Nacktschnecken

Beiträge zum Thema Nacktschnecken

Panorama
Sie kriechen, schleimen und hinterlassen glitzernd-klebrige Spuren. In Beeten, auf dem Rasen, aber auch auf Wegen und Straßen ziehen die feucht-glänzenden Leiber der Spanischen Wegschnecke ihre Bahnen. In verregneten Sommern wie diesem blüht das Weichtier erst so richtig auf. Besonders Gärtnern ist der Vielfraß ein Dorn im Auge - haben es sich die Schleimer erst einmal im heimischen Garten gemütlich gemacht, bleibt von der Blumenpracht häufig nur noch ein trauriges Pflanzengerippe übrig. „Schnecke
5 Bilder

Gute Zeiten für Schleimer: Schnecken-Schwemme dank Regenwetter

(as). Regen, Regen, Regen - der Sommer war schon mal besser. Neben fehlender Sommerbräune auf der Haut hat der verregnete Sommer eine weitere Nebenwirkung: viele Schnecken. Ob auf dem gepflasterten Fußweg, im Gras, oder, bei Gärtnern besonders verhasst, im gehegten und gepflegten Gemüse- oder Blumenbeet - überall tummeln sich derzeit die schleimigen Gesellen, die sich in feuchter Umgebung besonders wohl fühlen. „Häufig werden Schnecken als die Bösewichte im Garten angesehen. Schnecke ist aber...

  • Rosengarten
  • 11.08.17
Panorama
Diese zwei Schwestern lieben die "geheime Wiese" der BUND-Outdoorgruppe
6 Bilder

"Was man nicht kennt, schützt man auch nicht" - Wie Kinder spielerisch Naturschutz lernen

mi. Neu Wulmstorf. Langsam kriecht die dicke Nacktschnecke über die Hand von Hannah (10). Was bei vielen ihrer Altersgenossinnen wohl Anlass für eine Schreiattacke wäre, reicht bei ihr nur zu einem erstaunten Blick. „Fühlt sich rau an, wie Schleifpapier“, stellt sie fest. „Das ist die Zunge, die du fühlst, bei Schnecken sitzen darauf unzählige kleine Zähnchen“, erklärt Sigrid Selk. „Echt?“, ist Hannah erstaunt. Fasziniert schauen die anderen drei Kinder auf das wirbellose Kriechtier. Sigrid...

  • Rosengarten
  • 22.08.16
Panorama
Nacktschnecken sind der Albtraum jedes Gartenbesitzers
2 Bilder

Schleimiger Albtraum: Nacktschnecken treiben ihr Unwesen

(lt). Schleimig, gefrässig und ein Albtraum für alle Gartenliebhaber: Nacktschnecken finden in diesem verregneten Juli optimale Bedingen, um massenweise in Blumen- und Gemüsebeeten ihr Unwesen zu treiben. Am häufigsten müssen Gartenbesitzer den Kampf mit der braunen Spanischen Wegschnecke aufnehmen. Sie stammt aus dem Mittelmeerraum und hat die heimische schwarze Nacktschnecke und andere Arten weitgehend verdrängt, seit sie vor rund 50 Jahren nach Mitteleuropa eingeschleppt wurde. Das...

  • Stade
  • 22.07.16
Panorama

Die Invasion der Nacktschnecken

Sie kommen in der Nacht, früh morgens oder spät abends. Am liebsten, wenn es geregnet hat. Und so gut wie nichts im Garten ist sicher vor ihnen. Sie fressen an allem, was grün ist, vergreifen sich selbst an drögen Steingartengewächsen: Nacktschnecken, die Todfeinde jedes Gartenliebhabers. In diesen Tagen erreichte ihre Invasion einen Höhepunkt. Rund 60 der schleimigen Kriecher habe ich vergangenen Samstag innerhalb einer Stunde in unserem großen Garten in einem Eimer gesammelt, sie dann knapp...

  • 18.07.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.