Alles zum Thema Luhdorf

Beiträge zum Thema Luhdorf

Panorama
Faslam in Luhdorf
2 Bilder

Luhdorf: Gebührend Faslam gefeiert

bs. Luhdorf. Auch in Ludorf wurde am vergangenen Wochenende wieder Faslam gefeiert. Mit viel Musik, Spaß und guter Laune, trafen sich die "Jecken" bereits am vergangenen Donnerstag, um ihre fünfte Jahreszeit beim "Jeckausgraben" gebührend zu begrüßen. Direkt am Freitag ging die bunte Sause weiter: der traditionelle Knobelabend lockte zahlreiche Feierfreunde in die örtliche Schützenhalle. Geschnorrt und weiter gefeiert wurde dann am Samstag: Beim Lumpenball tanzten erneut hunderte Besucher zur...

  • Winsen
  • 17.02.19
Blaulicht
Die Feuerwehr bekämpft das Feuer an einer Scheune in der Straße "An der Luhe"

Feuer zerstört Scheune in Luhdorf

Ein als Werkstatt genutzter Schuppen ist in Brand geraten / Die Ursache ist unbekannt. ts. Luhdorf. Eine 100 Quadratmeter große Scheune an der Straße "An der Luhe" im Winsener Ortsteil Luhdorf ist am Samstag gegen 15 Uhr in Brand geraten. Als die Freiwilligen Feuewehren aus Luhdorf, Roydorf, Pattensen und Winsen eintrafen, habe das Gebäude in voller Ausdehnung gebrannt, berichtete Feuerwehrsprecher Michael Gade. Nach kurzer Zeit sei es den Brandschützern gelungen, das Feuer unter Kontrolle...

  • Seevetal
  • 08.07.18
Politik
Ulrike Müller

Tempo 30 für Thieshope gefordert

Ulrike Müller greift Forderung des Landtagsabgeordneten André Bock auf. mum. Hamburg/Thieshope. Hamburgs Straßenverkehr ist in weiten Teilen eine Katastrophe. Knapp 370.000 Menschen sind laut Umweltbehörde ganztägig Lärm ausgesetzt, 250.000 Bewohner auch nachts. Zukünftig soll es an ausgewählten Hauptstraßen etwas besser werden. Die Umwelt- und Verkehrsbehörde haben sich auf zehn Abschnitte geeinigt, an denen nachts Tempo 30 gilt. Im Hamburger Westen ist das zum Beispiel ein Abschnitt der...

  • Hanstedt
  • 20.01.17
Panorama
Kindertanz Faslam in Luhdorf/Roydorf: Zahlreiche kleine "Narren" feierten am vergangenen Sonntag im örtlichen Schützenhaus ihre fünfte Jahreszeit
5 Bilder

Faslam: In Luhdorf und Roydorf "regierten" die Narren

bs. Luhdorf. Endlich wieder Faslam, hieß es am vergangenen Wochenende in Luhdorf und Roydorf. Fünf Tage lang "regierten" hier die Narren, und "versüßten" Hunderten Besuchern mit traditionellem Preisskat, Lumpenball und großer Kindermaskerade die allerorts beliebte Faslamszeit. Angeführt wurde die bunte Faslams-Truppe in diesem Jahr von "Mudder" Nico Eggers und "Vadder" Pascale Soetebier. Bunte Unterhaltung mit viel Tanz, Spaß und Musik sowie ein großes Kuchenbuffet sorgten bei der großen...

  • Winsen
  • 14.02.16
Panorama

Retter bewiesen Wissen und Können

thl. Rottorf. Insgesamt 34 Gruppen aus dem norddeutschen Raum gingen jetzt beim traditionellen Nachtmarsch der Feuerwehr Rottorf an den Start. An fünf Stationen mussten die Retter ihr Können und Wissen beweisen. Am Ende siegte die gemischte Gruppe der Wehren Brietlingen und Oldendorf/Luhe, gefolgt von Over-Bullenhausen und Luhdorf.

  • Winsen
  • 21.10.14
Politik
Arno Reglitzky

Null-Variante bei Ortsumfahrung?

thl. Winsen. "Beim Thema Ortsumfahrung Luhdorf-Pattensen muss die Bürgerbewertung als wesentliches Kriterium in die Planung einbezogen werden", sagt Arno Reglitzky von der Gruppe FDP/Freie Wähler (FW) im Kreistag. "Deshalb ist für uns auch eine sogenannte Null-Variante als Kreistags-Beschluss möglich." Derzeit untersucht der Landkreis insgesamt zehn verschiedene Verkehrs-Varianten für eine Ortsumfahrung. Dabei seien auch zwei Null-Varianten (praktisch keine Umgehung) enthalten, so Reglitzky....

  • Winsen
  • 18.02.14
Blaulicht

Vorfahrt missachtet - 24.000 Euro Sachschaden

(os). Ein Sachschaden in Höhe von ca. 24.000 Euro ist am Samstagabend bei einem Verkehrsunfall in Pattensen entstanden. Nach Angaben der Polizei musste ein Mann (33) mit seinem Ford an der Einmündung der L234 in Pattensen Richtung Luhdorf anhalten, um einer aus Luhdorf kommenden Hyundai-Fahrerin (47) die Vorfahrt zu gewähren. In der Meinung, die Pkw-Fahrerin würde Richtung Pattensen abbiegen, fuhr der Mann an. Es kam zum Zusammenstoß. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit.

  • Winsen
  • 16.02.14
Politik
André Wiese ist vom Urteil der Richter enttäuscht

Winsen: Gericht kippt nächtliches Tempolimit endgültig

thl. Winsen. Schwere Schlappe für Winsens Bürgermeister André Wiese (CDU): Das Oberverwaltungsgericht (OVG) Lüneburg hat das nächtliche Tempolimit von 30 km/h in den Ortsdurchfahrten Luhdorf, Pattensen und Scharmbeck endgültig gekippt. Begründung der Richter: Die Stadt sei in dem Rechtsstreit mit dem Niedersächsischen Verkehrsministerium nicht klagebefugt und könne auch nicht in ihren Rechten verletzt sein. Denn die Weisung aus Hannover sei kein Verwaltungsakt, sondern eine Verhaltensregel im...

  • Winsen
  • 11.02.14
Panorama

Jetzt anmelden für Flohmarkt

thl. Luhdorf. Privatleute, die im Rahmen des Luhdorfer Dorffestes am Sonntag, 15. September, einen Stand aufbauen wollen, können sich ab sofort täglich ab 17 Uhr im Gasthaus Alpers (Tel. 04171 - 75293) anmelden. Die Standgebühr beträgt zehn Euro. Jeder Beschicker nimmt automatisch an einer Verlosung um atraktive Preise teil, die von ortsansässigen Unternehmen gestiftet wurden.

  • Winsen
  • 06.08.13
Panorama
Bürgermeister André Wiese
2 Bilder

Neue Rückschlag für Stadt Winsen bei Verkehrsberuhigung

ce. Winsen. Bei ihren Bemühungen um eine Verkehrsberuhigung in den Winsener Ortsteilen Luhdorf, Pattensen und Scharmbeck hat die Stadt Winsen jetzt einen erneuten Rückschlag einstecken müssen. Niedersachsens Verkehrsminister Olaf Lies lehnte die gewünschte Temporeduzierung auf 30 km/h in den Ortsdurchfahrten während der Nacht mit der Begründung ab, dass diese Maßnahme nicht den Vorgaben der Straßenverkehrsordnung entspreche und somit rechtswidrig sei. Wie berichtet, hatte die städtische...

  • Winsen
  • 28.05.13
Panorama
Impressionen des Feuerwehrmarsches
7 Bilder

Luhdorf gewinnt Feuerwehrmarsch

thl. Fliegenberg. Die Feuerwehr Luhdorf hat bei den aktiven Wehren den traditionellen Marsch der Feuerwehr Fliegenberg gewonnen. Sie setzte sich gegen 14 Mitbewerber durch. Auf den nachfolgenden Plätzen landeten Ohlendorf und Stelle. Bei den Jugendwehren siegte Ashausen vor Fliegenberg und Hoopte. Hier waren insgesamt 16 Gruppen am Start. Auf der Strecke rund um den Ort mussten zehn Stationen angelaufen werden, an denen Aufgaben in den Bereichen Sport, Feuerwehr und Allgemeinwissen gelöst...

  • Winsen
  • 17.05.13
Politik

Container an Grundschule

thl. Luhdorf. Obwohl nach den Sommerferien voraussichtlich nur eine erste Klasse in der Luhdorfer Grundschule eingeschult wird, soll dort ein weiterer Container aufgestellt werden. Dafür votierte jetzt der zuständige Fachausschuss. Grund sind Platzprobleme im Gebäude. Ein Politiker unkte, dass dort mittlerweile schon ein kleines Containerdorf sei.

  • Winsen
  • 17.05.13
Panorama
Wurden in ihren Ämtern bestätigt (v. li.): Nina Büsselmann, Martin Porth und Andreas Haberstroh

Martin Porth bleibt an der Spitze

thl. Luhdorf. Martin Porth aus Borstel bleibt Stadtjugendfeuerwehrwart. Auf der Jahreshauptversammlung der Winsener Jugendwehren wurde er in seinem Amt bestätigt. Ebenso wie Schriftführerin Nina Büsselmann aus Tönnhausen und Kassenwart Andreas Haberstroh aus Luhdorf. Insgesamt haben die 13 Jugendwehren 239 Mitglieder.

  • Winsen
  • 04.04.13
Panorama

Frühjahrsschießen der Schützenkameradschaft

thl. Luhdorf. Zum Frühjahrsschießen lädt die Schützenkameradschaft Luhdorf/Roydorf am Samstag, 6. April, ab 13 Uhr in ihr Schützenhaus in Luhdorf ein. Neben dem Schießen stehen auch Beförderungen und Ehrungen auf dem Programm. Die Siegerehrung ist für 18.30 Uhr geplant.

  • Winsen
  • 02.04.13
Sport
Bei den Kreis-Hallenmeisterschaften holte die 11-jährige Ann-Katrin Liepelt (MTV Luhdorf-Roydorf) gleich drei Titel

Ann-Katrin mit Bestleistungen

LEICHTATHLETIK: Luhdorfer Nachwuchsathletin in prächtiger Frühform (cc). Ihren bisher größten Erfolg feierte die erst 11-jährige Nachwuchsathletin Ann-Katrin Liepelt vom MTV Luhdorf-Roydorf mit zwei neuen Bestleistungen beim Hallensportfest in Hannover. Erst sprintete die Luhdorferin die 50 Meter in 8,33 Sekunden, und anschließend schaffte sie im Weitsprung sagenhafte 3,40 Meter. Das junge Talent, das bei Martina und Olaf Lakämper trainiert, holte erst kürzlich drei Kreistitel...

  • Winsen
  • 24.03.13
Sport
Das Winsener Tanzpaar Maria und Klaus Weselmann gewann in Gifhorn den Frühlingspokal

Mit Schwung in den Frühling getanzt

TANZEN: Von fünf Winsener Tanzpaaren erreichten vier das Finale (cc). Beim Frühlings-Pokalturnier des SV Triangel in Gifhorn erreichten von fünf Tanzpaaren des 1. TC Winsen gleich vier das Finale. Ein hervorragendes Turnier tanzten Klaus und Maria Weselmann in der Senioren III A Klasse. Das Luhdorfer Tanzpaar holte mit 23 von insgesamt 25 Einserwertungen die Trophäe. In der Senioren II C Klasse, in der das Starterfeld noch größer war, wurde das Winsener Paar Thomas und Katrin Bressau Zweiter....

  • Winsen
  • 20.03.13
Sport
Das Luhdorfer Tanzpaar Renate und Joachim Knieps ist in die Senioren II-C-Klasse aufgestiegen

Turniererfolge für 1. TC Winsen

TANZEN: Tanzpaar Renate und Joachim Knieps sind aufgestiegen (cc). Nach einer Wettkampfpause von vier Wochen gingen die Turnierpaare des 1. TC Winsen wieder auf Reisen und eroberten Podestplätze bei den Standardturnieren um den Michelpokal im Tanzcentrum von Glinde. Die erfolgreichsten Paare in den Endrunden waren in der Senioren III-A-Klasse Klaus und Maria Weselmann mit einem 6. Platz, in der Senioren II-D-Klasse Birte und Michael Panten, sowie auch in der Senioren II-C-Klasse mit jeweils...

  • Winsen
  • 16.03.13
Politik
In den Kabinen werden die Rohre der Pipeline vor der Verlegung zusammengeschweißt
2 Bilder

Buddeln für die Gasleitung

thl. Winsen. Sie buddeln und buddeln was das Zeug hält. Diverse Bautrupps sind derzeit in und um Winsen ingange und treffen Vorbereitungen für die Verlegung der Nordeuropäischen Erdgasleitung (NEL). Ob Rottorf, Luhdorf oder Thieshope - überall stehen schwere Baumaschinen, haben Mutterboden abgetragen und graben sich tief ins Erdreich. Grund: Im Herbst soll die Pipeline verlegt sein und in Betrieb gehen. Bis dahin ist noch viel Arbeit nötig. Denn unter Straßen, Bahngleisen und Flüssen müssen die...

  • Winsen
  • 06.03.13
Politik
Will weiterklagen: André Wiese

Nächste Pleite für die Stadt Winsen

thl. Winsen. In den Ortsdurchfahrten Luhdorf, Pattensen und Scharmbeck wird es weiterhin nachts keine Tempo 30-Regelung geben. Das Verwaltungsgericht Lüneburg hat jetzt eine Klage der Stadt Winsen gegen eine entsprechende Weisung des niedersächsischen Verkehrsministeriums abgelehnt. Wie das WOCHENBLATT berichtete, hatte Bürgermeister André Wiese (CDU) vor rund einem Jahr angeordnet, entsprechende Tempolimitschilder in den drei Orten aufzustellen, weil eine Entscheidung über ein Ja oder Nein...

  • Winsen
  • 04.03.13
Sport
So schön jubelte Ninja Neven
3 Bilder

Ashausen steuert auf Oberliga-Kurs

HANDBALL: Der MTV mit 26:22-Sieg in Eyendorf - Luhdorf verliert gegen Lachte-Lutter (cc). Die Handball-Frauen des MTV Ashausen-Gehrden haben in der Landesliga das Nachbarschaftsduell mit 26:22 (15:13) beim MTV Eyendorf gewonnen und können schon vom Oberliga-Aufstieg träumen. Den Platz zwei von Eyendorf hat die HSG Lachte-Lutter eingenommen, die zu einem 33:24 (17:8)-Kantersieg gegen die SG Luhdorf-Scharmbeck kam. Der vierte Kreisvertreter, TVV Neu Wulmstorf, verlor überraschend 14:16 (5:10)...

  • Stelle
  • 26.02.13
Sport

Hauptversammlung der Sportler

thl. Luhdorf. Zur Jahreshauptversammlung tritt der MTV Luhdorf/Roydorf am Freitag, 22. Februar, um 19 Uhr in der Peter-Wind-Sporthalle in Luhdorf zusammen. Neben Berichten stehen auch die Neuwahl des Teilvorstandes sowie die Bestätigung neuer Spartenleiter auf der Tagesordnung.

  • Winsen
  • 18.02.13
Sport
Siegerehrung im Clubraum des MTV (v.l.): Stephan Rohn von der Sparkasse, Turnierleiter Arne Faust, Andre Tobaben vom Siegerteam und Mit-Organisator Martin Porth
3 Bilder

SG Asendorf-Ramelsloh holt Kreistitel

FUSSBALL: Faire Spiele bei den Hallen-Masters - MTV Luhdorf-Roydorf war ein guter Gastgeber (cc). Der „Mann des Tages“ beim Hallen-Fußballturnier der Ü40-Kicker in Luhdorf war Andre Tobaben von der SG Asendorf-Ramelsloh, der mit drei Finaltreffern gleich zwei Vereine in Jubelstimmung versetzte. Gemeinsam mit seinem Teamkameraden Rainer Maack, der den Torreigen beim 4:2-Endspielsieg gegen TSV Eintracht Hittfeld eröffnete, durfte der dreifache Torschütze bei der Siegerehrung die Trophäe als...

  • Winsen
  • 11.02.13
Sport

Kreisfinale der Ü40-Senioren

(cc). Am Samstag, 9. Februar (13 Uhr, Peter-Wind-Sporthalle in Luhdorf) ermitteln die Ü40-Senioren-Fußballer ihren Hallenmeister. Das Turnier um den Sparkassen-Cup sind die offiziellen Kreistitelkämpfe in der Altersgruppe der über 40-Jährigen. Ausrichter ist der MTV Luhdorf-Roydorf. Für einen reibungslosen Verlauf soll Arne Faust mit seiner Crew sorgen. Das Endspiel wird voraussichtlich um 18 Uhr beginnen.

  • Winsen
  • 06.02.13
Sport

Die Teams der Ü40-Endrunde

(cc). 10 Fußballteams haben sich für die Ü40-Hallen-Kreismeisterschaften um den Sparkassen-Cup qualifiziert, die am 9. Februar in der Peter-Wind-Sporthalle in Luhdorf ausgetragen werden. "Dank der Unterstützung der Sparkasse Harburg-Buxtehude werden auch in diesem Jahr alle Teilnehmer der Endrunde an einer Abschlussfeier mit gemeinsamen Essen in den Clubräumen des MTV Luhdorf-Roydorf teilnehmen," freut sich MTV-Mitorganisator Arne Faust. Das sind die Endrunden-Teilnehmer: Asendorf/Ramelsloh,...

  • Buchholz
  • 29.01.13
  • 1
  • 2