Motorrad

Beiträge zum Thema Motorrad

Wirtschaft
Einfühlsame Ansprechpartner im Trauerfall: Norbert und Heike Dreist (vorne) mit ihrem Team, darunter Sohn Oliver (2. v. li.)
4 Bilder

In Ahlerstedt hat Bestattungen Tibcke neue Räume bezogen / Urnenangebot auf neuestem Stand

Das Team von Tibcke Bestattungen in Ahlerstedt ist mit seinem Büro in Ahlerstedt umgezogen: Ab sofort finden Trauer- aber auch Beratungs- und Vorsorgegespräche in den neuen, modernen und freundlich gestalteten Räumen in der Stader Straße 18 statt. "Die ehemaligen Räume entsprachen nicht mehr unseren Vorstellungen", sagt Norbert Dreist, der das Bestattungsunternehmen mit seiner Frau Heike und seinem Sohn Oliver führt. "In den neuen Räumen fühlen wir uns wohl. Sie sind einladend und offen, so...

  • Harsefeld
  • 16.10.18
Service
Die neue BMW G 310 GS ist ein leichtes Motorrad, das sehr wendig zu fahren ist

BMW G 310 GS - das Motorrad für Abenteuerlustige im City-Dschungel

ah. Spontan sein, Routinen brechen, Alltägliches zu einem Erlebnis machen. Die neue BMW G 310 GS verspricht pures Fahrvergnügen für jeden. In relaxter und leicht erhöhter Sitzposition ist jede Herausforderung perfekt zu überblicken und präzise zu handeln. Unverkennbar eine BMW GS. Und im typischen Design verkörpert sie den berühmten GS Spirit. Die Flyline, das schützende Windschild und die bekannte GS-Ergonomie garantieren intensiven Fahrspaß auf jedem Untergrund. Mit den frischen und...

  • Buchholz
  • 06.12.16
Panorama
Günter Kachmann zeigt, wo einst die Rennstrecke verlief
8 Bilder

Harsefelds „kleiner Nürburgring“ - Serie „Lost Place“ - Teil 5: Die Rennstrecke in der Tonkuhle / Geestflecken war Hochburg des Moto-Cross-Sports

jd. Harsefeld. Wenn im Landkreis Stade vom Motorsport die Rede ist, denken die meisten an den Buxtehuder Estering. Doch es gab eine weitere Rennstrecke ganz in der Nähe: In Harsefeld wurden ebenfalls Rennen gefahren - mit Motorrädern. Der Geestflecken war eine Zeitlang ein Mekka der Moto-Cross-Fahrer. Sogar Rennen um die Deutsche Meisterschaft wurden dort ausgetragen. Das ist allerdings mehr als 60 Jahre her. Der Verlauf des ehemaligen Rundkurses am Harsefelder Mühlenberg ist aber noch immer...

  • Harsefeld
  • 15.12.15
Service

MC feiert Jubiläum

ig. Drochtersen. Der Drochterser Motorradclub „Mc Death on Wheels“ feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen und lädt aus diesem Anlass alle Mitglieder und Nichtmitglieder am Samstag, 14. November, zur Party in das Krautsander „Art-Cafe“ ein. • Beginn ist um 19 Uhr. Der Eintritt kostet 3 Euro.

  • Harsefeld
  • 10.11.15
Blaulicht
5 Bilder

Radfahrer stirbt nach Zusammenstoß mit Motorrad

bc. Harsefeld. Zu einem tödlichen Verkehrsunfall kam es am Montagnachmittag gegen 16.30 Uhr auf der K26 in der Gemarkung Harsefeld. Ein 29-jähriger Motorradfahrer aus Harsefeld fuhr aus Richtung Neukloster durch den Ort Rutenbeck, als von links aus einem Nebenweg ein 84-jähriger Radfahrer die Straße überqueren wollte. Es kam zum Zusammenstoß, durch den der Radfahrer tödliche Verletzungen erlitt. Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt mit einem Rettungswagen ins Elbeklinikum gebracht.

  • Harsefeld
  • 21.07.15
Panorama
Sie fahren nur schnell, wenn sie mit Blaulicht und Sirenen zu einem Einsatz eilen. Sitzen die Feuerwehr-Biker der "Flaming Stars" auf ihren heißen Öfen, dann ist Raserei verpönt. Für sie geht Sicherheit vor
4 Bilder

Locker auf dem "Feuerstuhl"

(jd). Eine ungewöhnliche Biker-Truppe: Für die "Flaming Stars" zählt Sicherheit mehr als Geschwindigkeit. Die Motorradsaison hat begonnen. Spätestens zu Ostern holten auch die letzten Biker ihre Maschinen aus der Garage. Doch manchen Autofahrern sind die vornehmlich am Wochenende stattfindenden Ausfahrten ein Dorn im Auge: Häufig wird sich über die rücksichtslose und risikoreiche Fahrweise von Bikern beklagt. Solche pauschalen Vorwürfe treffen aber nur auf eine Minderheit zu. Ein Beispiel für...

  • Harsefeld
  • 14.04.15
Service

Harsefelder Biker laden zum Clubabend ein

jd. Harsefeld. Viele Biker können es kaum abwarten, dass die Motorradsaison beginnt. Wer sich schon jetzt mit Gleichgesinnten treffen will, hat dazu in Harsefeld Gelegenheit: Beim Motorradclub "Geest Düvels". Getroffen wird sich jeden Dienstag um 20 Uhr im Clubheim (Ecke Am Redder/Griemshorster Straße).

  • Harsefeld
  • 17.02.15
Blaulicht

Pleite, aber trotzdem "Harley" fahren?

bc. Harsefeld/Buxtehude. Angeblich keinen Cent auf der Naht und plötzlich mit einer dicken "Harley Davidson" durch die Gegend brausen: Wie kann sich Uwe R.* das auf einmal leisten? Diese Frage stellt sich Gerald F., dem R. noch eine Menge Geld schuldet. Hintergrund: Der "Harley"-Fan aus Harsefeld hatte erst im Januar eine eidesstattliche Versicherung abgegeben - der erste Schritt zur Privatinsolvenz. Uwe R. muss sich jetzt vor dem Buxtehuder Amtsgericht verantworten. Der Vorwurf: falsche...

  • Buxtehude
  • 22.11.13
Panorama
Trainiert derzeit mit Gipsarm: Marko Hüttry in seiner Kampfsportschule

Das könnte die Existenz kosten

jd. Harsefeld. Unfallverursacher haut einfach ab: Motorradfahrer bleibt auf Schaden sitzen. "Autofahrer bringt Biker zu Fall und flüchtet" - diese "Blaulicht"-Meldung brachte das WOCHENBLATT vor zwei Wochen. Wieder einmal wurde Fahrerflucht begangen - mit finanziellen Folgen für das Unfallopfer: Kann die Polizei den Verursacher nicht ermitteln, bleibt ein Geschädigter auf den Reparaturkosten sitzen. Wie Marko Hüttry aus Harsefeld. Er ist der Motorradfahrer aus dem WOCHENBLATT-Artikel. Hüttry...

  • Harsefeld
  • 27.06.13
Panorama
Für das Gruppenfoto postierten sich die "Flaming Stars" mit ihren Maschinen vor den Fahrzeugen der Harsefelder Feuerwehr
3 Bilder

Feuerwehr-Biker mit heißen Öfen

jd. Harsefeld. "Angrillen" zum Saisonstart: Brandschützer rückten in Harsefeld mit ihren Feuerstühlen an.Ungewohnte Geräusche waren am Sonntag am Gerätehaus der Harsefelder Feuerwehr zu vernehmen: Statt Martinshörnern hallte der Sound von Motorrädern über das Gelände. Denn auch bei den Feuerwehrleuten gibt es begeisterte Biker - und die kamen aus dem ganzen Landkreis mit ihren schweren Maschinen vorgefahren, um in gemeinsamer Runde den Saisonauftakt einzuläuten. Die Feuerwehr-Biker nennen sich...

  • Harsefeld
  • 16.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.