Maren Quast

Beiträge zum Thema Maren Quast

Panorama
Der Radweg an der L 130 in Nottensdorf wird komplett erneuert

Neuer Radweg an der Landesstraße 130 in Nottensdorf

lt. Nottensdorf. Kräftig gebaut wird derzeit an der L 130 in der Gemeinde Nottensdorf. Auf insgesamt rund anderthalb Kilometern wird der Radweg zwischen Habeckstal und dem Ortsausgang Nottensdorf in Richtung Grundoldendorf für rund 700.000 Euro erneuert. In insgesamt vier Bauabschnitten wird der komplette Weg saniert, mit einem Trennstreifen von der Fahrbahn abgesetzt und durch ein Hochbord von der Fahrbahn getrennt, erläutert Maren Quast von der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau...

  • Stade
  • 09.10.18
Panorama
Die A 26 war erst vor Kurzem wegen Sanierungsarbeiten gesperrt und ist jetzt schon wieder dicht   Foto: jd

Schon wieder Vollsperrung auf der A 26

lt. Stade. Erst vor wenigen Wochen mussten Autofahrer die Vollsperrung der Autobahn 26 in jeweils eine Richtung zwischen Horneburg und Stade hinnehmen. Damals wurde auf dem zehn Jahre alten Teilstück für insgesamt vier Mio. Euro turnusmäßig die Deckschicht erneuert (das WOCHENBLATT berichtete). Nun steht schon wieder die nächste Vollsperrung an. Von Montag bis Samstag, 10. bis 15. September, ist die A 26 zwischen Dollern und Horneburg, in Fahrrichtung Hamburg, für den Verkehr gesperrt. Grund:...

  • Stade
  • 07.09.18
Panorama
"Wir wollten die Sanierung - aber nicht so": Obstbauer Gerd Lefers an der Einfahrt zu seinem Grundstück

Jork: Bürger ärgern sich über Bauverzögerungen

Erster Abschnitt der Landesstraße L140 soll erst im September fertig werden ab. Jork. Baumaßnahme in Königreich mit Vollsperrung im vergangenen Jahr, neunmonatiger Bau des Kreisels in der Ortsmitte in Jork, jetzt Baumaßnahmen in der Straße Osterjork (L140). Verkehrstechnisch sind die dortigen Anwohner arg gebeutelt - inzwischen sind einige von ihnen richtig auf Zinne: Die Maßnahme im ersten Bauabschnitt soll erst im September statt im Juli und so mit mehrwöchiger Verzögerung...

  • Buxtehude
  • 27.06.18
Panorama
Die Ampel an der B73/B74 war rund zwei Stunden außer Betrieb. Bei den Behörden verließ man sich darauf, dass die Beschilderung zur Verkehrsregelung reichte   Fotos: tp

Ampel-Total-Ausfall in Stade: Freund und Helfer, wo warst du?

Risiko-Kreuzung B73/B74 : Polizei lässt Verkehrsteilnehmer im Stich tp. Stade. Orientierungslosigkeit, Hektik und Angst vor Unfällen bestimmte die Verkehrslage am Mittwochvormittag an der stark frequentierten Bundesstraßenkreuzung B73/B74 im Südwesten der Kreisstadt Stade. Wegen eines Stromausfalls fiel die Ampel rund zwei Stunden total aus. Die Verkehrsteilnehmer waren - trotz zahlreicher gefährlicher Situationen, die glücklicherweise glimpflich ausgingen - auf sich allein gestellt. Die...

  • Stade
  • 22.06.18
Panorama

Brainstorming wegen Vollsperrung: Im Alten Land rauchen die Köpfe

bc. Jork. Es ist das bestimmende Thema im Alten Land - vor allem in der Gemeinde Jork. Die halbjährige Sperrung der L140 inklusive des Geh- und Radwegs zwischen der Kreuzung in Königreich und der Einmündung „Jägerstieg“ in Jork soll am Dienstag, 2. Mai, beginnen und bis zum 27. Oktober andauern. Eine extrem lange Zeit, in der viele Anwohner, Pendler, Touristen und Betriebe improvisieren müssen. Deswegen hat Timm Hubert von der Jorker Werbegemeinschaft am morgigen Donnerstag, 27. April, zu einem...

  • Buxtehude
  • 25.04.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.