Mehrgenerationenhaus Neu Wulmstorf

Beiträge zum Thema Mehrgenerationenhaus Neu Wulmstorf

Das könnte Sie auch interessieren:

Panorama
Der Buchholzer Weihnachtsmarkt am Peets Hoff mit dem beliebten Holzschnitzer findet in diesem Jahr nicht statt. Stattdessen werden einzelne Bunden aufgestellt

Organisatoren kritisieren "weltfremde" Corona-Verordnung
Weihnachtsmarkt in Buchholz abgesagt!

os. Buchholz. Die Hoffnung auf ein Stück Normalität währte nicht lange: Der Weihnachtsmarkt in Buchholz findet auch in diesem Jahr nicht in der gewohnten Form statt. Stattdessen gibt es vom 22. November bis zum 23. Dezember eine deutlich abgespeckte Version mit einzelnen Ständen, um wenigstens einen Hauch von Weihnachtsstimmung in der Innenstadt zu verbreiten. Die Organisatoren verwiesen bei einem Pressegespräch auf zu hohe Hürden durch die aktuelle Corona-Verordnung, die eine Durchführung des...

Sport
Siegerehrung im Hauptrennen der Männer mit Jörn Irrsack (v.l.), Organisator Uwe Varenkamp, Sieger Patryk Dabski, Abteilungsleiter Joachim Zinnecker, Kai Spinneker und Lokalmatador Mohsen Ramezani vom Veranstalter Blau-Weiss Buchholz
2 Bilder

Radrennen am Trelder Berg
Patryk Dabski gewinnt "Rund in Buchholz"

(cc). Patryk Dabski hat am heutigen Sonntag das Straßen-Radrennen "Rund in Buchholz" auf dem 1,4 Kilometer langen Rundkurs im Hauptrennen der Männer für sich entschieden. Der 20-jährige Radsportler aus Polen gewann auf den 76 Kilometern (55 Runden) im Spurt vor Jörn Irrsack (RC Bremen), und Kai Spinneker (RRG Osnabrück). Vierter wurde Mohsen Ramezani vom Veranstalter Blau-Weiss Buchholz. "Der Gast aus Polen war eine große Bereicherung für unseren Renntag", freute sich...

Politik
Nach dem Willen der rot-schwarzen Koalition in Hannover soll bei den Ausschuss-Sitzen künftig ein anderes Zählverfahren gelten

Grüne scheiterten mit Resolution
Neues Berechnungsverfahren: Kleinere Parteien kommen in den Ausschüssen künftig zu kurz

jd. Stade. Der neugewählte Stader Rat konstituiert sich am 8. November. Dann geht es auch um politische Arithmetik: Die Ausschüsse müssen neu besetzt werden. Die Zahl der Sitze im wichtigen Verwaltungsausschuss und in den Fachausschüssen richtet sich nach den Mandaten, die die Parteien im Rat erzielt haben. Das heißt: Von der Größe einer Fraktion ist abhängig, wie viele Mitglieder diese in einen Ausschuss entsenden darf. Nun will die Landesregierung das dafür zugrundeliegende...

Wirtschaft
Auch am Geldautomaten ist Vorsicht geboten: Niemals zulassen, dass jemand beim Eintippen der PIN zuschaut

Karteninhaber aufpassen: Geheimnummer muss auch geheim bleiben
Wegen Corona: Mehr Fälle von EC-Karten-Missbrauch

(jd). "Bitte möglichst nur Kartenzahlung": Solche Hinweisschilder finden sich seit Ausbruch der Pandemie an vielen Kassen. Das Bezahlen mit "Plastikgeld" in den Geschäften hat nach Auskunft der hiesigen Banken und Sparkassen in Corona-Zeiten deutlich zugenommen. Angestiegen ist aber auch die Zahl der Betrugsfälle, die im Zusammenhang mit der missbräuchlichen Nutzung der Girocard - oftmals als EC-Karte bezeichnet - stehen. Das WOCHENBLATT fragte bei Geldinstituten in der Region nach, wie groß...

Sport
Der Doppel-Torschütze für Buchholz 08: Dominik Fornfeist

Buchholz 08 gewinnt 2:1 gegen Oberliga-Ersten TuS Osdorf

(cc). Das Spitzenspiel am Freitagabend in der Fußball-Oberliga Hamburg, Staffel 2, hat der TSV Buchholz 08 verdient mit 2:1 (0:1) beim Tabellenführer TuS Osdorf gewonnen. Die Tore: 1:0 (32. Minute) Kay-Fabian Adam, 1:1 und 1:2 (61./Elfmeter und 78.) Dominik Fornfeist. Fast zeitgleich verlor der Buchholzer FC in der Bezirksliga Lüneburg II, Staffel 2 mit 0:1 gegen TV Jahn Schneverdingen, und TuS Fleestedt überraschte mit einem 2:1-Heimsieg gegen TSV Winsen. Ausführlicher Bericht folgt in der...

Service

Familienrecht und Gewaltschutz
Kostenlose Rechtsberatung

sla. Neu Wulmstorf. Zum Thema Familienrecht und Gewaltschutz findet am Dienstag, 15. September, von 14.30 bis 17.30 Uhr, im Mehrgenerationenhaus Courage in Neu Wulmstorf eine kostenlose Erstberatung statt. Rechtsanwältin Martina Cordes, Fachanwältin für Familienrecht, berät in Fragen zum Trennungs- und Scheidungsrecht, Unterhalts-, Sorge- und Umgangsrecht sowie zum Gewaltschutz. Wer Interesse hat, kann sich über die Kinder-Eltern-Kontaktstelle, ( 040-728 28 580 oder per Mail an:...

  • Neu Wulmstorf
  • 08.09.20
  • 38× gelesen
Service

Freie Plätze im MGH Courage
Hilfe nach Trennung in Neu Wulmstorf

sla. Neu Wulmstorf. Eine Trennung kann einem den Boden unter den Füßen wegziehen. Ernüchtert, entsetzt, verletzt, betrogen, ohnmächtig stehen Partner vor einem Scherbenhaufen. Der Workshop zur Trennungsbewältigung in Kooperation zwischen der Gleichstellungsbeauftragten der Gemeinde Neu Wulmstorf und dem Mehrgenerationenhaus Courage in Neu Wulmstorf bietet einen geschützten Rahmen, damit sich Frauen in ähnlichen Situationen austauschen können. Durch Gespräche, Übungen und die Auseinandersetzung...

  • Neu Wulmstorf
  • 01.09.20
  • 64× gelesen
Service

Neue Parkinson-Selbsthilfegruppe in Neu Wulmstorf

ab. Neu Wulmstorf. Im Mehrgenerationenhaus startet jetzt eine Parkinson-Selbsthilfegruppe: Sie trifft sich erstmals am Mittwoch, 20. September, um 16 Uhr in der Cafeteria des neuen Familienzentrums (Ernst-Moritz-Arndt-Str. 14) in Neu Wulmstorf. Die Gruppe bietet ein Forum zum Erfahrungsaustausch und versorgt Betroffene sowie Angehörige mit allen wichtigen Informationen rund um das Thema Morbus Parkinson. Weitere Informationen unter Tel. 040 - 72828177.

  • Neu Wulmstorf
  • 15.09.17
  • 21× gelesen
Panorama
Ihr gefällt das neue Gebäude: Die Leiterin des Mehrgenerationenhauses "Courage", Dr. Constanze Hock-Warmuth, beim Ausräumen der Kartons
2 Bilder

Neu Wulmstorf: Das "Courage" ist eingezogen

Mehrgenerationenhaus in Neu Wulmstorf jetzt im neuen Familienzentrum / Ehemalige Gebäude bereits abgerissen ab. Neu Wulmstorf. Es wurde noch nicht eröffnet, aber die Fertigstellung des Familienzentrums am Schulsee in Neu Wulmstorf liegt in den letzten Zügen. Das Mehrgenerationenhaus „Courage“ ist bereits eingezogen: Aus dem ehemaligen Gebäude an der Ernst-Moritz-Arndt-Straße wurde das komplette Inventar in den ersten Stock des neuen, nur einige Meter weiter errichteten Hauses gebracht. „Ich...

  • Neu Wulmstorf
  • 25.07.17
  • 194× gelesen
Service

"Courage" Neu Wulmstorf: Herbstbasteln und Öffnungszeiten

ab. Neu Wulmstorf. Lust zum Basteln? Schulkinder können am morgigen Donnerstag, 6. Oktober, von 10 bis 11.30 Uhr im Mehrgenerationenhaus „Courage“ in Neu Wulmstorf, Ernst-Moritz-Arndt-Straße, am Herbstbasteln teilnehmen. • Kosten: 3 Euro. Um Anmeldung unter Tel. 040 - 72828177 wird gebeten. Das Mehrgenerationenhaus öffnet in den Herbst-Schulferien nur vormittags gemeinsam mit der Beratungsstelle Integration und der Eltern-Kind-Kontaktstelle. • In der Zeit vom 10. bis 14. Oktober bleibt das...

  • Neu Wulmstorf
  • 04.10.16
  • 20× gelesen
Politik
Die Schatulle hat Bürgermeister Wolf-Egbert Rosenzweig (li.) im Grundstein versenkt, jetzt wird das Loch zuzementiert. Manfred Koch vom Fachdienst Sport und Immobilien begutachtet den Vorgang

Neu Wulmstorfs Bürgermeister Wolf-Egbert Rosenzweig: "Respekt, läuft reibungslos"

Offizielle Grundsteinlegung bei Neu Wulmstorfer Familienzentrum / Courage-Mitarbeiter erwarten Umzug mit Vorfreude ab. Neu Wulmstorf. ab. Neu Wulmstorf. Kindertagesstätte, Mehrgenerationenhaus, Standesamt und der Fachdienst für Soziales: Das neue Familienzentrum in Neu Wulmstorf, das gerade hinter dem Rathaus am Schulsee entsteht, wird ein mulitfunktionales Gebäude, in dem ab kommendem Jahr viele Menschen ein- und ausgehen. Jetzt wurde dort offiziell der Grundstein gelegt. Zur Feierstunde kamen...

  • Neu Wulmstorf
  • 21.09.16
  • 125× gelesen
Panorama
Wer hat daran Spaß? Auch der Zaun wurde umgetreten
2 Bilder

Randale am Mehrgenerationenhaus in Neu Wulmstorf

Wer macht denn so was? Vandalismus an den Feiertagen ab. Neu Wulmstorf. Das war alles andere als eine schöne Bescherung, die Constanze Hock-Warmuth rund um das Neu Wulmstorfer Mehrgenerationenhaus vorfand: zerbrochene Flaschen, Schmierereien auf der Tischtennisplatte und demolierte Klettergerüste. Auch Hochbeete und Zaun waren umgekippt und beschädigt worden. Zwischen den Jahren war die Mitarbeiterin an der Einrichtung vorbeigekommen, die gerade geschlossen hatte, um den Briefkasten zu leeren....

  • Neu Wulmstorf
  • 07.01.16
  • 266× gelesen
Service

Arbeitsform zukünftig mitgestalten

ab. Neu Wulmstorf. Zu einem Vortrag mit Diskussion in einer Frühstücksrunde lädt die Gleichstellungsbeauftragte der Gemeinde Neu Wulmstorf, Katharina Gajewski, im Rahmen des niedersächsischen Aktionsprogramms 2015 am Freitag, 20. November, von 10 - 12 Uhr. Sozialökonomin Karin Liedtke referiert im Mehrgenerationenhaus "Courage" in Neu Wulmstorf, Ernst-Moritz-Arndt-Straße 14-16, über die Frage "Was wollen Sie wirklich, wirklich?" zum Thema zukünftige Arbeitsformen und Perspektiven. Für das...

  • Neu Wulmstorf
  • 11.11.15
  • 67× gelesen
Service

Umgangsrecht bei Trennung und Scheidung

ab. Neu Wulmstorf. Was bedeutet Sorgerecht? Welche Rechten und Pflichten gelten bei Trennungen? Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Klein - aber oho!" referiert Matthias Bergmann über den plötzlichen Kontakt zwischen Eltern und dem Familienrecht. Termin: Dienstag, 17. November, 19 - 21 Uhr. Ort: Neu Wulmstorf, Mehrgenerationenhaus "Courage", Ernst-Moritz-Arndt-Straße 14. Anmeldung erbeten unter Tel. 040 - 72828177.

  • Neu Wulmstorf
  • 11.11.15
  • 42× gelesen
Politik

Familienzentrum: zweites öffentliches Forum

Fertige Planung für Familienzentrum wird vorgestellt ab. Neu Wulmstorf. Viele gute Ideen und Anregungen kamen beim ersten öffentlichen Forum zum geplanten Familienzentrum im Mai zusammen. Nun sollen nach zahlreichen Arbeitskreistreffen, an denen Vertreter aus Politik und Verwaltung sowie Nutzer und Architekten beteiligt waren, den Neu Wulmstorfer Bürgern die fertige Planung vorgestellt werden. Darum sind alle Interessierten eingeladen, am zweiten öffentlichen Forum am Montag, 16. November, um...

  • Neu Wulmstorf
  • 11.11.15
  • 87× gelesen
Service

Müttertreff für Alleinerziehende

ab. Neu Wulmstorf. Alleinerziehende Mütter sind herzlich zum Austausch mit anderen alleinerziehenden Müttern auszutauschen: An jedem ersten Mittwoch im Monat von 17 - 18 Uhr haben sie im Mehrgenerationenhaus "Courage" in Neu Wulmstorf, Ernst-Moritz-Arndt-Straße 14, Gelegenheit dazu. Die Treffen werden von der Diplom-Pädagogin Andrea Beyersdorf begleitet. Der nächste Termin ist am 4. November. Weitere Infos unter Tel. 040 - 72828580.

  • Neu Wulmstorf
  • 21.10.15
  • 29× gelesen
Panorama
Auf Wohnungssuche (v.li.): Mohammad Abu Sbeh, Mohammad Abo Rashed, Eyad Abo Rashid und Yaser Karmo

Ohne Wohnung darf Familie nicht kommen

Vier Syrer suchen über die Öffentlichkeit Wohnraum in Neu Wulmstorf Viele Vermieter hören nur ‚Hartz IV‘ und legen sofort wieder auf. Es ist sehr schwierig, für unsere Flüchtlinge Wohnungen zu bekommen.“ Dieses Resümee zieht die Sozialpädagogin Cornelia Meyer, die sich für die neuen Neu Wulmstorfer einsetzt. Nun hat Meyer dafür gesorgt, dass sich vier der wohnungssuchenden Menschen über die Presse einer breiten Öffentlichkeit vorstellen können. Die jungen Syrer haben gerade die „Anerkennung als...

  • Neu Wulmstorf
  • 05.06.15
  • 285× gelesen
Service

Internationaler Frauentreff

An jedem Montag treffen sich von 10 - 11.30 Uhr im Mehrgenerationenhaus "Courage", Ernst-Moritz-Arndt-Straße 14, Frauen verschiedener Nationalitäten u.a. zum Kontakteknüpfen, Kaffeetrinken oder zum Üben der deutschen Sprache. Für Kinderbetreuung vor Ort ist gesorgt. Bei Bedarf stehen auch anderssprachige Mitarbeiter zur Verfügung. Weitere Infos unter www.courage-neu-wulmstorf.de und unter 040-72828177.

  • Neu Wulmstorf
  • 12.05.15
  • 54× gelesen
Service

Internationales Frühstück im MGH

Das nächste Internationale Frühstück im MehrgenerationenHause "Courage" findet am Samstag, 18. April, ab 10 Uhr statt. Wer mag, steuert eine Kleinigkeit zum Frühstücksbuffet bei. Weitere Infos unter Tel. 040-72828177

  • Neu Wulmstorf
  • 14.04.15
  • 38× gelesen
Service

Wie Kinder besser einschlafen

Für Eltern, deren Kinder schlecht (ein)schlafen, referiert Martin Sievers am Mittwoch, 22. April, von 19.30 Uhr bis 21.30 Uhr im Mehrgenerationehaus "Courage", Ernst-Moritz-Arndt-Straße 14, Neu Wulmstorf. Wie viele Rituale braucht mein Kind? Wie komme ich selbst zur Ruhe und mein Kind zum Schlafen? Diese und andere Fragen werden bei diesem Treffen beantwortet. Weitere Infos unter Tel. 040-72828177

  • Neu Wulmstorf
  • 14.04.15
  • 56× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.