Medizinisches Versorgungszentrum

Beiträge zum Thema Medizinisches Versorgungszentrum

Politik
Der SPD-Fraktionsvorsitzende Tobias Handtke setzt sich für ein kommunales Medizinisches Versorgungszentrum ein

Ärztemangel
Wie der Landkreis Harburg Ärzte aus Hamburg anlocken will

ts. Winsen. Die Initiative der SPD im Landkreis Harburg zum Aufbau eines Medizinischen Versorgungszentrums in kommunaler Trägerschaft, in dem Haus- und Fachärzte in einem Angestelltenverhältnis arbeiten können, hat einen Dämpfer erhalten. Eine politische Mehrheit im zuständigen Kreissozialausschuss machte deutlich, dass sie darin keinen geeigneten Weg sehe, einem Ärztemangel entgegenzutreten. Sprecher der Gruppen CDU/WG und FDP/Freie Wähler wollen stattdessen zusätzliche Anreize schaffen, damit...

  • Winsen
  • 17.05.19
  • 283× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.