Alles zum Thema Partnerschaft

Beiträge zum Thema Partnerschaft

Service

Partnerschaft: Verliebt durch den Alltag

Das Verliebtsein ist eines der schönsten Gefühle, die man haben kann. Man schwebt auf Wolke sieben durch den Alltag, spürt Schmetterlinge im Bauch und könnte nicht glücklicher sein. Irgendwann geht die anfängliche Neugierde der Kennenlernphase in ein Gefühl von Vertrautheit über. Auch wenn so mancher befürchtet, dass nun Langeweile einkehrt: Man sollte nicht unterschätzen, wie gut dieses Gefühl von Sicherheit tun kann. Schließlich hat man eine Person, auf die man in jeder Lebenslage zählen...

  • 26.02.19
Panorama
Gastgeschenke aus Frankreich: Bernard Rioual (re.) überraschte Robert Isernhagen mit einerm "Wegweiser" nach Plouzané
11 Bilder

Plouzané und Glenfield: Stelle feierte Partnerschaftsjubiläen

bs. Stelle. 25 Jahre Partnerschaft mit Plouzané in Frankreich, 20 Jahre Partnerschaft mit Partnerschaft mit Glenfield England: Diese Meilensteine der Völkerverständigung und Freundschaft, wurden jetzt am vergangenen Wochenende mit zahlreichen Veranstaltungen gefeiert. Im Jahr 1991 war der Partnerschaftsvertrag zwischen Stelle und der französischen Gemeinde Plouzané unterzeichnet worden. Im Jahr 1997 folgte die Unterzeichnung des Partnerschaftsvertrages mit der Gemeinde Glenfield in England....

  • Stelle
  • 27.08.17
Panorama
Der Besuch aus Gimbi (v.li.):  Besunäsch, Kes Idossa, Kes Lagasse, Dagitu und Benti Ejigu

Besuch aus Äthiopien in Ahlerstedt und Bargstedt

jd. Ahlerstedt/Bargstedt. Besuch aus Afrika haben derzeit die Kirchengemeinden Ahlerstedt und Bargstedt: Zu Gast sind fünf Männer und Frauen aus dem Ort Gimbi in Äthiopien. Die kleine Delegation möchte die seit rund 20 Jahren bestehende Partnerschaft zwischen beiden deutschen evangelischen Gemeinden und Gimbi vertiefen. Gegenseitige Besuche finden regelmäßig statt: Zuletzt war eine deutsche Gruppe in Äthiopien, jetzt erfolgt der Gegenbesuch aus Gimbi. Die fünf Gäste berichten in verschiedenen...

  • Harsefeld
  • 13.06.17
Panorama
Das Partnerschaftskomitee freut sich auf eine tolle Jubiläumsfeier

Feiern mit den Franzosen - Jubiläum in Harsefeld: 50 Jahre Partnerschaft mit Asfeld

sc/jd. Harsefeld. Vor 50 Jahren schloss der Flecken Harsefeld die Gemeinde Asfeld aus Frankreich einen Freundschaftsvertrag. Seitdem befinden sich die beiden Orte im regen Austausch miteinander. Das halbe Jahrhundert Freundschaft wird Mitte April gebührend gefeiert: Auf dem Gelände der Eissporthalle in Harsefeld dreht sich am Freitag, 15. April, und Samstag, 16. April, alles um das besondere Jubiläum. Das Organisationsteam vom deutsch-französischen Partnerschaftskomitee plant ein buntes...

  • Harsefeld
  • 30.03.16
Panorama
Sie fiebern dem Ereignis schon entgegen: einige Mitglieder des Asfeld-Komitees

Seit 50 Jahren gute Freunde: Harsefeld begeht im April 2016 deutsch-französische Partnerschaft

jd. Harsefeld/Asfeld (Frankreich). Freundschaft, Völkerverständigung und gegenseitige Achtung statt Hass, Verachtung und extremistische Gewalt: Ein wichtiges Zeichen des Zusammenhaltes angesichts der unmenschlichen Terrorakte in Paris können jetzt die zahlreichen deutsch-französischen Städte-Partnerschaften setzen, indem die bestehenden Kontakte noch intensiviert werden. Eine solche Partnerschaft, die bereits seit langer Zeit intensiv mit Leben erfüllt ist, besteht zwischen Harsefeld und der...

  • Harsefeld
  • 01.12.15
Panorama
Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren Nindorf und Sagard erlebten jetzt gemeinsam mit ihren Familien einen vergnüglichen Abend im Wildpark-Restaurant

Das ist gelebte Partnerschaft! - Kameraden der Feuerwehren aus Nindorf und Sagard besuchen sich seit 25 Jahren

mum. Hanstedt-Nindorf. So schnell vergeht die Zeit! Im Jahr der Wiedervereinigung (1990) schlossen die Gemeinden Hanstedt und Sagard (auf der Insel Rügen) eine Partnerschaft. „Erklärtes Ziel war es, Verbindungen zwischen den jeweils ortsansässigen Vereinen und Institutionen zu knüpfen“, sagt Rolf Kistenbrügger. Maßgeblich verantwortlich waren damals der Sagarder Unternehmer Karl-Heinz Becker und der Hanstedter Lehrer und gebürtige Sagarder Klaus Schwanecke. Während sich viele der Verbindungen...

  • Hanstedt
  • 11.11.15
Service
Sie reisten vor zwei Jahren: Die Asendorfer Delegation nach dem Festakt mit dem Rat der Stadt Trzciel
2 Bilder

Auf nach Polen! Mitreisende gesucht!

Vertreter der Gemeinde Asendorf besuchen im Juni das Spargelfest in Trzciel / Noch freie Plätze. mum. Asendorf. Das hört sich nach einer abwechslungsreichen Reise an: Trzciel, die polnische Partnerstadt von Asendorf, feiert vom 12. bis zum 14. Juni das beliebte Spargelfest. „Der neue Bürgermeister Jaroslaw Kazcmaek hat die Asendorfer zum Mitfeiern eingeladen“, sagt Asendorfs Bürgermeister Rainer Mencke. Die Partnerschaft besteht bereits seit 22 Jahren. „In dieser Zeit haben wir uns schon...

  • Hanstedt
  • 03.06.15
Service

Neues Angebot „aus 2 werden 3“

Ehe-, Familien- und Lebensberatung Stade unterstützt junge Familien tp. Stade. Wenn der Familienzuwachs da ist, verändert sich die gesamte Partnerschaft. Die Ehe-, Familien- und Lebensberatung (EFL) im Bistum Hildesheim Stade an der Schiffertorsstraße 19 in Stade hat aus diesem Grund das neue Angebot „aus 2 werden 3“ für junge Elternpaare entworfen. Die Beratung richtet sich an Eltern, die Fragen zu ihrer neuen Lebenssituation als Paar haben und Unterstützung in ihrer Elternrolle suchen. •...

  • Stade
  • 05.12.14
Panorama
Schüler und Lehrer freuen sich über die neue Partnerschaft mit der Hochschule 21 aus Buxtehude sowie über den neuen Lego-Roboter

Partnerschaft mit Hochschule 21

thl. Roydorf. Das Gymnasium Roydorf hat mit der Hochschule 21 aus Buxtehude eine Partnerschaft geschlossen. "Wir möchten unseren Schülern die Perpektiven der Ingenieurberufe nahe bringen, die Hochschule bietet dafür den attraktiven dualen Studiengang Mechatronik an", erklärt Schulleiter Michael Kiselowa. Als "Antrittsgeschenk" überreichte Oliver Hartwig im Namen der Hochschule 21 ein neues Lego-Roboter-Set im Wert von 380 Euro an das Gymnasium. Grund: Die Roydorfer Schüler der Klassen sieben...

  • Winsen
  • 30.12.13
Panorama
Chinesische Schüler mit Lehrern und Gasteltern vor der KGS Drochtersen

Chinesische Schüler waren wieder Gäste der Drochterser Elbmarschen-Schule

Die Partnerschaft mit China lebt! ig. Drochtersen. In der vergangenen Woche waren wieder chinesische Schüler aus Anshan Gäste der KGS Drochtersen. Bürgermeister Hans-Wilhelm Bösch begrüßte die 15 Pennäler und Vertreter der chinesischen Schule in der Mensa und stellte die Bedeutung der Kooperation heraus. „Ziel des Austausches ist es, eine neue Kultur zu erleben“. Für Lutz Bendler, Initiator und Didaktischer Leiter der Gesamtschule, bietet der Austausch den chinesischen und deutschen Schülern...

  • Drochtersen
  • 20.08.13
Panorama
Präsident Hans Umland (li.) und Ehrenpräsident Hans Stepien (re.) freuen sich, dass der "Frankenkönig" Reinhold Bitterihren Schützenverein regiert
6 Bilder

Ein "Frankenkönig" regiert die Schützen in Fredenbeck

jd. Fredenbeck. Passend zum Partnerschafts-Jubiläum: Reinhold Bitter aus dem schönen Frankenland ist neue Majestät. Ein Franke führt im kommenden Jahr die Fredenbecker Schützen an: Reinhold Bitter (57) aus dem oberfränkischen Pinzberg ist neuer Schützenkönig. Der Zahntechnikermeister war mit einer 30-köpfigen Delegation des Schützenvereins "Bavaria Pinzberg" in das Geestdorf gekommen. Zwischen beiden Vereinen besteht eine Partnerschaft - und das seit genau 25 Jahren. Besser hätten es die...

  • Fredenbeck
  • 21.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.