buchholz
  • 26.07.19
Service

Tag der Logistik am 19. April / Veranstaltung in Seevetal

Eine attraktive Veranstaltung zum "Tag der Logistik" findet traditionell in Seevetal statt. Am Donnerstag, 19. April, laden ab 9 Uhr neun Unternehmen aus der Süderelbe ein und informieren rund um die Themen Logistik. Es lassen sich auf dem Gelände modernste Lkw hautnah erleben. Die Berufskraftfahrer informieren über ihre Tätigkeit. Die Veranstaltung ist sowohl für Schüler, Umschüler und Arbeitssuchende interessant. In einem Fahrsimulator lässt sich das Fahrkönnen eines Berufskraftfahrers...

  • Buchholz
  • 13.04.18
Wirtschaft
Gewaltige Ausmaße: Der neue Standort der Rieck-Gruppe in Mienenbüttel ist 23.700 Quadratmeter groß und soll Anfang 2017 fertig sein

23.000 Quadratmeter Neubau geplant

Rieck-Logistik-Gruppe zieht nach Mienenbüttel. (mum). Größer, moderner, leistungsfähiger: Die Kontraktlogistik am Rieck-Standort in Hamburg zieht ab Anfang 2017 in eine neue Immobilie. Den 23.700 Quadratmeter großen Hallen- und Bürokomplex realisiert der Industriepark-Entwickler VGP in Mienenbüttel direkt an der Autobahn 1 bei Rade. Die Verträge über eine mindestens zehnjährige Mietlaufzeit wurden bereits unterschrieben. Die Bauarbeiten haben begonnen, zwischen Februar und Mai 2017 wird die...

  • 15.07.16
Wirtschaft
Detlev Dose und Lebensgefährtin Anke Stenzel, die in der Firma für das Finanzwesen zuständig ist,  sind immer für einen Spaß zu haben
7 Bilder

20 Jahre Seevetaler Transport Service GmbH - Erfolg durch Flexibilität

ah. Seevetal. Stillstand gibt es bei Detlev Dose, Inhaber der Seevetaler Firma STS (Seevetaler Transport Service GmbH), nicht. Das wäre auch fatal für eine Firma, die sich seit 20 Jahren sehr erfolgreich im Transportgeschäft etabliert hat. „Ich freue mich, dass aus meiner Idee dieses Unternehmen entstanden ist, dass sich stets den aktuellen Anforderungen anpasst und sich stets mit dem Blick auf die Zukunft weiterentwickelt hat“, sagt Detlev Dose. Wie begann die Firmenentwicklung? Aus den...

  • Buchholz
  • 28.06.16
Wirtschaft
Der lange Weg des Mülls: Von Irland über Stade geht die Reise weiter nach Hamburg
4 Bilder

Seehafen als Müll-Drehscheibe

Tausende Tonnen Unrat aus Irland werden in Stade angeliefert / Transport zur Vattenfall-Verbrennungsanlage bc/tp. Stade. Die schwere Baggerschaufel pendelt behäbig über dem Müllberg am Stader Seehafen und entlädt im Schutz der meterhohen Containerburg die stinkende Fracht auf Lastwagen. Der Betreiber des Umschlagplatzes, die Hamburger Buss Ports Logistik GmbH, fasst den Begriff "Vielzweck"-Terminal weit: Nach Windrad-Flügeln wird jetzt an der Waterkant im Stader Industriestadtteil Bützfleth im...

  • Stade
  • 19.09.14
Wirtschaft
Schüler erhalten bei Rundgängen wichtige Berufsinformationen

Logistik ist Zukunft

Logistik ist eine wichtige Dienstleistung, ohne die die alltägliche Wirtschaft nicht funktionieren würde. Waren jeglicher Art müssen transportiert werden. Dabei spielen Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit wichtige Rollen. Das Seevetaler Unternehmen "STS" (Sprinter Transport Service GmbH) ist ein Fachbetrieb in der südlichen Metropolregion Hamburg mit eigenem Fuhrpark, eigener Lagerlogistik und eigener Speditionsabteilung mit verkehrsgünstigem Sitz am Beckedorfer Bogen 33. "Wir achten auf eine...

  • Seevetal
  • 09.05.14
Wirtschaft
Dirk Rosemann von "Agil personalservice"

Attraktive Flugzeuglogistik

(ah). Sie arbeiten in Finkenwerder oder in Hamburg-Heimfeld: die rund 900 Fachlageristen, Kommissionierer und Warenbucher, die mit ihrer Arbeit die Produktion bei Airbus unterstützen. Ohne die komplexe Logistik im Hintergrund könnte kein Flugzeug die Werkshallen verlassen. Wer jetzt in die Flugzeuglogistik wechseln will, hat gute Einstiegschancen. „Die letzten Monate waren sehr erfolgreich für Airbus,“ sagt Dirk Rosemann, der seit Jahren bei der "Agil personalservice" die Flugzeugindustrie...

  • 15.11.13
Panorama
Sozialdezernent Jan-Hendrik Röhse übergab symbolisch den Schlüssel für die Lagerhalle an die Jugendlichen, Helfer und Personal der Jugendwerkstatt "Chancen schaffen"
5 Bilder

"Chancen schaffen": Neue Räume der Jugendwerkstatt eingeweiht

os. Buchholz. Drei Jahre lang arbeitete die Buchholzer Jugendwerkstatt "Chancen schaffen" auf diesen Tag hin: Am Mittwoch wurden der neue Klassenraum und die Lagerhalle an der Lohbergenstraße offiziell eingeweiht. Rund 50 Gäste kamen zu der kleinen Feierstunde. "Wir sind superglücklich, dass wir das geschafft haben", sagte Hans-Jörg Gramatke, Leiter der Jugendwerkstatt. Er lobte die Jugendlichen, die viele Arbeiten an dem Neubau selbst erledigten. Bei "Chancen schaffen" können Jugendliche...

  • Buchholz
  • 05.11.13
Wirtschaft
Die neue Halle an der A1 wächst und wächst. Immobilienentwickler "Habacker" schafft dort eine Nutzfläche für die Deutsche Post DHL von 13.500 Quadratmetern

Neue Halle im "LogPark": Post arbeitet mit Hochdruck an Fertigstellung

bc. Mienenbüttel. Fast 24 Stunden am Tag werkeln Arbeiter in der neuen Halle im "LogPark Hamburg", in die die Deutsche Post am 1. April mit ihrem Paketdienst DHL einziehen will. Nachts brennt durchgehend Licht in dem riesigen Logistikgebäude an der A1 in Mienenbüttel. "Das ist richtig. Wir arbeiten mit Hochdruck an der Fertigstellung", sagt Postsprecherin Maike Wintjen. Techniker bauen derzeit zusammen mit den Herstellern die neuen Maschinen auf. Der angestrebte Termin, Anfang April das...

  • Neu Wulmstorf
  • 01.02.13
Politik
Vertritt Niedersachsens Wirtschaftsminister Jörg Bode zu sehr Hamburger Interessen?

Bürger kontra Bode

rs. Landkreis. Niedersachsens Wirtschaftsminister Jörg Bode vertritt vor allem Hamburger Interessen, wenn es um Zukunftsfragen der Metropolregion geht, zu der auch die niedersächsischen Landkreise Lüneburg, Harburg, Stade und Cuxhaven gehören. Diese Auffassung vertritt das "Forum pro Lebensqualität", ein Zusammenschluss von Bürgern und künftig auch Bürgerinitiativen im Landkreis Harburg. Dessen Mitgliedern geht es vor allem um den Erhalt einer lebenswerten Umwelt. Minister Bode hatte sich...

  • Buchholz
  • 06.12.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.