Hausärzte

Beiträge zum Thema Hausärzte

Panorama
Die Allgemeinmedizinerinnen Nicole Weide (li.) und Rima Aden in einem Behandlungsraum ihrer Praxis

Interview
Zwei Hausärztinnen über die Unmöglichkeit, Corona und Erkältung zu unterscheiden

(ts). Der Herbst naht und mit dieser Jahreszeit beginnt die Erkältungs- und Grippesaison. Wie können Menschen wissen, ob sie an Corona erkrankt sind oder nur eine Erkältung haben? Und wie soll man sich bei Halsschmerzen, Schnupfen und Fieber verhalten? WOCHENBLATT-Redakteur Thomas Sulzyc sprach mit den Allgemeinmedizinerinnen Rima Aden und Nicole Weide aus Seevetal-Hittfeld. WOCHENBLATT: Fragen Menschen in ihrer Hausarztpraxis bereits nach Grippeimpfungen? Nicole Weide: Wir haben laufend...

  • Seevetal
  • 18.09.20
Service
Die Fachärztinnen für Allgemeinmedizin Rima Aden (li.) und Nicole Weide in einem 
Behandlungszimmer ihrer Praxis
2 Bilder

Hausarztpraxis Harburger Straße
Trotz Corona: Der Besuch beim Facharzt ist sicher

ts. Hittfeld. Mit Sorge beobachten die Hittfelder Hausärztinnen Rima Aden und Nicole Weide, dass chronisch kranke Patienten oder Patienten mit Neuerkrankungen aus Angst vor Ansteckung mit dem Coronavirus den Arztbesuch scheuen. Mediziner in ganz Deutschland bemerken das Phänomen. Nicole Weide mahnt: „Chronische Erkrankungen wie zum Beispiel Diabetes oder Bluthochdruck sind gefährlich und sollten weiterhin vom Hausarzt behandelt und überwacht werden." Das Coronavirus überschattet alles. Doch es...

  • Seevetal
  • 01.05.20
Panorama
Die Hausärztin Dr. Georgia Sandvoss (re.) schaut aus dem Fenster ihrer Praxis in der Bahnhofstraße

Hilferuf
Den Hausärzten geht das Desinfektionsmittel für Hände aus

ts. Hittfeld. Desinfektionsmittel sind nahezu überall ausverkauft. Davon betroffen sind jetzt auch diejenigen, die diese Produkte am dringendsten brauchen: Ärzte in ihren Praxen. Die Reserven sind mittlerweile so knapp, das Praxis-Schließungen drohen. Ärtzen geht das Händedesinfektionsmittel aus. Eine Medizinerin aus Hittfeld schlägt deshalb Alarm. Die Hausärztin Dr. Georgia Sandvoss wendet sich deshalb mit einem Appell an Privatpersonen, die Hamsterkäufe getätigt haben: "Bitte spenden Sie...

  • Seevetal
  • 07.04.20
Politik
Der Infoabend stieß auf reges Interesse. Mehrere Bürger stellten Fragen

Mediziner-Engpass in Harsefeld: Kein Allheilmittel in Sicht

jd. Harsefeld. Seitdem im vergangenen Sommer in Harsefeld zwei Allgemeinmediziner ihre weißen Kittel aus Altersgründen an den Nagel hängten und die Suche nach potenziellen Nachfolgern erfolglos blieb, gibt es in der Geest-Gemeinde einen Hausärztemangel. Zwar nicht offiziell, denn mit einer Versorgungsquote von 84 Prozent gilt Harsefeld noch als normal versorgt, doch für die Patienten deutlich spürbar: Die übrigen Praxen sind jetzt brechend voll. Kürzlich befasste sich ein Infoabend der CDU mit...

  • Harsefeld
  • 11.03.15
Panorama

"Stade hat genug Hausärzte"

bc. Stade. Nach Angaben der kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) verfügt Stade statistisch gesehen aktuell über elf freie Plätze für Allgemeinmediziner (Hausärzte). Sind die Hansestadt und ihre Ortsteile etwa chronisch unterversorgt? Dr. Stephan Brune, Vorsitzender im Bezirksausschuss Stade der kassenärztlichen Vereinigung Niedersachsen, verneint die Frage: "Stade hat gefühlt derzeit kein Problem, die Regionen Kehdingen, Himmelpforten oder Apensen sind schlechter dran." Nichtsdestotrotz...

  • Stade
  • 05.11.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.